Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Timer vorwärts Zählen

  1. #1
    Registriert seit
    29.08.2009
    Beiträge
    776
    Danke
    25
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leute, ich möchte die Bereits abgelaufene Zeit eines Timers darstellen. ich habe eine Variable Abgelaufene_Zeit welche vom Typ s5Time ist.

    Kann man diese irgendwie so hinbekommen, dass diese positiv läuft?
    also der timer läuft ja rückwärts. könnte ich nicht irgendwie den anfangswert und den aktualwert subtrahieren?

    also so:

    L anfangswert
    L aktualwert
    - ?????
    T Abgelaufenen_Zeit

    geht das irgendwie?
    Zitieren Zitieren Timer vorwärts Zählen  

  2. #2
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Der Timer hat doch ein dez Ausgang.
    Wenn du etwas anzeigen oder berechnen willst geht es mit dem leichter.
    Noch leichter fällt es, wenn du uns sagst wie bzw wo den Wert anzeigen willst.


    bike

  3. #3
    Bensen83 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    29.08.2009
    Beiträge
    776
    Danke
    25
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Ich bin ja am Dez ausgang, schreibe diesen wert dann in die Variable.

    möchte dann die abgelaufene Zeit in Form eier S5T darstell, also S und ms. oder brauche ich dafür keine Variable in S5Time format?

    allerdings muss ich ja denstartwert abziehen. wie geht das?
    Zitieren Zitieren Ok  

  4. #4
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.726
    Danke
    398
    Erhielt 2.402 Danke für 2.001 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    du müßtest den (in Time) umgerechneten Startwert von dem (in Time) umgerechneten Akt.Wert subtrahieren.
    Du könntest aber auch einen der IEC-Timer (SFB3 .. 5) nehmen. Die geben dir die abgelaufene Zeit gleich in Millisekunden heraus ... Wie wärs ?

    Gruß
    LL

  5. #5
    Bensen83 ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    29.08.2009
    Beiträge
    776
    Danke
    25
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Danke . werde es mal testen. habe jetzt eifach mit nem takt ne realzahl hochaddiert.
    Zitieren Zitieren Ok  

  6. #6
    Registriert seit
    29.07.2006
    Ort
    NRW
    Beiträge
    13
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Schnipsel... (ähm für Restzeit-Anzeige)
    Code:
    ..
    L     S5T#3M
    T     #temp
    SE    T   27
    L     #temp
    BTI   
    L     T   27
    -I    
    T     MW  10
    cu Prox
    Geändert von Prox (20.03.2010 um 12:16 Uhr) Grund: Restzeit..

Ähnliche Themen

  1. Zähler vorwärts unendlich
    Von gita07 im Forum Simatic
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 26.05.2011, 23:35
  2. LOGO Vorwärts-/ Rückwärtszähler Problem
    Von Flex im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 05.05.2011, 19:24
  3. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 26.10.2010, 08:57
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.02.2009, 09:04
  5. Vorwärts / Rückwärts Verweise @S7
    Von Lockenfrosch im Forum Simatic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 21.03.2007, 11:22

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •