Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Thema: Taktmerker funktioniert nicht

  1. #1
    Registriert seit
    12.04.2010
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo, mache aktuell Meisterschule Elektrotechnik und steh' ein wenig auf Kriegsfuss mit dem Taktmerker auf S7 Ebene.

    Hier alle erforderlichen Info's:

    CPU: 314
    Step 7 V5.4 + SP5
    PLCSIM V5.4 + SP3

    Code:
          O     "M1_-n"
          O     
          UN    "F9_Schutz"
          U     "Takt"
          O     "M1_+n"
          =     "P1"
    Problem ist, mein Programm läuft einwandfrei, nur es läuft einfach kein Takt. Ich kann in PLCSIM den Haken im Merkerbit setzen und die Schaltung funktioniert. Nur taktets einfach nicht.
    Zitieren Zitieren Taktmerker funktioniert nicht  

  2. #2
    Registriert seit
    15.10.2007
    Ort
    St.Pölten
    Beiträge
    875
    Danke
    98
    Erhielt 200 Danke für 188 Beiträge

    Standard

    das häckchen in der hardware konfig (CPU)für das taktmerkerbyte hast du gemacht?
    und du verwendest auch das selbige??
    Beginne jeden Tag mit einem lächeln,es kann dir nämlich während des Tages sehr schnell vergehen.

  3. #3
    ChrisF ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    12.04.2010
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Das Häkchen in der Hardware Konfig in den Objekteigenschaften der CPU ist gesetzt, das dort angegebene Byte wird auch verwendet. Es ist zum Haare raufen...

  4. #4
    Registriert seit
    07.10.2008
    Beiträge
    78
    Danke
    1
    Erhielt 15 Danke für 15 Beiträge

    Standard

    Auch die Hardware in PLCSim geladen ?
    Mekerbereich nicht al z.B MW oder MD benutzt ?

  5. #5
    Registriert seit
    15.10.2007
    Ort
    St.Pölten
    Beiträge
    875
    Danke
    98
    Erhielt 200 Danke für 188 Beiträge

    Standard

    Code:
          O     "M1_-n" // wenn der merker gesetzt ist blinkt nichts!!
          O     
          UN    "F9_Schutz"
          U     "Takt"
          O     "M1_+n" // wenn der merker gesetzt ist blinkt nichts!!
          =     "P1"
    diese schaltung blinkt nur wenn kein merker und nicht der F9_Schutz gesetzt ist.
    zumindest wenn ich es so simuliere mit PLCSIM
    Geändert von Gerhard K (12.04.2010 um 16:17 Uhr)
    Beginne jeden Tag mit einem lächeln,es kann dir nämlich während des Tages sehr schnell vergehen.

  6. #6
    ChrisF ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    12.04.2010
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Gerhard K Beitrag anzeigen
    Code:
          O     "M1_-n"
          O     
          UN    "F9_Schutz"
          U     "Takt"
          O     "M1_+n" // wenn der merker gesetzt ist blinkt nichts!!
          =     "P1"
    Das ist kein Merker sondern Motor Nr. 1
    Eventuell nicht die beste Beschriftung.


    Hardware in PLCSIM laden...hm. Ich habe meine Hardware gespeichert und übersetzt. In PLCSIM lade ich OB1 und in meinem Fall FC10.
    "MW - MD"?? sagt mir leider nichts - jedenfalls wird bloß dieser eine Merker an dieser einen Stelle verwendet.

  7. #7
    Registriert seit
    15.10.2007
    Ort
    St.Pölten
    Beiträge
    875
    Danke
    98
    Erhielt 200 Danke für 188 Beiträge

    Standard

    du mußt die systemdaten auch laden und den FC10 im OB1 aufrufen.
    hast du das gemacht???

    wenn du die hardware konfig(systemdaten)nicht überspielst kann der taktmerker nicht funktionieren
    Geändert von Gerhard K (12.04.2010 um 16:26 Uhr)
    Beginne jeden Tag mit einem lächeln,es kann dir nämlich während des Tages sehr schnell vergehen.

  8. #8
    Registriert seit
    30.01.2009
    Beiträge
    441
    Danke
    25
    Erhielt 48 Danke für 44 Beiträge

    Standard

    Hi,

    was macht denn zu diesem Zeitpunkt
    "F9_Schutz" und "Takt"?
    Was ist bei dir "P1"
    Was macht dein Taktmerker unter Beobachtung in der Variablentabelle?

    Gruß
    Move

  9. #9
    ChrisF ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    12.04.2010
    Beiträge
    5
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    P1 ist ein Leuchtmelder, der bei normalem Betrieb der Motoren leuchtet, bei Ausfall des Motorschutzes (negiert wg. Leitungsbruchsicherheit) blinken soll.

    Der OB1 ruft den FC10 auf, ja. Sprich mein grüner Balken läuft wenn ich die "Brille aufsetze".

    In der Variablentabelle macht der Merker NICHTS, auch im FUP bei aufsetzen der Brille bewegt sich dieser nicht.
    Wenn ich das Merkerbit jedoch manuell in PLCSIM setze funktionierts (leuchtet halt statisch)

  10. #10
    Registriert seit
    07.10.2008
    Beiträge
    78
    Danke
    1
    Erhielt 15 Danke für 15 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Mach die Hardwareconfig auf und Drücke Crtrl+L für Laden.

    Auch beim simulieren must du die Hardware laden

Ähnliche Themen

  1. Simulation funktioniert nicht
    Von SPS GEEK im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.01.2011, 11:45
  2. MID-FC in SCL funktioniert nicht
    Von nobby_nobbs im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.03.2009, 02:14
  3. MMC funktioniert nicht
    Von MesSen-Nord im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.10.2008, 11:06
  4. USB PC Adapter funktioniert nicht
    Von Kojote im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.08.2005, 11:53
  5. TD 200 C funktioniert nicht
    Von -Andrea- im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.04.2005, 20:41

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •