Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Warnlampe starten mit Einschaltverzögerung?

  1. #1
    Registriert seit
    25.03.2010
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    ich bin neu hier und blutiger Automatisierungsneuling!
    Haben in der Schule eine Aufgabe gestellt bekommen, zu der ich hier eine kurze Frage habe:

    ich soll ein Rolltor zeitverzögert (5s) schließen. Solange die 5 Sekunden ablaufen, soll eine Warnlampe blinken, und dann schließt das Tor.

    Wie kann ich das verwirklichen.

    Habe ein S_SEVERZ Signal genommen, mit der Belegung

    S = Taster zu
    TW = S5T#5S
    R = Motor schließen

    Brauch ich jetzt einweiteres Netzwerk für die Warnleuchte?

    Danke allen Antworten.

    Mfg Tobias
    Zitieren Zitieren Warnlampe starten mit Einschaltverzögerung?  

  2. #2
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von siemens-s7 Beitrag anzeigen
    Brauch ich jetzt einweiteres Netzwerk für die Warnleuchte?
    Nein nicht unbedingt.

    KOP / FUP / AWL ?
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

  3. #3
    siemens-s7 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.03.2010
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Wow, das ging ja schnell!

    In FUP

  4. #4
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von siemens-s7 Beitrag anzeigen
    ich soll ein Rolltor zeitverzögert (5s) schließen. Solange die 5 Sekunden ablaufen, soll eine Warnlampe blinken, und dann schließt das Tor.

    Wie kann ich das verwirklichen.

    Brauch ich jetzt einweiteres Netzwerk für die Warnleuchte?
    Hi Tobias,
    bevor jetzt morgen in der Schule etwas Falsches sagst:
    Als bei AWL brauchst Du keine neues Netzwerk nehmen wenn Du nicht willst.
    Bei KOP geht es ziemlich sicher nicht in einem und bei FUP wahrscheinlich nicht in einem.
    Kommt darauf an wo Dein Taktmerker für das blinken herkommt.

    Vom Ablauf her:
    Mit dem Taster zu wird der Timer gestartet.
    Du musst Dir das Startereignis merken (Merker).
    Mit dem Startereignis und die Zeit noch nicht beendet und der Blinkmerker = Lampe.
    Und Zeit abgelaufen = Tor zu.
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

  5. #5
    siemens-s7 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.03.2010
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Also der Ablauf wie vor Ihnen beschrieben ist richtig!
    In der Aufgabenstellung steht, die Lampe soll leuchten, nicht blinken sorry hab mich wohl falsch augedrückt.

    Orginal Text:

    Bei Betätigung des Zu - Tastersbeginnt zuerst die Warnlampe an zu leuchten und erst 5 Sekunden später schließt sich die Tür/das Tor.

    Danke

  6. #6
    Registriert seit
    24.03.2010
    Ort
    Westerwald
    Beiträge
    161
    Danke
    41
    Erhielt 16 Danke für 8 Beiträge

    Standard

    Hallo Tobias,
    hab momentan kein S7 zur hand, aber die Übersetzung in FUP
    sollte ja kein so großes problem darstellen.

    U #TASTER_ZU
    S #AUSGANG_WARNLAMPE

    U #AUSGANG_WARNLAMPE
    L s5t#5s
    SE T1

    U T1
    R #WARNLAMPE
    S #AUSGANG_TOR_AUF

    O #ENDSCHALTER_TOR_ZU
    O #TASTER_TOR_AUF
    R #AUSGANG_TOR_AUF



    Gruß Flo
    Geändert von plc_typ (27.03.2010 um 23:02 Uhr)

  7. #7
    Registriert seit
    14.12.2009
    Beiträge
    28
    Danke
    14
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Die Darstellung in einem Netzwerk in FUP wäre schon möglich, da eine Programm aber strukturiert programmiert werden sollte, sind mehrere Netzwerke mit Kommentare, besonders bei umfrangreichen Programmen immer von Vorteil.

    In FUP müssen in einem Netzwerk nur zwischen allen Funktionsblöcken eine Verbindung bestehen.

Ähnliche Themen

  1. Einschaltverzögerung parametrieren
    Von JRe im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.12.2010, 15:45
  2. Warnlampe soll Blinken
    Von Schüler10 im Forum Simatic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 03.11.2010, 16:03
  3. Einschaltverzögerung TON
    Von plischke im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.07.2010, 22:02
  4. Einschaltverzögerung
    Von TizZeR im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.07.2009, 14:43
  5. S7-200 Einschaltverzögerung
    Von DTP im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.03.2006, 19:31

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •