im Notfall nach AWL,


u x.x // deine Startbedingung
l db1.dbw xx //dein Zeitwert
se t xx //dein Timer