Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Thema: Gibt es eine Norm für Farben von Meldeleuchten ?

  1. #11
    Registriert seit
    18.10.2009
    Beiträge
    220
    Danke
    71
    Erhielt 17 Danke für 16 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Verkehrt ist, das rot nunmal nicht "Automatik in Betrieb" heist *seufz*
    Grüßele vom Bärle

  2. #12
    Registriert seit
    22.07.2007
    Beiträge
    86
    Danke
    16
    Erhielt 25 Danke für 19 Beiträge

    Standard

    In unseren Anlagen (99% Fördertechnik) signalisieren wir "Normalerweise" wie folgt:
    Code:
    Grün - Dauer  : Alle Gruppen in Sicht in Automatikbetrieb
    Grün - 0.8 Hz : Anlauf
    Grün - 2.0 Hz : Min. 1 Gruppe in Sicht in Automatikbetrieb
    Gelb - Dauer  : Min. 1 Gruppe in Sicht in Wartungsbetrieb/Einrichtbetrieb
     Rot - Dauer  : Not-Aus
     Rot - 0.8 Hz : Bei min. 1 Gruppe in Sicht liegt eine Störung an
    In speziellen Fällen werden dann auf Kundenwunsch aber in bestimmten Bereichen mit selbiegen Betriebs-Ampelkombinationen noch bestimmte Ereignisse signalisiert...
    Zielverfolgung an Weichen, Packstück hat bestimmten Status, Freigabefehler, undsoweiterundsofort Extremfall war ne Meldeampel, die mit der Gelben und Grünen Leuchte 11 verschiedene Zustände anzeigt, ich konnte diese jedenfalls nicht mehr unterscheiden!
    Bevor jemand fragt, Panels, auf welchen diese Zustände angezeigt wurden gab es natürlich schon vorher...


    @Bär
    Mal zum Streitpunkt...
    Solange der Kunde das Eindeutig wünscht(vorgibt), wird jederzeit vom "Quasi-Standard" abgewichen!
    Die meisten größeren Kunden, haben nämlich ihren eigenen Standard, sofern schon FT vorhanden ist.
    Und auch den Fall Rot=Automatik hatten wir schon. Ich kanns zwar nicht nachvollziehen, aber keine Norm oder Richtlinien spricht da explizit gegen, sofern dies dokumentiert wird!

  3. #13
    Registriert seit
    18.10.2009
    Beiträge
    220
    Danke
    71
    Erhielt 17 Danke für 16 Beiträge

    Standard

    @Semo, wir streiten nicht, wir tauschen Ideen und Kenntnisse aus. Für meine anfänglich direkten Worte habe ich mich ja auch (im selben Posting noch) gleich mit entschuldigt. Aber bei rot = Automatik stellen sich mir nunmal einfach alle Nackenhaare. Rot ist Gefahr und Störung, aber niemals ein sicherer normaler Anlagenbetriebszustand.
    Da hat man als Anlagenbauer auch ein wenig die Verantwortung seine Kunden dahingehend "aufzuklären". Ich kann nicht zwingend davon ausgehen, das der Kunde alle Zusammenhänge versteht. Dafür sind ja wir da, um ihm etwas zu schaffen was in Ordnung ist.
    Grüßele vom Bärle

  4. #14
    mega_ohm ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.11.2006
    Beiträge
    496
    Danke
    217
    Erhielt 25 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von MSB Beitrag anzeigen
    Laut der Tabelle wäre Gelb für Automatikbetrieb z.B. laut meiner Interpretation schlicht falsch,...

    Mfg
    Manuel
    Das sehe ich eigentlich genau so... aber ich habe das von mir beschriebene System nicht erfunden... und "Orange" ist bei vielen Firmen
    = Automatik- Betrieb.

    Orange gibt es in dieser Tabelle aber überhaupt nicht...
    (Orange ist aber auch nicht = Gelb ! )

    Ok... für mein "Blau" (Handbetrieb) steht da geschrieben:
    "Anzeige eines Zustandes, der Handlung durch den Bediener erfordert"
    = das wäre ja schon fast zutreffend. (nur wird eben keine zwingende Handlung gefordert)

    "Grün" = normaler Zustand...
    => das sehe ich auch nicht.
    Es ist nur ein "Vor-Ort"- bzw. Tipp- Betrieb möglich. Ich kann die Schutztüren öffnen, in die Anlage rein...
    Ich muß jede Aktion bestätigen => das ist für mich kein "normaler Zustand"

    Ich bin immer noch für Blau, auch wenn Blau keine Farbe sondern ein Zustand ist...

    mfg
    mega_ohm

  5. #15
    mega_ohm ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.11.2006
    Beiträge
    496
    Danke
    217
    Erhielt 25 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von holgermaik Beitrag anzeigen
    Hallo mega_ohm
    Bei uns wurde z.B. folgendes festgelegt.
    Rot=Anlage in Betrieb, Betreten verboten
    Gelb= Anlage im Einrichtbetrieb Betreten unter bestimmten Bedingungen möglich
    Grün=Anlage befindet sich im sicheren Halt, Betreten gestattet.

    Unser Sicherheitsmensch hat hat seine Auswahl der Farben mit der Verkehrsampel begründet.

    Wichtig halte ich nur (wie von MSB schon geschrieben), das die Regelung dann für das gesamte Unternehmen mit allen Maschinen gilt. Wegen Personalrotation.

    Grüsse Holger
    Wie signalisiert ihr dann den "Automatik- Betrieb" ?

    Ich vermute mal nach der Beschreibung, daß bei Euch der "Tipp-/ Manuell- Betrieb" auch mit Gelb signalisiert wird ?

    mfg
    mega_ohm

  6. #16
    mega_ohm ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    02.11.2006
    Beiträge
    496
    Danke
    217
    Erhielt 25 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Semo Beitrag anzeigen
    In unseren Anlagen (99% Fördertechnik) signalisieren wir "Normalerweise" wie folgt:
    Code:
    Grün - Dauer  : Alle Gruppen in Sicht in Automatikbetrieb
    Grün - 0.8 Hz : Anlauf
    Grün - 2.0 Hz : Min. 1 Gruppe in Sicht in Automatikbetrieb
    Gelb - Dauer  : Min. 1 Gruppe in Sicht in Wartungsbetrieb/Einrichtbetrieb
     Rot - Dauer  : Not-Aus
     Rot - 0.8 Hz : Bei min. 1 Gruppe in Sicht liegt eine Störung an
    Also, mit dem vielen Blinken und Leuchen einer Signalleuchte hätte ich so meine Probleme...

    Wie soll man einem neuen Kollegen das erklären ??
    Wenn die eine Signalleuchte soundso, das andere Lämpel aber entgegengesetzt oder im Halb-, 3/4, oder 6/8 Takt blinkt oder beide leuchen oder...
    Entweder stelle ich gleich einen Drummer oder Musiktheoretiker ein, oder es wird im Ernstfall irgenndwas schief laufen.

    Ich werde mir die beschriebene Signalisierung mal auf einer Simu anschauen... Vielleicht ist es doch "einleuchtender" als gedacht.

    mfg
    mega_ohm

  7. #17
    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    618
    Danke
    35
    Erhielt 121 Danke für 110 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo nochmal.
    Ihr denkt alle viel zu klein. In Anlagen die 100m und länger sind mit einer Anhäufung von 20 - 30 unterschiedlichen Maschinen interressiert es niemanden was die Maschine gerade macht, sondern nur ob ich die Schutztür aufkriege oder nicht.
    Grüsse Holger

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu holgermaik für den nützlichen Beitrag:

    winnman (02.04.2012)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.10.2010, 10:10
  2. Leuchtmelder - Farben in eine Visualisierung
    Von thovi im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.08.2007, 13:47
  3. gibt es eine SCL Quellcode BAK Datei
    Von halorenzen im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.07.2007, 12:52
  4. Wie lange gibt es schon eine SPS ?
    Von Mohammed im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.02.2006, 16:47
  5. Wie lange gibt es schon eine SPS ?
    Von Peter Pan im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.02.2006, 10:51

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •