Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 24

Thema: Schalter A durch Schalter B schließen und umgekerhrt?

  1. #11
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    3.285
    Danke
    38
    Erhielt 584 Danke für 382 Beiträge

    Reden


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    Zitat Zitat von TechnikFreak10
    hmm eine unbekannte person aus der netzwelt will mich erniedrigen?
    Lösung werd ich sofort posten !
    Ich bin keine unbekannte Person aus der Netzwelt, ich bin der Chuck Norris der SPS. Gerade mal heute siebzig Jahre alt geworden.

    Und wenn die Lösung dieser recht komplexen Aufgabe nicht innerhalb der nächsten 30 Minuten hier im Forum steht, werde ich die Festplatte Deines PCs löschen. Deine IP-Adresse ist doch 127.0.0.1, oder etwa nicht ?

    Gruß

    Question_mark
    ''Ich habe wirklich keine Vorurteile.
    Meine Meinung ist nur die Summe der Erfahrungen" ... (Question_mark)
    Zitieren Zitieren GGrrrr  

  2. #12
    Registriert seit
    06.03.2010
    Beiträge
    91
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    und jetzt droht wir eine unbekannte person ?

  3. #13
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Standard

    Es ist halt so, dass man einen Eingang nicht wirklich zurücksetzen kann.
    Du kannst ihn überschreiben, keine Frage, ist halt nicht so üblich.

    Aber jetzt sind wir ja auf Deine Lösung gespannt. Vielleicht war ja alles nur ein Missverständnis.
    > Friedensangebot <
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

  4. #14
    Registriert seit
    06.03.2010
    Beiträge
    91
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    sorry wollte den eingang einfach zurücksetzten klappt aber doch nicht^^

  5. #15
    Registriert seit
    08.10.2009
    Ort
    Südpfalz
    Beiträge
    273
    Danke
    43
    Erhielt 54 Danke für 47 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von TechnikFreak10 Beitrag anzeigen
    Hey hab da mal ne frage^^

    wenn jetzt die beiden schalter e1.0 und e2.0 gegeben ist. Kann man irgendwie eine bedingung schreiben, in der:

    Wenn ich e1.0 drücke geht 2.0 aus
    wenn ich e2.0 drücke geht 1.0 aus

    im sinne EIns darf nur an sein!

    würde mich um eine antwort freuen

    Habe die Frage zwar auch nicht verstanden,
    aber man lernt ja immer was dazu ...

    Hey hab da mal ne Antwort:
    Versuchs mal mit dem grünen Ionen-Richthammer
    Nicht Mensch, nicht Tier: Programmierer halt ...

  6. #16
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Standard

    Sollen wir noch mal das Thema aufgreifen?

    Also das PEW wird am Zyklusanfang gelesen.
    Danach kann es natürlich manipuliert werden.
    Und wenn Taster E1.0 für > bitte eine Flasche Sekt holen steht
    Und wenn Taster E2.0 für > bitte eine Flasche Bier holen steht
    dann geht das natürlich schon wenn Du sagst:
    U E 2.0 > Bier
    R E 1.0 > Sekt
    musst halt nur solange auf dem Biertaster bleiben bis Deine Frau es gebracht hat.
    Wenn Du zu früh los lässt und sie drückt wieder, dann kannst das Bier vergessen und Du gehst eine Flasche Sekt holen.

    Oder was genau willst Du machen?
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

  7. #17
    Registriert seit
    06.03.2010
    Beiträge
    91
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Es geht um einen schalter für den handbetrieb und automatik betrieb für eine anlage von mir. Und mann kann ja gutmöglich beides gleichzeitig machen doer^^ bzw. es würde nicht dem guten entsprechen

  8. #18
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    3.285
    Danke
    38
    Erhielt 584 Danke für 382 Beiträge

    Reden

    Hallo,

    Zitat Zitat von OHGN
    Was hat denn der Kollege eNDe jetzt hiermit zutun
    Nicht direkt, aber das konnte ich mir nicht verkneifen.
    Suche einfach die Themen von Gestern und Heute ab, dann wirst Du es verstehen *gg*

    Gruß

    Question_mark
    Geändert von Question_mark (11.03.2010 um 13:19 Uhr)
    ''Ich habe wirklich keine Vorurteile.
    Meine Meinung ist nur die Summe der Erfahrungen" ... (Question_mark)
    Zitieren Zitieren Mein hochgeschätzter eNDe  

  9. #19
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von TechnikFreak10 Beitrag anzeigen
    Es geht um einen schalter für den handbetrieb und automatik betrieb für eine anlage von mir. Und mann kann ja gutmöglich beides gleichzeitig machen doer^^ bzw. es würde nicht dem guten entsprechen
    Ne, eigentlich nicht.
    Das würde ich verhindern.
    Wenn die Betriebsart über einen Schalter gewählt wird, dann Hand - Auto Schalter > gibt nur einen gültigen Eingang.
    Wenn es über ein Panel gemacht wird, dann wird das andere Bit einfach zurückgesetzt.
    Code:
    U Taste Auto
    S Betriebsart Auto 
    R Betriebsart Hand
    R Taste Auto
     
    U Taste Hand
    S Betriebsart Hand
    R Betriebsart Auto
    R Taste Hand
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

  10. #20
    Registriert seit
    07.07.2004
    Beiträge
    3.285
    Danke
    38
    Erhielt 584 Danke für 382 Beiträge

    Reden


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    Zitat Zitat von Der Pfälzer
    Versuchs mal mit dem grünen Ionen-Richthammer
    Ein vielversprechender Ansatz, hat doch der Professor Dr. Dr. Humoris Causa dieses nahezu revolutionäre Verfahren als endgültige Lösung für alle SPS-Probleme schon vor 80 Jahren frei erfunden. Und das alles an der schon anno dunnemals weltweit führenden Universität von Kötschenbroda. Aber eine bisher noch ungelöste Frage (an der sich die Wissenschaft bisher vergeblich bemüht hat) : Muss man den grünen Ionen-Richthammer zur optimalen Emulation des Fluke-Effektes nun vertikal oder horizontal bewegen. Ich weiss nicht mehr weiter, bitte helft mir !!!

    Gruß

    Question_mark
    Geändert von Question_mark (11.03.2010 um 00:26 Uhr)
    ''Ich habe wirklich keine Vorurteile.
    Meine Meinung ist nur die Summe der Erfahrungen" ... (Question_mark)
    Zitieren Zitieren Hilfe, mein Eingang will nicht E 0.0 heissen  

Ähnliche Themen

  1. SMD Schalter
    Von Proxy im Forum Elektronik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.10.2011, 20:20
  2. BCD Schalter
    Von c.wehn im Forum Elektronik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 01.07.2011, 16:41
  3. Schalter
    Von redscorpion im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 15.05.2011, 15:22
  4. schalter
    Von stan_keiler im Forum Simatic
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 21.04.2010, 11:57
  5. DIP-Schalter
    Von TheMCP im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.02.2009, 20:50

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •