Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: S7 226 und Moog Servo Ventil

  1. #1
    fdj007 Gast

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo

    habe mich gerade angemeldet. Echt klasse diese Seite.



    Ich habe die Aufgabe bekommen eine Steuerung für einen Streckbieger zu entwickeln.

    Für alle die mit dem Begriff nichts anfangen können;

    eine Zierleiste wird hierbei gespannt und um eine Biegekontur gezogen.
    Dabei ist ein Streck- und ein Biegezylinder vorhanden.
    Durch das Hebelsystem nimmt mit zunehmendem Biegewinkel die Zugkraft zu. Deshalb wird das Material ungleichmäßig um die Kontur gezogen.


    Ich habe deshalb die Aufgabe mit einer S7 226 ein Servo Proportional Druckregler Ventil der Firma Moog anzusteuern. Das Ventil soll den Druck des Streckzylinders mit zunehmendem Biegewinkel zurücknehmen. Dabei soll über ein TD200 Display das Verhältniss von Winkel und Druckabfall einstellbar sein. (als Parameter)

    Deshalb meine Frage:

    Hat jemand schonmal etwas ähnliches gemacht ?
    Zitieren Zitieren Gelöst: S7 226 und Moog Servo Ventil  

  2. "Die original Steuerung ist noch mit Schützen. Die Maschine ist Baujahr 1973. Sie wird gerade überholt.

    Zur Zeit gibt es Mechanische Endschalter für die Grundstellung. Die Bewegungen Strecken und Spannen (der Zierleiste) werden über Druckschalter erfasst. Das Biegen wird wieder über Endschlter abgeschaltet.

    Es gibt nur Drosseln für den Volumenstrom (Kolbengeschwindigkeit) und einen Druckregler für den Streckdruck. Dieser verändert sich aber nicht, da er nur von Hand eingestellt wird.

    Bisher wurden nur Dachleisten auf der Maschine gebogen. Der Überdehnte Teil wurde danach weggeschnitten.
    Dieser Ausschuss soll nun nicht mehr sein.

    Ich habe vor diese Edlagen und Druckschalter zu erneuern. Ansonsten bleibt alles gleich.

    Außerdem werde ich ein 10K Poti und eine Analog Eingangs Baugruppe für die Winkelmessung benutzen.

    Ich weis auch noch nicht welches Moog Ventil ich benutzen kann. Ich bräuchte ja eigendlich nur einen Druckregler.
    Bisher habe ich nur Ventile gefunden die Druck, Durchfluss reglen und auch als Wegeventile arbeiten können.

    Hat jemand Info Material dazu ?"


  3. #2
    Registriert seit
    06.10.2003
    Beiträge
    3.406
    Danke
    448
    Erhielt 502 Danke für 406 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    gab es den Druckregler vorher auch schon? Wenn der Druck geregelt wird, bleibt denn dann die Zugkraft nicht konstant, unabhängig vom Winkel?

    Gruss, Onkel
    Es gibt viel mehr Leute, die freiwillig aufgeben, als solche, die echt scheitern.
    Henry Ford

  4. #3
    fdj007 Gast

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Die original Steuerung ist noch mit Schützen. Die Maschine ist Baujahr 1973. Sie wird gerade überholt.

    Zur Zeit gibt es Mechanische Endschalter für die Grundstellung. Die Bewegungen Strecken und Spannen (der Zierleiste) werden über Druckschalter erfasst. Das Biegen wird wieder über Endschlter abgeschaltet.

    Es gibt nur Drosseln für den Volumenstrom (Kolbengeschwindigkeit) und einen Druckregler für den Streckdruck. Dieser verändert sich aber nicht, da er nur von Hand eingestellt wird.

    Bisher wurden nur Dachleisten auf der Maschine gebogen. Der Überdehnte Teil wurde danach weggeschnitten.
    Dieser Ausschuss soll nun nicht mehr sein.

    Ich habe vor diese Edlagen und Druckschalter zu erneuern. Ansonsten bleibt alles gleich.

    Außerdem werde ich ein 10K Poti und eine Analog Eingangs Baugruppe für die Winkelmessung benutzen.

    Ich weis auch noch nicht welches Moog Ventil ich benutzen kann. Ich bräuchte ja eigendlich nur einen Druckregler.
    Bisher habe ich nur Ventile gefunden die Druck, Durchfluss reglen und auch als Wegeventile arbeiten können.

    Hat jemand Info Material dazu ?

Ähnliche Themen

  1. Ventil...
    Von c.wehn im Forum Elektronik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.07.2011, 11:34
  2. Heizungsregelung mit On/Off Ventil
    Von --alex-- im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.02.2010, 10:54
  3. Moog bloc 64 prg
    Von jim5062 im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.02.2010, 17:35
  4. Timer für Ventil
    Von Treppi100 im Forum Simatic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 25.08.2009, 16:10
  5. moog msc
    Von Anonymous im Forum Elektronik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.02.2005, 17:37

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •