Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: Umschaltung AWL in FUP

  1. #1
    Registriert seit
    18.02.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    196
    Danke
    54
    Erhielt 15 Danke für 5 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo alle zusammen,

    ich habe eine Schrittkette (ca.10 Netzwerke) in FUP geschrieben.
    Nun habe ich ein Netzwerk in AWL eingefügt. Die vorherigen Netzwerke wurden nicht verändert.Nun kann ich meine in FUP erstellen Netzwerke nicht mehr als FUP erkennen, obwohl ich in FUP umgeschaltet habe. Sie werden nun außschließlich in AWL dargestellt.

    Was ist der Grund?
    Zitieren Zitieren Umschaltung AWL in FUP  

  2. #2
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Vielleicht die Meldung bei der Verwendung von Lokalvariablen einfach weggedrückt?
    So ein Phänomen ergibt sich, wenn du Lokaldaten einfügst bzw veränderst.

    bike

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu bike für den nützlichen Beitrag:

    smilingfox (08.02.2011)

  4. #3
    rerdma3s ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    18.02.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    196
    Danke
    54
    Erhielt 15 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    Ja, Lokaldaten habe ich verändert.
    Kann man dann noch etwas retten?

  5. #4
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Also ich würde versuchen das geänderte Netzwerk zu löschen und dann schauen ob es geht.
    Wenn nicht, dann eben die 10 Netzwerke neubauen ist meist keine Hexerei und es lehrt

    bike

  6. #5
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von rerdma3s Beitrag anzeigen
    Ja, Lokaldaten habe ich verändert.
    Kann man dann noch etwas retten?
    Ob Du es wieder in die FUP-Ansicht bekommst weiß ich nicht.
    Aber auf jeden Fall musst Du alle Lokaldaten in allen Netzwerken kontrollieren ob alles noch in Ordnung ist.
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

  7. #6
    rerdma3s ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    18.02.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    196
    Danke
    54
    Erhielt 15 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    Danke für die Tipps.
    Habe alle Netzwerk neu getippt.

    Jetzt gehts wieder.
    Gruß rene

  8. #7
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.720
    Danke
    398
    Erhielt 2.400 Danke für 2.000 Beiträge

    Standard

    ... das Problem bei der FUP-Geschichte ist, dass viele optische Kontrukte mit Hilfe des TEMP-Bereichs via absolute Adressierung realisiert werden. Solange du in FUP bleibst wird der Editor natürlich jede Modifikation immer mithalten. Gehst du nach AWL und baust dir da etwas, das auch den TEMP-Bereich verwendet, so kann das dann "in die Hose gehen", weil du per Deklaration dann u.U. einen Bereich anders belegst, wie es FUP ursprünglich vorhatte ...

    Fazit vom Anti-FUP-per : lieber gleich alles in AWL schreiben - macht einem auch so hin und wieder das Leben leichter ...

    Gruß
    LL

  9. #8
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.735
    Danke
    143
    Erhielt 1.685 Danke für 1.225 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Larry Laffer Beitrag anzeigen
    Fazit vom Anti-FUP-per : lieber gleich alles in AWL schreiben - macht einem auch so hin und wieder das Leben leichter ...
    Nö, wenn man ein FUP Baustein hat und dann ein einzelnes Netzwerk in AWL schreibt muss man eben alles symbolisch machen (wie man es eigentlich immer sollte).
    Eine neue Variable muss dann im Deklarationsbereich nur immer mit "Neue Deklarationszeile" eingefügt werden, dann hats bei mir noch nie gekracht.

    Aber die reinen AWLer müssen ja immer mit U L2.3 und solchen Sauereien rumfrickeln, da sie keine einfache Negation wie am FUP Baustein machen können

  10. #9
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Larry Laffer Beitrag anzeigen

    Fazit vom Anti-FUP-per : lieber gleich alles in AWL schreiben - macht einem auch so hin und wieder das Leben leichter ...

    Gruß
    LL
    Fazit vom Egalprogrammierer: wenn man weiß worauf zu achten ist und man sich daran hält, dann ist es kein Problem ob AWL, KOP oder FUP.

    bike

  11. #10
    Registriert seit
    03.04.2008
    Beiträge
    6.200
    Danke
    237
    Erhielt 815 Danke für 689 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Thomas_v2.1 Beitrag anzeigen
    ... schreibt muss man eben alles symbolisch machen (wie man es eigentlich immer sollte).
    Wobei sich mir diese Aussage, wie immer bisher, nicht erschließt.
    Bei Standardbausteinen klar, aber bei Anpassungen oder Sonderfunktionen
    oder wenn in SCL programmiert wird?


    bike

Ähnliche Themen

  1. Pumpen Umschaltung
    Von Poldi007 im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.05.2011, 23:40
  2. Sommer Winterzeit Umschaltung
    Von Montancy im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.04.2011, 19:16
  3. Umschaltung für Transfermodus
    Von Outrider im Forum HMI
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.07.2008, 17:53
  4. Wöchentliche Umschaltung
    Von Freizeitphilosoph im Forum Simatic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 14.12.2007, 13:40
  5. USB Umschaltung
    Von tomatensaft im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.08.2007, 11:11

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •