Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 28

Thema: S7-1200 analogen Eingang programmieren

  1. #1
    Registriert seit
    02.02.2010
    Beiträge
    35
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    ich habe hier ein kleines Problem mit meiner neuen S7-1200.

    Ich versuche gerade meinen analogen Eingang zu programmieren, komme da aber irgendwie nicht weiter.
    Könnte mir vieleicht irgendjemand helfen??

    Müßte wissen welchen Baustein man dafür nehmen muß und was man für Werte eintagen muß.

    Möchte einfach nur eine Temperatur erfassen, die über einen PT100 mit nachgeschaltetem Messwandler eine Spannung von 0-10V zur Verfügung stellt.

    Danke schonmal im voraus.

    baschan
    Zitieren Zitieren S7-1200 analogen Eingang programmieren  

  2. #2
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    is mit 0 bis 27648 wie bei der 300er zu handhaben ... guckst du FAQ ... standardbausteine kenn ich bei der büchse nicht und in der FAQ isn AWL-code den du halt auf den scheiß da umsetzen mußt...

    S7-1200 *pfui* *spuck*
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  3. #3
    Registriert seit
    02.02.2010
    Beiträge
    35
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Danke, werde mal nachsehen, hab mit der 300er noch nichts zu tun gehabt...

  4. #4
    Registriert seit
    02.02.2010
    Beiträge
    35
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Komme trotzdem nicht weiter, bräuchte mal ein Beispiel...

    Danke

  5. #5
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von baschan Beitrag anzeigen
    Komme trotzdem nicht weiter, bräuchte mal ein Beispiel...

    Danke
    so in etwa könnte es aussehen:

    Code:
    *
    
    
    |     +-------------+                +--------------+
    |     | INT TO DINT |                | DINT TO REAL |
    +-----+          EN0+----------------+           EN0+
    |     |             |                |              |
    | myIn+INT      DINT+myTemp    myTemp+DINT      REAL+myReal
    |     |             |                |              |
          +-------------+                +--------------+
    
    
    |     +----------+                +----------+
    |     | SUB_REAL |                | MUL_REAL |
    +-----+       EN0+----------------+       EN0+
    |     |          |                |          |
    | myHi+R1    diff+myDiff    myDiff+R1    prod+myReal
    |     |          |                |          |
      myLo+R2        |          myReal+R2        |
          +----------+                +----------+
    
    
    |        +----------+                +----------+
    |        | DIV_REAL |                | ADD_REAL |
    +--------+       EN0+----------------+       EN0+
    |        |          |                |          |
    |  myReal+R1    quot+myQuot    myQuot+R1    prod+myOut
    |        |          |                |          |
      27648.0+R2        |            myLo+R2        |
             +----------+                +----------+
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  6. #6
    Registriert seit
    02.02.2010
    Beiträge
    35
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Leider bringt mich das so auch nicht ganz weiter.
    Bei der 1200er sieht das ganze anders aus und da ich noch relativ
    neu bin, was das programmieren angeht, zumidest mit analogen Eingängen
    muß ich Wohl oder Übel weiter probieren.
    z.B.: so Dinge wie myIn, was soll das ein??? SOll da direkt der Eingang hingeschrieben werden?? oder myReal??

    Ich verstehe nur Bahnhof....

  7. #7
    Registriert seit
    03.11.2006
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.126
    Danke
    170
    Erhielt 303 Danke für 259 Beiträge

    Standard

    In der 1200 gibts dafür den Baustein NORM_X
    Der normiert auf einen Wert zwischen 0.0 und 1.0.
    Den musst du dann noch mit deinem Messbereich multiplizieren.
    Gruß
    crash

    Ich bin nicht bekloppt,
    ich bin verhaltensoriginell!

  8. #8
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von crash Beitrag anzeigen
    Der normiert auf einen Wert zwischen 0.0 und 1.0.
    wenn ich das richtig gelesen habe, können das bestimmte karten, einige lassen eine auswahl zu, aber eine genaue übersicht habe ich nicht gefunden ... dieses ganze system ist einfach nur fUck
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  9. #9
    Registriert seit
    02.02.2010
    Beiträge
    35
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ich kann dann bei min. z.B den Wert "0" eintragen und bei max. den Wert 27468 eintragen??

    Was kommt an VALUE?? Und das wichtigste, was schreibe ich an out??

    Und von was nach was muß ich normieren?? von Int nach... was weis ich??

  10. #10
    Registriert seit
    03.11.2006
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.126
    Danke
    170
    Erhielt 303 Danke für 259 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von vierlagig Beitrag anzeigen
    wenn ich das richtig gelesen habe, können das bestimmte karten, einige lassen eine auswahl zu, aber eine genaue übersicht habe ich nicht gefunden ...
    weiß jetzt nicht was du damit meinst.
    Gruß
    crash

    Ich bin nicht bekloppt,
    ich bin verhaltensoriginell!

Ähnliche Themen

  1. Speichern von analogen Signalen Logo Vs S7 1200
    Von Scopydick im Forum Simatic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 29.09.2011, 11:54
  2. Analogen Ein und Ausgänge der S7 1200
    Von brezeldieb im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.11.2010, 23:49
  3. Analogen Eingang richtig verarbeiten...
    Von Blade81 im Forum Simatic
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 08.08.2010, 17:01
  4. Analogen Eingang simulieren
    Von handyman im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 21.01.2007, 16:06
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.02.2004, 12:55

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •