Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Zugriff auf CPU 313C-2DP über CP-343-1 Lean

  1. #1
    Registriert seit
    16.03.2010
    Beiträge
    3
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Guten Tag,
    ich sitze hier an meiner Abschlussprüfung und habe da ein kleines aber feines Problem.
    Ich habe die angegebenen Komponenten in meinem Schaltschrank verbaut, die HW-Konfig ist erfolgt und Netpro steht auch. über MPI kann ich problemlos auf CPU und CP 343 zugreifen. Ich will allerdings über LAN/Ethernet, also über den Kommunikationsprozessor auf die CPU zugreifen um schnellere Kommunikation zu ermöglichen.
    Wenn ich die PG/PC-Schnittstelle auf Ethernet umstelle, dann finde ich zwar den Kommunikationsprozessor, kann aber leider einfach nicht auf diese CPU zugreifen, die wird nicht gezeigt in der Liste der sichtbaren Teilnehmer.

    Woran kann das liegen? Falsche Konfiguration des CP? Hilfe wäre super! Danke im voraus!

    MfG
    Zitieren Zitieren Zugriff auf CPU 313C-2DP über CP-343-1 Lean  

  2. #2
    Registriert seit
    08.07.2007
    Ort
    Burbach
    Beiträge
    366
    Danke
    80
    Erhielt 34 Danke für 32 Beiträge

    Standard

    Du siehst bei erreichbaren Teilnehmern nur die Geräte, die tatsächlich an dem jeweiligen Bussystem hängen.
    Versuch doch einfach mal, einen Baustein zu öffnen und Dir den Status anzusehen. Das sollte problemlos funktionieren, da das System über die Routing-Funktionen direkt auf die CPU zugreifen kann.
    Lieber Feste feiern, als feste arbeiten.

  3. #3
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Für diesen Zugriff wird die Info für Rack/Slot benötigt. Diese ist automatisch im Projekt enthalten. Ein Online-Zugriff sollte deshalb ohne Umwege über erreichbare Teilnehmer funktionieren.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  4. #4
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.626
    Danke
    377
    Erhielt 801 Danke für 642 Beiträge

    Standard

    Nur eine kleine Kommentar.
    also über den Kommunikationsprozessor auf die CPU zugreifen um schnellere Kommunikation zu ermöglichen.
    Sei nicht enttäuscht wenn Du den Verbindung richtig in Ordnung kriegst. Zwisschen CP und CPU gibt es nur den "gute alte" MPI.
    Jesper M. Pedersen

  5. #5
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Aber wenn er für MPI den PC-Adapter verwendet, wird es über Ethernet schon etwas schneller.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  6. #6
    Kabeltrommel ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    16.03.2010
    Beiträge
    3
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    danke schonmal für die schnellen Rückmeldungen. Da ich für MPI den PC-Adapter verwende, wird es dann wohl hoffentlich etwas schneller. Bisher habe ich das Problem noch nicht lösen können. Das mit Rack/slot scheint wohl auch nciht einfach so zu funktionieren wie das klingt....weiter rumspielen...

  7. #7
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Kabeltrommel Beitrag anzeigen
    Hallo,
    danke schonmal für die schnellen Rückmeldungen. Da ich für MPI den PC-Adapter verwende, wird es dann wohl hoffentlich etwas schneller. Bisher habe ich das Problem noch nicht lösen können. Das mit Rack/slot scheint wohl auch nciht einfach so zu funktionieren wie das klingt....weiter rumspielen...
    Doch, ist ganz einfach. In STEP7 in der Toolbar befindet sich ein PC und eine SPS die durch einen Strich verbunden sind. Der Tooltip lautet Online. EInfach dieses Knöpfchen drücken. Und wenn das richtige Projekt geöffnet ist, dann erfolgt der Zugriff auf die SPS ganz einfach über die CP und TCP/IP.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu Rainer Hönle für den nützlichen Beitrag:

    Kabeltrommel (16.03.2010)

  9. #8
    Registriert seit
    08.07.2007
    Ort
    Burbach
    Beiträge
    366
    Danke
    80
    Erhielt 34 Danke für 32 Beiträge

    Standard

    Es könnte auch noch sein, dass das Routing eine Station "PG/PC" in der NetPro-Umgebung haben will, damit es entsprechende Routing-Tabellen anlegen kann.
    Es sollten auch alle möglichen Bussysteme angelegt und mit den entsprechenden Schnittstellen der Geräte verbunden sein (MPI, Profibus DP, Ethernet), auch wenn man sie gar nicht braucht.
    Lieber Feste feiern, als feste arbeiten.

  10. #9
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Wenn nur die SPS mit CP und keine weiteren sonstigen Teilnehmer im Projekt sind, ermittelt STEP7 den Zugangsweg automatisch anhand der eingestellten Schnittstelle. Eine erweiterte Netpro-Konfiguration ist dabei nicht notwendig. Die Netze müssen nur in der Hardwarekonfig richtig parametriert sein. Und das scheint ja der Fall zu sein, denn er kommt ja auf die CP.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  11. #10
    Registriert seit
    08.07.2007
    Ort
    Burbach
    Beiträge
    366
    Danke
    80
    Erhielt 34 Danke für 32 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    So ganz stimmt das nicht.
    Wenn er den CP bei "erreichbaren Teilnehmern" sieht, heisst das noch nicht, dass er im Projekt alles richtig hat.
    Bei dieser Funktion werden einfach alle Teilnehmer an diesem Netzwerk angezeigt, auch diejenigen, die nicht im Projekt enthalten sind.
    Lieber Feste feiern, als feste arbeiten.

Ähnliche Themen

  1. CPU 318 und 313C über MPI vernetzen
    Von MaurerT im Forum Feldbusse
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.08.2011, 12:12
  2. 313C-2 PtP über MPI mit TD17
    Von Ale200sx im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.02.2010, 21:05
  3. 315T-2DP über CP 343-1 LEAN projektieren??
    Von Nordischerjung im Forum Simatic
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 22.12.2009, 14:09
  4. fernwartung über cp343-1 lean
    Von andyecht im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.09.2008, 07:04
  5. Fernwartung über CP343-lean
    Von andyecht im Forum Simatic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.12.2007, 21:45

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •