Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Ungewöhnliche Probleme: Urlöschen/Verbindungen

  1. #1
    Registriert seit
    22.07.2007
    Beiträge
    86
    Danke
    16
    Erhielt 25 Danke für 19 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Nabend,

    wir haben bei ner etwas älteren Anlage seit ein paar Wochen, das eine oder andere Problem.

    Erst ist 3 Wochen lang, immer wieder auf nen Freitag Abend zu selben Zeit die CPU "geurlöscht" worden, einmal hat im Log wohl noch was von "inkonsistente Konfiguration - Urlöschen angefordert" gestanden, sonst waren die Logs voll von Neustarts...

    Letzte Woche habe ich Power-Supply und CPU (407 10A/414-2 DP) gegen Ersatzteile getauscht und die Konfigurationen noch mal soweit geprüft, das einzige was im Rack noch drin blieb, war ne 443-1 IT.

    Heute morgen wurde mir bescheid gegeben, dass nun von einem Tag auf den anderen sämtliche TCP-Verbindungen verschwunden sind...
    Die Hardware und Bausteine waren allerdings diesmal noch vorhanden!


    Jemand ne Ahnung woran das evtl. liegen könnte?

    Der Siemens Support, konnte wohl bisher nicht weiterhelfen.

    Ansonsten schönen Abend noch
    Semo
    Zitieren Zitieren Ungewöhnliche Probleme: Urlöschen/Verbindungen  

  2. #2
    Semo ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    22.07.2007
    Beiträge
    86
    Danke
    16
    Erhielt 25 Danke für 19 Beiträge

    Standard

    Hat keiner mal ähnliche Probleme gehabt?

  3. #3
    Registriert seit
    11.05.2007
    Beiträge
    194
    Danke
    22
    Erhielt 53 Danke für 43 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo

    Hatte mal ein ähnliches Problem mit einer CPU315 und Ethernet CP343-1.

    Bei einem Kommunikationsunterbruch im Ethernet (Verbindung OPC-Server zur CP343-1 wurde unterbrochen) kam es vor, dass die CPU315 auf stopp ging (an die Fehlermeldung kann ich mich nicht mehr erinnern).
    Nach einem CPU-Austausch funktionierte wieder alles.

    Könnte es sein, dass bei Euch am Freitag abend irgendwelche Netzwerkverbindungen oder Server ausgeschaltet werden, und dies im CP443-1 zu einem Speicherüberlauf (oder so) führt.

    Vielleicht findest Du mehr Infos in Diagnosepuffer vom CP443-1
    Ansonsten würde ich den CP443-1 auch noch ersetzen.

    Gruss Hoyt

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 17.12.2008, 14:50
  2. Urlöschen der CPU
    Von Zottelhasenkangerou im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.08.2006, 22:09
  3. CPU 312 2DP urlöschen
    Von Wilhelm im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.07.2006, 12:03
  4. Urlöschen
    Von Damb im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.12.2005, 12:27

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •