Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Kopieren / Umladen von Variablen

  1. #1
    Registriert seit
    29.03.2010
    Beiträge
    38
    Danke
    7
    Erhielt 3 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Zusammen,
    ich arbeite mit einer CPU 317-2PN/DP (6ES7 317-2EK13-0AB0; V2.6.7) sowie Step 7 V5.4 SP5.
    Von einem Datenbaustein möchte ich jede vierte Variable in einen anderen Datenbaustein jede fortlaufende Variable kopieren. Ich habe dieses mit einer Schleife und Temporären Variablen in einem FB Programmiert. Die ganze Schleife muss 999 mal durchlaufen werden. Problem ist das bei Durchlauf 512 bei dem Quell DB auf DBD 0 zugegriffen wird. Wenn ich das ganze Simuliere, sprich ich lade L#65536 in die Temp Variable funktioniert das ganze. Ich Vermute irgendeinen Überlauf durch die Schleife, habe aber allmählich keine Idee mehr.
    Die Temp Variablen sind als DINT deklariert und werden beim Bausteinaufruf mit 0 beschrieben. HM_Temp_Struct sind im STAT Ordner, und Temp_Struct im TEMP Ordner, angelegt.
    Wäre schön wenn mir jemand Weiterhelfen könnte.
    Danke im Voraus

    //Zuweisung der Temporären Variablen
    Next: L #HM_Temp_Struct
    T #Temp_Struct
    L #HM_Temp_Struct_1
    T #Temp_Struct_1
    //Laden des Durchmesser
    AUF "Werte_Durchmesser"
    L DBD [#Temp_Struct]
    AUF "Durchmesser_für_Kurve"
    T DBD [#Temp_Struct_1]
    //Erhöhung der Temporären Variablen (Quelle)
    L #Temp_Struct
    + 128
    T #Temp_Struct
    T #HM_Temp_Struct
    //Erhöhung der Temporären Variablen (Ziel)
    L #Temp_Struct_1
    + 32
    T #Temp_Struct_1
    T #HM_Temp_Struct_1

    //Kontrolle das alle Variablen bearbeitet wurden
    L #Zaehler_Gesamt
    + 1
    T #Zaehler_Gesamt
    L 999
    <=I
    SPB Next
    Zitieren Zitieren Kopieren / Umladen von Variablen  

  2. #2
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    1.237
    Danke
    91
    Erhielt 407 Danke für 368 Beiträge

    Standard

    Probier mal
    Code:
    + L#128
    und
    Code:
    + L#32
    Grüße von HaDi

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu HaDi für den nützlichen Beitrag:

    Trunschka (29.03.2010)

  4. #3
    Registriert seit
    29.03.2010
    Beiträge
    38
    Danke
    7
    Erhielt 3 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Vielen Dank. Das wars. Funktioniert Einwandfrei.
    Trunschka

Ähnliche Themen

  1. Bilder Kopieren / Variablen ändern
    Von Moroso im Forum HMI
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.11.2010, 17:31
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.11.2009, 10:27
  3. Variablen Archiv kopieren
    Von TobiB. im Forum HMI
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.12.2008, 14:49
  4. variablen kopieren wincc6.0
    Von poni im Forum HMI
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.12.2006, 08:18
  5. DB's kopieren
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.11.2005, 12:52

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •