Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: SMS Störmeldungen von S7 über Insys Moros umts

  1. #1
    Registriert seit
    30.03.2010
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen

    Ich habe folgendes Problem. Wir setzen bei uns in der Firma den UMTS Router von Insys ein für Fernwartung etc. und für Störmeldungen dann seperat nocheinmal ein Teleprof 2. Jetzt würde ich mir gerne das TP2 sparen da es ja nur für die SMS Störmeldungen genutzt wird und es oftmals schwer ist auf die Baustellen einen Analog oder ISDN Anschluss zu bekommen.

    Unsere S7 ist über Profinet mit dem Umts Router verbunden. Gibt es die Möglichkeit, dass ich direkt Störmeldungen über TCP/IP von der S7 an das Umts Modem schicke?
    Ich dachte an eine Art AT Kommando. Nur weis ich nicht ob und wie sich soetwas über TCP/IP umsetzen lässt.

    Evtl. hat ja schon jemand erfahrungen damit.


    Danke für eure Hilfe.
    Zitieren Zitieren SMS Störmeldungen von S7 über Insys Moros umts  

  2. #2
    Registriert seit
    08.12.2008
    Beiträge
    159
    Danke
    1
    Erhielt 19 Danke für 18 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von EAB Beitrag anzeigen
    Ich habe folgendes Problem. Wir setzen bei uns in der Firma den UMTS Router von Insys ein für Fernwartung...
    Kann ja mal passieren

    Nee Spaß beiseite:
    Soweit ich weiß kannst Du doch über die digitalen Eingänge SMS versenden. Das ist wohl auch die einzige Möglichkeit da den Geräten das Tag Polling - also das abpollen von Variablen aus einer Steuerung - fehlt. Du kommst so also nicht an Deine Variablen ran.

    Ob es über AT-Befehle geht kann ich Dir nicht sagen. Aber selbst wenn es geht ist dies nicht wirklich eine einfache Lösung. Da sitzt Du schnell mal 8-10 Stunden dran bis das alles einigermaßen läuft.

    Vielleicht ist es da doch besser auf Systeme zurückzugreifen die solche Funktionen schon integriert haben (z.B. eWON oder Tixi). Damit kannst Du direkt Variablen aus der Steuerung abpollen und nach belieben SMS versenden. Und Fernwartung geht natürlich auch noch!
    Egal was passiert: Nur nicht den Sand in den Kopf stecken!

  3. #3
    EAB ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    30.03.2010
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Danke dir für deine Antwort. Ja der Insys Router kann 10 SMS absetzen. Das reicht aber nicht :/ und die SMS eingänge muessten auch immer gepulst werden. Das ist nicht das was ich mir vorgestellt habe.

    Ich habe schon ein bisschen getestet. Ich kann dem Modem AT Befehle senden. Ich mache das über cUrl um die Funktionen erstmal zu testen.

    Die Variablen würde ich in der Steuerung vergleichen und sobald sich der Status ändert dann die Meldung senden die für die Variable hinterlegt ist

    Jetzt bräuchte ich ja nur noch eine möglichkeit soetwas in der SPS zu hinterlegen um es dann zu senden.

  4. #4
    Registriert seit
    08.12.2008
    Beiträge
    159
    Danke
    1
    Erhielt 19 Danke für 18 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi,

    ich könnte mir vorstellen dass Du die Befehle als STRING in einem Datenbaustein ablegst und dann mit einem Baustein wie dem SFB8 "USEND" verschickst.
    Du musst dann dazu noch im Netpro den Partner (als den UMTS Router) eintragen und eine TCP Verbindung aufbauen.
    Ich hoffe dass hilft Dir einigermaßen.
    Egal was passiert: Nur nicht den Sand in den Kopf stecken!

Ähnliche Themen

  1. VPN-Verbindung INSYS MOROS
    Von Matze001 im Forum Feldbusse
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 08.10.2011, 19:16
  2. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 19.11.2010, 21:04
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.11.2010, 09:27
  4. GSM Dial-in-Router / Alternative zum MoRoS von Insys
    Von Benjamin im Forum Elektronik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.07.2007, 09:58
  5. Ferwartung über UMTS
    Von Anonymous im Forum Stammtisch
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.08.2005, 10:53

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •