Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Kommunikation Step 7 und WinAC RTX

  1. #1
    Registriert seit
    16.02.2010
    Beiträge
    5
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Ausrufezeichen


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich habe Probleme mit der Kommunikation zwischen dem Simatic Manager und WinAC RTX. Der Simatic Manager arbeitet auf einem Notebook und WinAC RTX auf einem Desktop PC. Ich habe, um eine Kommunikation zwischen den beiden Programmen hinzubekommen, die Anweisungen des WinAC RTX Handbuchs befolg, aber irgendwie hat es nicht funktioniert.
    Hier die Aufzählung der einzelnen Schritte:
    • Installation einer Vmware mit dem Simatic Manager und Simatic Net auf dem Notebook und noch einer Vmware mit WinAC RTX und Simatic Net auf dem Desktop PC.
    • Notebook und Desktop PC über einen Switch miteinander verbunden.
    • IP-Adressen manuell angepasst im selben Subnetz.
      • Bsp.:
        • Notbook:
          • Subnetz: 255.255.255.0
          • IP: 165.198.0.1

        • Desktop PC:
          • Subnetz: 255.255.255.0
          • IP: 165.198.0.2

    • Neues Projekt im Simatic Manager angelegt.
    • PG/PC Schnittstelle auf TCP/IP->VMware Accelerated AMD… eingestellt
    • PC Station eingefügt, mit dem Namen der Vmware, auf der auch WinAC RTX installiert ist.
    • Konfiguration der Hardware:
      • Einfügen eines Controllers (WinLC RTX V4.4, 6ES7 611-4SB00-0YB7) auf Steckplatz 2
      • Einfügen eines CP-Industrial Ethernet (IE Allgemein SW V6.2 SP1… )
    Und wenn ich jetzt die Konfiguration in die Baugruppe laden möchte, zeigt mir der Simatic Manager keine erreichbaren Teilnehmer an.

    Hat da vielleicht einer ne Idee was ich falsch gemacht haben könnte.

    Danke schon mal im Voraus.
    Zitieren Zitieren Kommunikation Step 7 und WinAC RTX  

  2. #2
    Registriert seit
    29.03.2004
    Beiträge
    5.797
    Danke
    144
    Erhielt 1.707 Danke für 1.239 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    in deiner Aufzählung was du gemacht hast sehe ich nichts von einer Ersteinrichtung des WinAC Rechners.

    Dort musst du im Komponentenkonfigurator zumindest erstmal eine Grundkonfiguration erstellen. Dazu gehört einmal der WinAC Controller und eine passende Schnittstelle. In deinem Fall musst du ein IE-Allgemein auf dem passenden Platz einfügen. Die Konfiguration hier sollte mit der Konfiguration im Step 7 Projekt übereinstimmen.

    Wenn im Komponentenkonfigurator die eingefügten Baugruppen keinen Fehler anzeigen, müsste das WinAC auch aus dem Step 7 Manager zu erreichen sein.

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Thomas_v2.1 für den nützlichen Beitrag:

    Nockenwelle (22.03.2010)

  4. #3
    Nockenwelle ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    16.02.2010
    Beiträge
    5
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    Tut mir Leid, aber das habe ich vergessen mit aufzuführen. Die Konfiguration im Komponentenkonfigurator habe ich gemacht. Sie stimmt mit der Konfiguration im Simatic Manager überein.

    Vielleicht noch eine Idee?

  5. #4
    Registriert seit
    06.10.2004
    Ort
    Kopenhagen.
    Beiträge
    4.639
    Danke
    377
    Erhielt 803 Danke für 644 Beiträge

    Standard

    Die verschiedene Komponente in Stationen Konfigurator sind "gesteckt". Es gibt WinLC und IE Algemein.
    Aber ist der HW Konfiguration auch geladen ? Also, entweder von NetPro, oder mittels .xdb-Datei.
    Versuch mit ein .xdb-Datei., es geht am einfachsten.

    Danach, kannst Du den WinAC PC von den PG PC pingen ?

    Funktioniert WinAC RTX auch mit VMware ? Greift die RTX erweiterungen nicht ziemlich tief in den BS ein ?
    Jesper M. Pedersen

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu JesperMP für den nützlichen Beitrag:

    Nockenwelle (23.03.2010)

  7. #5
    Registriert seit
    10.03.2004
    Beiträge
    10
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo,

    schau mal in der S7-Hilfe unter Routing bei SIMATIC PC-Stationen.
    Zitieren Zitieren WinAC  

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu Micha51 für den nützlichen Beitrag:

    Nockenwelle (23.03.2010)

  9. #6
    Nockenwelle ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    16.02.2010
    Beiträge
    5
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Danke, ich hab die HW Konfiguration über NetPro geladen und jetzt funktioniert es.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 02.02.2011, 13:39
  2. WinAC RTX 2010 zustände in Step 7 abfragen
    Von ibanesch im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.12.2010, 10:08
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.08.2010, 09:58
  4. Kommunikation zwischen S7 1200 und WinAC RTX
    Von Nockenwelle im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.03.2010, 15:15
  5. Offene Kommunikation mit WinAC RTX
    Von berty78 im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.09.2009, 14:01

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •