Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 27

Thema: Frequenz einlesen

  1. #1
    Registriert seit
    15.09.2008
    Beiträge
    23
    Danke
    2
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    kennt jemand von euch eine Eingangskarte, mit der ich die Rotorfrequenz von einem Schleifringläufer einlesen kann.

    Gruß Styrax
    Zitieren Zitieren Frequenz einlesen  

  2. #2
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.035
    Danke
    2.789
    Erhielt 3.269 Danke für 2.157 Beiträge

    Standard

    Wieso Rotorfrequenz, meinst du nicht Drehzahl?
    Wenn ja geht es mit einen Normalen Drehgeber
    und einer Zählbaugruppe FM350 da im Bereich
    Simatic gepostet. Der rest ist Mathematik.
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  3. #3
    Registriert seit
    27.08.2004
    Ort
    Bei Bremen
    Beiträge
    648
    Danke
    11
    Erhielt 12 Danke für 10 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von styrax Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    kennt jemand von euch eine Eingangskarte, mit der ich die Rotorfrequenz von einem Schleifringläufer einlesen kann.

    Gruß Styrax
    Normale Eingangskarte ist zu langsam.
    Gruß
    Heinz

  4. #4
    styrax ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    15.09.2008
    Beiträge
    23
    Danke
    2
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Es geht mir um die Rotorfrequenz. Die brauch ich für eine Kransteuerung. Bisher sind dort, wo ich arbeite, Schaeper Frequenzrelais auf den Kranen mit Schleifringläufern eingebaut. Und ich dachte mir die Funktion der Schaeper Relais könnte ich in die SPS verlegen.

  5. #5
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von styrax Beitrag anzeigen
    Und ich dachte mir die Funktion der Schaeper Relais könnte ich in die SPS verlegen.
    sinnhaftigkeit dieser aktion möchte ich hiermit in frage stellen, zumindest die kosten sollten bei der derzeitigen lösung geringer sein als eine lösung mit einem schnellen zähler. der softwareaufwand wohl auch ...
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  6. #6
    styrax ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    15.09.2008
    Beiträge
    23
    Danke
    2
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von vierlagig Beitrag anzeigen
    sinnhaftigkeit dieser aktion möchte ich hiermit in frage stellen, zumindest die kosten sollten bei der derzeitigen lösung geringer sein als eine lösung mit einem schnellen zähler. der softwareaufwand wohl auch ...
    Der Sinn ist ganz einfach. Wenn es denn eine passende Karte für die S7 gibt, mit der ich die Rotorfrequenz erfassen kann, spar ich mir das Frequenzrelais. Der Softwareaufwand ist meines erachtens gering, da das Frequenzrelais bei eingestellten Frequenzen bestimmte Relais schaltet. Das kann man wohl sehr einfach in der SPS programmieren.
    Für andere Lösungen müssen Geber an den Antrieben angebaut und verdrahtet werden.

  7. #7
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    da ich nicht mit dir streiten will, werde ja auch älter, und ich mich auf den thread "FM350, wie in betrieb nehmen" freue will ich dir doch gern bei deiner suche helfen.

    von welchen frequenzen reden wir denn?
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  8. #8
    Registriert seit
    22.01.2008
    Ort
    Allgäu, da wo die Kühe schöner sind als die Mädels
    Beiträge
    1.774
    Danke
    50
    Erhielt 729 Danke für 434 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von vierlagig Beitrag anzeigen

    von welchen frequenzen reden wir denn?
    Rotorfrequenz von einem Schleifringläufer
    Gruss Audsuperuser

    Herzlich Willkommen im Chat:
    SPS-Forum Chat (Mibbit) | SPS-Forum Chat (MIRC)

  9. #9
    styrax ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    15.09.2008
    Beiträge
    23
    Danke
    2
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Streiten will ich mich ja auch nicht

    Die Frequenzen liegen ca bei 1-99Hz.
    Diese sollen an Kranfahrtantrieben mit Stufenschaltung gemessen werden. Mit Hilfe der Frequenzen werden die Stufen zugeschaltet.

    Bisher sind auf den Kranen entweder "Drahtsteuerungen" oder Logos von Siemens. Und diese Logos will ich loswerden und durch ne SPS steuerung ersetzen.
    Und wenn es eine möglichtkeit gibt dabei die Frequenzrelais zu ersetzen, dann würde ich das auch gerne machen.

  10. #10
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.035
    Danke
    2.789
    Erhielt 3.269 Danke für 2.157 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von AUDSUPERUSER Beitrag anzeigen
    Rotorfrequenz von einem Schleifringläufer
    ich glaub der 4l meint die Anzahl der möglichen Impulse die auf die
    zukünftige Eingangskarte zu kommen könnte.
    Der Threadstarter gibt ja auch wieder sehr wenig Informationen raus.
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

Ähnliche Themen

  1. Frequenz mit FM 350-2 messen
    Von emsbootsmann im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.03.2011, 15:08
  2. Frequenz ausgeben
    Von SaschaP im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.02.2009, 13:16
  3. Frequenz-Ausgang
    Von Züttu im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.04.2007, 09:43
  4. Frequenz-Spannungswandler
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.02.2006, 08:22
  5. Einstellen der Frequenz
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.07.2005, 05:38

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •