Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: S7-200 - Drei RS232 Schnittstellen nutzbar?

  1. #1
    Registriert seit
    14.01.2009
    Beiträge
    22
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,
    habe da ein kleines Problem. Ich muss eine Prüfvorrichtung programmieren. Diese soll elektronische Bauteile durchmessen. Das externe Messgerät wird über eine Rs232 Schnittstelle programmiert und ausgewertet. Das Ganze funktioniert auch schon. Nun soll die Anlage erweitert werden. Jedes Gut geprüfte Bauteil soll nun von einem Laser beschriftet werden. Der Text ist in dem Gerät und wir ebenfalls über eine RS232 Schnittstelle angesprochen.
    Nun die Frage: Kann ich das mit einer S7-200 (keine 300er/400er) realisieren? Es gibt meines Wissen nur die 224XP und die 226er CPU, die über zwei Schnittstellen verfügen. Eine brauche ich für das TD200 Textdisplay, die Andere für das Messgerät. Gibt es ein Zusatzmodul, oder muss ich zwei 224XP CPU`s zusammenschließen, um auf mehrere Schnittstellen zugereifen zu können? Oder wie, oder watt?
    Zitieren Zitieren S7-200 - Drei RS232 Schnittstellen nutzbar?  

  2. #2
    Registriert seit
    19.06.2008
    Ort
    Ostalbkreis
    Beiträge
    3.140
    Danke
    201
    Erhielt 553 Danke für 498 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    Eventuell einen intelligenten Verteiler einsetzen.

    http://www.trenz-electronic.de/de/pr...verteiler.html.

  3. #3
    Registriert seit
    17.09.2003
    Ort
    Zell bei Dietfurt a.d. Altmühl
    Beiträge
    357
    Danke
    8
    Erhielt 27 Danke für 25 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    du kannst auch an die S7-224XP bzw. S7-226 ein EM277 anschalten. An dieses kannst du ein TD200 anschließen. Hab ich schon gemacht. Funktioniert einband frei. Somit kannst du die zwei Onboardschnittstellen auf der S7-200 für deine Serielle Kommunikation nutzen.
    MfG

    Hubert

    \"Never change a running system. \"

  4. #4
    Bud ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    14.01.2009
    Beiträge
    22
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Danke schon mal für die Antworten.
    Das mit dem EM277 Modul klingt vielversprechend. Verfügt das Modul über eine vollständige Schnittstelle für die TD200? Soll heißen: Kompletter Variablen Austausch zur CPU funktioniert wie die "Standard"-Schnittstelle an der CPU? Wie wird die Schnittstelle denn angesprochen (bzw. adressiert)? "0" und "1" sind dann ja nicht mehr verfügbar, oder? (eine für das Messgerät, die andere für den Laser) Wird das Programm dann über das EM 277 eingespielt, oder muss man die CPU immer erst in den "Stop"-Zustand bringen, um auf die CPU-Schnittstelle zugreifen zukönnen, um das Programm zu übertragen/verändern? Ist eine Online-Anzeige dann überhaupt noch möglich? Ich weis, Fragen über Fragen. Doch ich hoffe auf Antworten!
    Gruß vom Bud!

  5. #5
    Registriert seit
    23.03.2006
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    2.005
    Danke
    162
    Erhielt 278 Danke für 199 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    alternativ statt des TD ein anderes HMI Gerät mit mehreren Schnittstellen (ich selbst mache nur Proface, die haben im allgemeinen zwei), über die eine von der CPU rein, und die andere am HMI mit interner Programmierung raus auf die Beschriftung. Oder halt rein vom Meßgerät, je nach Möglichkeiten, Programmierung und Phantasie.
    Birgt außerdem den Vorteil das die HMI Lösung auch in der SPS gegenüber dem TD200 stark vereinfacht wird, das Ding ist gleich in welcher Version immer wieder grauenhaft, wenn auch besser als gar nix. Sollte sich preislich auch nicht stark vom EM unterscheiden.

    Gruß
    Mario

  6. #6
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.166
    Danke
    921
    Erhielt 3.286 Danke für 2.655 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Bud Beitrag anzeigen
    Verfügt das Modul über eine vollständige Schnittstelle für die TD200? [...]
    Wie wird die Schnittstelle denn angesprochen (bzw. adressiert)? [...]
    Wird das Programm dann über das EM 277 eingespielt [...]
    Ist eine Online-Anzeige dann überhaupt noch möglich?
    Yepp, das EM277 ist fast die einzige Möglichkeit, das Programm in der CPU22x zu beobachten,
    wenn die integrierte(n) RS485-Port(s) im Freeport-Modus mit irgendeinem eigenen Protokoll laufen.
    Das nutze ich z.B. bei CPUs, wo ich mit dem USS-Protokoll MicroMaster-Frequenzumrichter steuere.
    (eine weitere Möglichkeit wäre das Ethernet-Modul CP243-1, das nützt aber dem TD200 nichts)

    Beschreibung des EM277 siehe S7-200 Systemhandbuch (08/2008) ab Seite 458

    Das TD200 funktioniert über das EM277 genauso wie über die integrierten Ports der CPU22x.
    Das EM277 hat Drehschalter um die Busadresse einzustellen (0..99).
    Das EM277 ist eigentlich ein Profibus-DP-Slave, kann aber nebenbei auch MPI-Slave sein.
    Deshalb kann darüber auch programmiert werden und ein TD200 (ab V2.0) angeschlossen werden.
    Im angehängten Screenshot aus dem Systemhandbuch Seite 466 sind die Kommunikationsmöglichkeiten
    über das EM277 dargestellt.

    Gruß
    Harald
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Zitieren Zitieren EM277 als Programmierschnittstelle  

  7. #7
    Bud ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    14.01.2009
    Beiträge
    22
    Danke
    2
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Danke nochmal an alle Beteiligten. Ihr habt mir hier sehr schnell (und professionell) weitergeholfen!!! Werde mich wohl für die EM277 Variante entscheiden. Pro-face scheint eine gute HMI-Alternative zu Siemens Panels zu sein. Vielleicht ergibt sich da in Zukunft was. Danke für den Tipp!

Ähnliche Themen

  1. Drei Temperaturen auswerten
    Von slider7 im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 28.02.2011, 19:23
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.02.2011, 19:42
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.01.2011, 17:54
  4. Leistungsschütz mir drei Öffnern?
    Von brossi_lgs im Forum Schaltschrankbau
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.08.2006, 20:27
  5. PCI Karte 4 RS232 Schnittstellen
    Von lorenz2512 im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.07.2006, 20:21

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •