Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Was muss nach Änderungen in Netpro in die CPU übertragen werden?

  1. #1
    Registriert seit
    23.04.2007
    Ort
    i.d.N.v. Saarbrücken
    Beiträge
    281
    Danke
    63
    Erhielt 9 Danke für 8 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    in einer bestehenden Anlage (1x 317 2PN/DP, 1x KTP600 PN) möchte ich nun weitere Panels hinzufügen (alle an der PN Schnittstelle) die alle an der gleichen CPU 317 2PN/DP hängen.
    Der Hardwareaufbau der SPS ändert sich nicht, lediglich in Netpro muss ich die neuen Panels hinzufügen und ein paar neue Bausteine in die CPU übertragen.

    Was muss ich denn nun alles in die SPS übertragen? Die HWkonfig? Die neuen Stationen in Netpro? Oder die Systemdaten?

    MfG Geduldiger
    Geändert von geduldiger (21.04.2010 um 10:15 Uhr) Grund: Zusatz
    Was haben Schmetterlinge im Bauch wenn sie verliebt sind!?
    Zitieren Zitieren Was muss nach Änderungen in Netpro in die CPU übertragen werden?  

  2. #2
    Registriert seit
    05.03.2008
    Beiträge
    81
    Danke
    9
    Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    nach Änderungen in NetPro muss die neue geänderte Topologie kompiliert werden und die Systemdaten in den Controller übertragen werden.

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu M4RKU5 für den nützlichen Beitrag:

    geduldiger (21.04.2010)

  4. #3
    Registriert seit
    01.04.2010
    Beiträge
    306
    Danke
    18
    Erhielt 38 Danke für 37 Beiträge

    Standard

    Wenn sich an der Hardware nichts ändert mußt du bloß die Daten aus NetPro übertragen!

    Wichtig!!!! DEN BUTTON SPEICHERN UND ÜBERSETZEN NICHT VERGESSEN!!!

    GRUß

    SKg

  5. Folgender Benutzer sagt Danke zu SKg für den nützlichen Beitrag:

    geduldiger (21.04.2010)

  6. #4
    Avatar von geduldiger
    geduldiger ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    23.04.2007
    Ort
    i.d.N.v. Saarbrücken
    Beiträge
    281
    Danke
    63
    Erhielt 9 Danke für 8 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    danke ert mal fürs Feedback,

    also laut die M4RKU5 soll ich die Systemdaten, also den SDB Baustein übertragen nachdem kompiliert wurde und laut Dir, SKg, die Daten aus Netpro übertragen. Meinst du damit den Button "Laden der markierten Stationen" in Netpro?

    Ich meine, dass ich bei der Inbetriebnahme des ersten Panels auch nichts aus Netpro übertragen habe. Nur die HWkonfig und Systemdaten und Bausteine.

    Was muss ich denn nun genau tun
    Was haben Schmetterlinge im Bauch wenn sie verliebt sind!?

  7. #5
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.751
    Danke
    323
    Erhielt 1.526 Danke für 1.286 Beiträge

    Standard

    Wenn du den Button "Speichern und Übersetzen" in Netpro betätigst,
    werden daraus die Systemdaten der entsprechenden CPU's entsprechend erzeugt.

    Ob du die Systemdaten nun mit Netpro, aus dem Bausteinordner oder der HW-Konfig überträgst,
    ist deine Entscheidung, funktionell aber vollkommen egal.

    Mfg
    Manuel
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu MSB für den nützlichen Beitrag:

    geduldiger (21.04.2010)

  9. #6
    Registriert seit
    05.03.2008
    Beiträge
    81
    Danke
    9
    Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    Beide Vorgehensweisen ergeben das gleiche Ergebnis.
    Ob du nun aus HW-Konfig oder die Systemdaten aus SimaticManager oder über NetPro ist egal. Es werden immer die SDBs in den Controller geladen.

  10. Folgender Benutzer sagt Danke zu M4RKU5 für den nützlichen Beitrag:

    geduldiger (21.04.2010)

  11. #7
    Avatar von geduldiger
    geduldiger ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    23.04.2007
    Ort
    i.d.N.v. Saarbrücken
    Beiträge
    281
    Danke
    63
    Erhielt 9 Danke für 8 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ah okay jetzt ist es klar, die Netpro Daten sind also in den Systemdaten hinterlegt.

    Danke!
    Was haben Schmetterlinge im Bauch wenn sie verliebt sind!?

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 07.11.2011, 12:22
  2. Zum 70. muss schon gratuliert werden :-)
    Von Ralle im Forum Stammtisch
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 27.04.2011, 21:44
  3. Muss Olm in Step 7 projektiert werden??
    Von Tommy1981 im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.09.2008, 14:42
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.12.2007, 08:58
  5. Warum muss der lokale Port angegeben werden?
    Von schatte im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.05.2007, 13:00

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •