Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: 2 – 10V Parametrieren

  1. #1
    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    2
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich befasse mich zurzeit mit einer Anlage, an welcher Belimo Stellmotoren auszulesen und anzusteuern sind. Dies mache ich zurzeit mit Hilfe des FC105 "SCALE", sowie FC106 "UNSCALE".

    Nun möchte ich 0 – 100% eingeben oder auslesen können, was bei 0 – 10V kein grosses Problem darstellt. Da die Stellmotoren aber mit einem Spannungsbereich von 2 – 10V arbeiten, weiss ich nun nicht, wie ich das HI_LIM und LOW_LIM definieren soll.

    (Es sollte also 2V = 0% , 6V = 50% und 10V = 100% sein.)

    Freue mich über eure Hilfe.



    David
    Zitieren Zitieren 2 – 10V Parametrieren  

  2. #2
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.726
    Danke
    398
    Erhielt 2.401 Danke für 2.001 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    wenn 2V = 0 % sein sollen und 10V = 100% dann müßte 0V etwas negatives sein (Mathematik 6. Klasse). Trag doch mal bei Lo-Limit -25% ein ...

    Gruß
    LL

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Larry Laffer für den nützlichen Beitrag:

    David AU (16.04.2010)

  4. #3
    Registriert seit
    04.08.2006
    Ort
    Unterfranken
    Beiträge
    94
    Danke
    3
    Erhielt 34 Danke für 18 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    ich hab mir dafür irgendwann mal folgende Formeln ermittelt, damit lassen sich die Grenzen für alles was von 0-100 abweicht ermitteln.

    OG=(100-min)/(max-min)*100
    UG=(0-min)/(max-min)*100

    OG = Obergrenze, also high limit
    UG = Untergrenze, also low limit
    min: minimaler Ausgabewert in % (also in Deinem Fall 20)
    max: maximaler Ausgabewert in % (also in Deinem Fall 100)

    Somit sollten die -25 von LL bei low-limit passen, high-limit bleibt bei 100.

    Bei Vorgabe der Grenzen in einem Panel und automatischer Ermittlung sieht es dann so aus:


    Code:
    Berechnung Obergrenze:
     
          L     "prozentuale Maximalwertvorgabe vom Panel"
          L     "prozentuale Minimalwertvorgabe vom Panel"
          -R    
          T     #Hilfsmerker
          L     1.000000e+002
          L      "prozentuale Minimalwertvorgabe vom Panel"
          -R    
          L     #Hilfsmerker
          /R    
          L     1.000000e+002
          *R    
          T     #high_limit

    Code:
     
    Berechnung Untergrenze:
     
          L     0.000000e+000
          L     "prozentuale Minimalwertvorgabe vom Panel"
          -R    
          L     #Hilfsmerker
          /R    
          L     1.000000e+002
          *R    
          T     #low_limit
    Gruß
    Andreas
    Wirkich innovativ ist man nur dann, wenn mal was daneben gegangen ist.
    (Woody Allen)

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu dresel für den nützlichen Beitrag:

    David AU (16.04.2010)

  6. #4
    Avatar von David AU
    David AU ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    2
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Danke euch für die schnelle Antwort

    Habe gerade die -25.0ausprobiert und es stimmt genau.
    Werde mir die Formel gleich aufschreiben, ist echt
    nützlich.

    Danke nochmals
    Zitieren Zitieren =)  

Ähnliche Themen

  1. FC parametrieren Step7
    Von OKL im Forum Simatic
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 15.04.2010, 11:11
  2. mit ProTool FUs parametrieren
    Von funkdoc im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.10.2008, 13:52
  3. PID Parametrieren
    Von s.leuschke im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 09.09.2008, 10:21
  4. CP 544 neu parametrieren
    Von William700 im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.05.2008, 12:10
  5. FC1 und FC2 parametrieren
    Von Kojote im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.10.2004, 15:12

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •