Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Erklärung des AWL Befehls B in Bezug auf Datenworte

  1. #1
    Registriert seit
    12.12.2004
    Beiträge
    55
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leute
    Ich habe mal wieder eine Frage an euch.
    Bei einer Simatic S5 CPU 942 liegt im Datenbaustein 9 Datenwort 11 ein Wert ab. Dieser wechselt nach einer bestimmten Zeit immer um +1. Diesen Wert möchte mit einem Datenwort verknüpfen und Daten aus diesem einlesen oder auslagern.
    Beispiel:
    DW 11 hat den Wert 2 = Datenwort 2
    DW 11 hat den Wert 3 = Datenwort 3
    DW 11 hat den Wert x = Datenwort x
    Wie kann ich das ganze jetzt in AWL verknüfen und Daten in das beliebige Datenwort auslagern (Transferieren) oder auslesen (Laden) ??

    L einen bestimmten Wert, der ins Datenwort geschrieben werden soll
    B DW 11
    T DW 0

    Wird der Wert dann in das entsprechende Datenwort geschrieben ?

    Wie kann ich dann das entsprechende Datenwort wieder laden ?
    B DW 11
    L DW 0

    Funktioniert das so ?
    Vielen Dank für eure Hilfe.

    Gruß Steffen
    Zitieren Zitieren Erklärung des AWL Befehls B in Bezug auf Datenworte  

  2. #2
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.862
    Danke
    78
    Erhielt 805 Danke für 548 Beiträge

    Standard

    so ungefähr.


    Code:
    L KF 20
    T DW 1
    
    L KF 5
    
    B DW 1
    
    T DW 0 //Transferiere den Inhalt von AKKU 1 (5) in das Datenwort, dessen Adresse im DW 1 (20) hinterlegt ist.
    
    // ist also das gleiche wie
    L KF 5
    T DW 20
    anstatt T DW 1 kannst du genauso T DW 0 oder sonstwas schreiben. Die Zahl ist nur ein 'Platzhalter'

    Ich bevorzuge B-Operationen immer mit DW0 zu machen. Im Normalen Programmcode lasse ich DW0 immer ungenutzt. So weiss ich, wenn ich in der QL ein DW0 finde, das dort eine indirekte Operation stattfindet.

    Code:
    L   KF 20                               
    T   DW   1
    B   DW   1
    L   DW   0                              
    T   DW   1                              
    
    // ist das gleiche wie
    
    L DW 20
    T DW 1
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

  3. #3
    Registriert seit
    12.12.2004
    Beiträge
    55
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Danke Volker für die schnelle Hilfe !
    Werde es gleich heute mal probieren.

    Wünsche noch ein schönes sonniges Wochenende

    Gruß Steffen

Ähnliche Themen

  1. Datenworte vergleichen !!
    Von hightower777 im Forum Simatic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.01.2011, 16:52
  2. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 06.03.2008, 22:38
  3. S5 Datenbaustein, Datenworte schieben
    Von -Andreas- im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.07.2006, 12:07
  4. Bezug von S5/100U-CPU103
    Von INST im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.09.2005, 15:07
  5. erklärung von SPS
    Von storebro im Forum Simatic
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 09.03.2005, 11:33

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •