Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: Leistungssteigerung der neuen CPUs

  1. #1
    Registriert seit
    03.11.2006
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    1.126
    Danke
    170
    Erhielt 303 Danke für 259 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Habe gerade eine 315-2DP 2AF03...
    gegen eine 315-2DP 2AH14... getauscht.

    Zykluszeiten alte CPU
    kürzeste: 30ms
    mittlere: 50ms
    längste: 75ms

    Zykluszeiten neue CPU
    kürzeste: 1ms
    mittlere: 2ms
    längste: 3ms

    da kommt Freude auf.
    Danke Siemens!
    Gruß
    crash

    Ich bin nicht bekloppt,
    ich bin verhaltensoriginell!
    Zitieren Zitieren Leistungssteigerung der neuen CPUs  

  2. Folgender Benutzer sagt Danke zu crash für den nützlichen Beitrag:

    Chräshe (19.03.2010)

  3. #2
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Dann hat Siemens bei der Ankündigung der neuen CPUs doch nicht übertrieben.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  4. #3
    Registriert seit
    19.05.2008
    Beiträge
    648
    Danke
    117
    Erhielt 136 Danke für 105 Beiträge

    Reden

    Das ist ja genau so schnell wie eine VIPA Speed7!
    Wird jetzt Siemens größter Kunde von VIPA?!?

  5. #4
    Registriert seit
    15.12.2007
    Beiträge
    712
    Danke
    84
    Erhielt 105 Danke für 94 Beiträge

    Standard

    Aber er hat ja ne 2AF durch die neue getauscht.
    Mich würden Werte einer getauschten 2AG interessieren.
    Und vor allem die Größe des Programms.

  6. #5
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.709
    Danke
    398
    Erhielt 2.397 Danke für 1.997 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Chräshe Beitrag anzeigen
    Das ist ja genau so schnell wie eine VIPA Speed7!
    Na - na ... bei Vipa hättest du dann schon Zykluszeiten unter 1 ms ... aber immerhin ... es wurde ja mal Zeit, dass Siemens Prozessor-technisch auch mal was tut. Ich bin ja wegen der Leistungs-Defizite der S7-CPU's auch (u.A.) zu Vipa gewechselt ...

  7. #6
    Registriert seit
    06.01.2005
    Ort
    im schönen Lipperland
    Beiträge
    4.472
    Danke
    498
    Erhielt 1.143 Danke für 736 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von crash Beitrag anzeigen
    Habe gerade eine 315-2DP 2AF03...
    gegen eine 315-2DP 2AH14... getauscht.

    Zykluszeiten alte CPU
    kürzeste: 30ms
    mittlere: 50ms
    längste: 75ms

    Zykluszeiten neue CPU
    kürzeste: 1ms
    mittlere: 2ms
    längste: 3ms

    da kommt Freude auf.
    Danke Siemens!
    Bist du sicher das du schon das Programm drauf hast ?

    Früher gab es Peitschen .... heute Terminkalender

  8. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Lipperlandstern für den nützlichen Beitrag:

    crash (19.03.2010),zotos (19.03.2010)

  9. #7
    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    4.369
    Danke
    946
    Erhielt 1.158 Danke für 831 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Lipperlandstern Beitrag anzeigen
    Bist du sicher das du schon das Programm drauf hast ?

    Richt nach einem leeren OB1 ;o)

    Aber gehen wir mal davon aus die hätten nun den Turbo-Schalter endlich gefunden.

    Wie wäre es mit Standard SD/MMC Karten anstelle der mit Gold aufzuwiegenden Siemens Variante?
    If you open your Mind too much, your Brain will fall out.

  10. #8
    Registriert seit
    04.02.2005
    Beiträge
    19
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Habe gerade eine 315-2DP 2AF03...
    gegen eine 315-2DP 2AH14... getauscht.

    Zykluszeiten alte CPU
    kürzeste: 30ms
    mittlere: 50ms
    längste: 75ms

    Zykluszeiten neue CPU
    kürzeste: 1ms
    mittlere: 2ms
    längste: 3ms

    da kommt Freude auf.
    Danke Siemens!
    Können Eigentlich Zykluszeiten < 1ms angezeigt werden

    Gruß Torsten

  11. #9
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.709
    Danke
    398
    Erhielt 2.397 Danke für 1.997 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von mapavo Beitrag anzeigen
    Können Eigentlich Zykluszeiten < 1ms angezeigt werden
    Nein ... nur Ganzzahlen und da wäre dann bei 1 ms Schluß ...
    Bei Vipa beispielsweise kannst du aber über den Webserver der CPU dann die genauen Laufzeiten erfahren (z.B. 1,23 ms).

    Gruß
    LL

  12. #10
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.725
    Danke
    314
    Erhielt 1.519 Danke für 1.282 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Also Leistungsdaten 2AF03:
    Code:
    CPU-Bearbeitungszeiten                                           
    für Bitoperationen, min.0,3 µs                     
    für Bitoperationen, max.0,6 µs                     
    für Wortoperationen, min.1 µs                     
    für Festpunktarithmetik,  min.2 µs                     
    für Gleitpunktarithmetik,  min.50 µs                     
    für Zeit-  /Zähloperationen, min.12 µs
    2AG10
    Code:
    CPU-Bearbeitungszeiten                                           
    für Bitoperationen, min.0,1 µs                                          
    für Wortoperationen, min.0,2 µs                     
    für Festpunktarithmetik,  min.2 µs                     
    für Gleitpunktarithmetik,  min.3 µs
    2AH14
    Code:
    CPU-Bearbeitungszeiten                                           
    für Bitoperationen, min.0,05 µs                                          
    für Wortoperationen, min.0,09 µs                     
    für Festpunktarithmetik,  min.0,12 µs                     
    für Gleitpunktarithmetik,  min.0,45 µs
    Das momentane Siemens-Flagschiff (319)
    Code:
    CPU-Bearbeitungszeiten                                           
    für Bitoperationen, min.0,01 µs                                          
    für Wortoperationen, min.0,02 µs                     
    für Festpunktarithmetik,  min.0,02 µs                     
    für Gleitpunktarithmetik,  min.0,04 µs
    [/code]

    Vipa 315 DPM Speed 7:
    Code:
    Bit/Wort/Fest : 10ns = 0,01 µs
    Gleitpunkt    : 58ns = 0,058 µs
    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  13. Folgender Benutzer sagt Danke zu MSB für den nützlichen Beitrag:

    Chräshe (23.03.2010)

Ähnliche Themen

  1. ISO on TCP zwischen CPUs
    Von tonga im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.09.2008, 10:29
  2. NETLink PRO und S7-21x-CPUs
    Von seeba im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.09.2008, 17:48
  3. 1CP und 2 CPUs
    Von tigger im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.02.2008, 22:51
  4. PC-Visu mit 14 S7 CPUs
    Von stony im Forum HMI
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 13.12.2006, 20:31
  5. Betriebsarten RUN und RUN-P bei neuen 31x CPUs
    Von Schmiegel im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.09.2004, 14:55

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •