Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: S5 Schnittstellenverdoppler

  1. #1
    Registriert seit
    06.10.2009
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    560
    Danke
    24
    Erhielt 43 Danke für 40 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi

    ich suche etwas in der art vom http://www.process-informatik.de/produkte/mini-mux

    nur in günstig *gg*

    Oder hat jemand eine Idee wie ich die Schnittstelle selbst doppeln kann?
    Kann mir auch eine Platine ätzen, kein Problem... hab nur keine Zeit um mich mit der Elektronik dafür auseinanderzusetzen.

    Hat jemand einen Vorschlag?

    Mfg Chrissi
    Das, was man weiß, hat doppelten Wert, wenn man zugleich das, was man nicht weiß, nicht zu wissen eingesteht.
    Zitieren Zitieren S5 Schnittstellenverdoppler  

  2. #2
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Hier geht es nicht nur um eine elektrische "Verdopplung" sondern um eine komplette Umsetzung des Protokolles. Wer darf was wann machen und dies unter Berücksichtigung des aktuellen Protokollzustandes. Das ist halt etwas aufwändiger.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  3. #3
    Registriert seit
    20.10.2003
    Ort
    Biberach
    Beiträge
    5.068
    Danke
    959
    Erhielt 1.459 Danke für 922 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von c.wehn Beitrag anzeigen
    Hi

    ich suche etwas in der art vom http://www.process-informatik.de/produkte/mini-mux
    Hallo,

    was ist den genau die Anwendung?

    Mit etwas ätzen und löten zwischen Tag und Dunkel wirst Du nicht
    weit kommen. Um die Schnittstellen-Zugriffe zu koordinieren, ist auch
    noch ein klein wenig Software erforderlich.
    Beste Grüße Gerhard Bäurle
    _________________________________________________________________
    Hardware: the parts of a computer that can be kicked. – Jeff Pesis

  4. #4
    Avatar von c.wehn
    c.wehn ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    06.10.2009
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    560
    Danke
    24
    Erhielt 43 Danke für 40 Beiträge

    Standard

    Also wir haben zwei S5 mit einem Vahle Schienensystem über den S5-Bus verbunden... Eine S5 fährt also auf der Schiene über unseren Köpfern herum auf die wir keinerlei Zugriff bei Fehlersuche haben weil leider nur eine Schnittstelle auf dieser S5 zur verfügung ist.

    Jetzt war die Idee ein Schnittstellenverdoppler vor das Vahle System zu bauen um bissl' mit der S5 plaudern zu können
    Das, was man weiß, hat doppelten Wert, wenn man zugleich das, was man nicht weiß, nicht zu wissen eingesteht.

  5. #5
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.718
    Danke
    729
    Erhielt 1.158 Danke für 969 Beiträge

    Standard

    So teuer ist das Teil von Process-Informatik doch auch nicht.
    Wenn du jetzt 1 oder 2 Tage an Zeit verschwendest um selber was zu suchen und zu bauen, dann kostet das doch schon mehr.
    Und es ist ncht mal garantiert das deine Bastellösung auch zuverlässig funktioniert
    Geändert von marlob (19.04.2010 um 10:32 Uhr)

  6. #6
    Registriert seit
    27.10.2005
    Ort
    Schwäbisch Gmünd
    Beiträge
    5.224
    Danke
    630
    Erhielt 955 Danke für 769 Beiträge

    Standard

    Vielleicht ist der hier etwas.
    Rainer Hönle
    DELTA LOGIC GmbH

    Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen. Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden. (Gerd W. Heyse)

  7. #7
    Registriert seit
    01.04.2010
    Beiträge
    306
    Danke
    18
    Erhielt 38 Danke für 37 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Eine andere Möglichkeit, ist noch die Vahle Anlage umzubauen!
    Stichwort Profibuskopplung!
    Aber das Spreng warscheinlich den Preislichen Rahmen!
    Da ist der MUXII nicht schlecht!
    Allerdings würd ich das erst prüfen da steht was in der Beschreibung das kein Querverkehr möglich ist

    Gruß
    SKg

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •