Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Thema: Fussbodenheizung Regeln

  1. #1
    Registriert seit
    07.06.2007
    Beiträge
    93
    Danke
    7
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    es ist immer wieder schön, hier im Forum zu stöbern. Auf der Suche nach einer einfachen Raumtemperaturregelung bin ich noch nicht fündig geworden. Anscheinend gibt es da nichts einfaches da auch der Name an sich schon kompliziert ist.
    Ich darf für einen Kollegen die Regelung der Fussbodenheizung in einer 312er VIPA programmieren. Dazu sind PT100 über Analogbaugruppen an der SPS angeschlossen und die SPS steuert über Binärausgänge kleine Magnetventile die nur Auf/Zu kennen. Den Siemens FB58 TCONT_CP findet ich dafür etwas überdimensioniert und eine einfache Hysterese wird evtl zu spürbaren Schwankungen führen. Für das Magnetventil habe ich eine Zykluszeit von 5 Minuten angedacht.

    Viele Grüße
    steinche
    Zitieren Zitieren Fussbodenheizung Regeln  

  2. #2
    Registriert seit
    30.07.2007
    Beiträge
    118
    Danke
    14
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    Hallo steinche,
    mit einer klassischen Regelung für die FBH über die Ventile wirst du wohl nicht zum Erfolg kommen. (Meine FBH mit Anhydrit-Estrich hat z.B. eine Totzeit von ca. 6 h)
    Üblicherweise wird die FBH nach Außentemperatur und Raumtemperatur geregelt - und zwar nicht über die "kleinen Ventile" sondern über einen 3-Wege-Mischer - und das für alle FBH-Räume gleichzeitig.
    Die Mischtemperatur - die in den Vorlauf der gesamten FBH geht - wird über einen Dreipunktschrittregler auf einen 3-Wege-Mischer mit 230V-Stellantrieb geregelt. Die kleinen Ventile (mit i.d.R. thermischen Stellantrieben) sind nur zur Abschaltung per Raum-Regler (2-Punkt) für die Räume, die nicht so warm werden sollen.
    Gruß, Jörg

  3. #3
    Registriert seit
    11.07.2004
    Beiträge
    1.597
    Danke
    10
    Erhielt 213 Danke für 183 Beiträge

    Standard

    mit einer klassischen Regelung für die FBH über die Ventile wirst du wohl nicht zum Erfolg kommen.
    Warum nicht? Die klassische "Regelung" für FBHs besteht aus einem einfachen Thermostat (Ein-Aus) und funktioniert auch.
    Also entweder mit kleiner Hysterese direkt ein-/ausschalten oder aber einen einfachen PI(D) Regler nehmen, Stellgrad zusammen mit einem Timer (aktueller Wert) auf einen Vergleicher geben und damit einen Digitalausgang schalten.

  4. #4
    Registriert seit
    07.06.2007
    Beiträge
    93
    Danke
    7
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Hallo Jörg, hallo Oberchefe,

    ich werde mal schauen, welchen kleinen Regler ich in der Oscat lib finde. für die Pulsweitenmodulation habe ich den Actuator_2P vorgesehen.
    Stellt sich nur die Frage, ob ich das noch vor dem nächsten Winter testen kann

    Viele Grüße
    steinche

  5. #5
    Registriert seit
    19.06.2005
    Ort
    in Bayern ganz oben
    Beiträge
    1.360
    Danke
    188
    Erhielt 372 Danke für 290 Beiträge

    Standard

    Hi,

    Du kannst hierfür auch den Schrittregler SFB 42/FB 42 "CONT_S" aus der Standard Library nehmen.

    Gruss Daniel
    Erfahrung ist eine nützliche Sache. Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte...

    OSCAT.lib Step 7

    Open Source Community for Automation Technolgy

    SPS-Forum Chat (Mibbit) | SPS-Forum Chat (MIRC)

  6. #6
    Registriert seit
    07.06.2007
    Beiträge
    93
    Danke
    7
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Hallo Daniel,

    vielen Dank für die Info. Werde morgen erst mal mein Flugticket und eine Woche Auszeit nehmen

    Viele Grüße und ein schönes Wochenende
    steinche

  7. #7
    Registriert seit
    30.06.2010
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo Steinche,

    bin momentan auch am Raumregler für meine Fußbodenheizung zu programmieren. Hast du mit dem SFB42 dein Ziel erreicht? Währe toll wenn du mir die Einstellwerte schreiben könntest. Habe ein NI1000 als Tempfühler in jedem Raum. Als Stellglied ist ein NC Stellantrieb eingebaut.

    Gruß LuKler

  8. #8
    Registriert seit
    07.06.2007
    Beiträge
    93
    Danke
    7
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Hallo LuKler,

    wow, gute Frage. Da muss ich erst mal das Projekt wieder ausgraben, ist schon ein paar Tage her Bin mir gar nicht mehr sicher, ob wir die Regelung der FBH über die SPS gemacht haben. Auf jedenfall die Rollladensteuerung.
    ....
    So jetzt noch in das Programm geschaut, habe die Regler selbst gebaut, kann jetzt aber nicht sagen, ob die genutzt werden bzw. funktionieren. Ist recht einfach über eine kleine Hysterese gemacht.

    Viele Grüße
    steinche

  9. #9
    Registriert seit
    26.11.2010
    Beiträge
    181
    Danke
    9
    Erhielt 13 Danke für 13 Beiträge

    Standard

    Hallo

    Ich habe nur ein AUF/ZU Ventil pro Zimmer in der Verteilung auf der Etage .
    Ich "regle" die Vorlauftemperatur für die Fußbodenheizung, abhägnig von
    der Aussentemperatur.
    Für die Zimmer habe ich auch eine Hysterese von +-0,25°C vom Sollwert.
    Die Zimmer "regeln", also nicht nur AUF/ZU, das ist sehr schwierig,
    da die Fußbodenheizung sehr sehr sehr träge ist.

    Ich variiere auch den Sollwert für die Zimmer abhängig von der Aussentemperatur.
    So wie im Moment bei ca. 5-10°C habe ich ca. 21°C Sollwert Raumptemperatur.
    Wenn es dann Richtung 0°C und tiefer geht, geht es bis maximal 22°C.

    Das spart schon Heizkosten weil jedes halbe Grad in den Zimmern kostet Heizleistung.

    Gruß
    Bernhard

  10. #10
    Registriert seit
    30.06.2010
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Danke euch beiden,
    werde mir auch einen eigenen FB schreiben in dem ich nur eine Hysterese einbau. Die Vorlauftemp wird bei mir auch schon von der Heizung in abhängigkeit der Aussentemp bestimmt.

Ähnliche Themen

  1. Elektr. Fussbodenheizung
    Von SPSKILLER im Forum Stammtisch
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 12.05.2010, 18:23
  2. FU regeln mit FM350
    Von hATZEnbrECHT im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.11.2008, 12:40
  3. ausgang regeln
    Von MarcusS81 im Forum Simatic
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 21.08.2008, 17:39
  4. Drehzahl regeln
    Von Stromer im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.04.2008, 21:53
  5. Regeln
    Von kendoku im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.05.2007, 13:57

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •