Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 35 von 35

Thema: Wetterstation an VIPA 312SC anschließen

  1. #31
    Registriert seit
    22.11.2006
    Ort
    CH
    Beiträge
    3.618
    Danke
    775
    Erhielt 646 Danke für 492 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von stoecklepator Beitrag anzeigen
    Die Idee mit der Relaiskarte finde ich nicht schlecht. Eine SPS um eine handvoll Ausgänge anzusteuern ist vieleicht etwas übertrieben.

    Um der SPS eine Daseinberechtigung zu geben, wäre vieleicht ein Temperaturfühler für die Heizung interessant, um den Garten im Winter nicht auf Dauerheizung zu stellen.
    Ebenso wäre ein Feuchtigkeitsmesser bei der Bewässerung interessant. Nur weil Google Sonne vorhersagt, muss nicht unbedingt bewässert werden. Es kann noch vom letzten Bewässern nass genug sein.
    Man könnte für Analogsignale auch den Gameport des PCs zweckentfremden. Es gab da schon einige Experimentplatinen.

    http://www.hardwareecke.de/berichte/...n/gameport.php

    Nützt einem natürlich nur was, wenn der PC überhaupt noch so etwas hat. Allerdings eine Solche Karte ist auch noch erheblich günstiger als eine AI Karte.

  2. #32
    Registriert seit
    26.02.2009
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    33
    Danke
    3
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Es gibt auch fertige I/O-Karten für den PC als PCI- und USB-Lösung.
    Z.B. http://www.portwell.com/products/IO.asp

    Da für die Industrie gedacht, dürften sie aber nicht unbedingt billig sein. Vieleicht aber immernoch günstiger als eine SPS mit entsprechenden EA-Karten. Sofern man sowieso einen PC für die Wetterstation verwendet.
    Jedes Problem erlaubt zwei Standpunkte: unseren eigenen und den falschen.

  3. #33
    Registriert seit
    21.04.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    98
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    naja über die SPS sollte es schon laufen. Habe da ja schon einige Baugruppen. Der PC würde dann auch nicht ganz überflüssig werden. Neben der Weiterleitung der Wetterdaten vom Internet zur SPS, soll er auch noch gewisse Daten loggen und als Homeserver wirken. Dafür kommt warscheinlich eine Eee Box B202 in Frage. Verbrauch zwischen 13 und 20 Watt, meine ich irgendwo gelesen zu haben.

    kann ich diesen Beitrag irgendwie löschen?

  4. #34
    Registriert seit
    21.04.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    98
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    naja über die SPS sollte es schon laufen. Habe da ja schon einige Baugruppen. Der PC würde dann auch nicht ganz überflüssig werden. Neben der Weiterleitung der Wetterdaten vom Internet zur SPS, soll er auch noch gewisse Daten loggen und als Homeserver wirken. Dafür kommt warscheinlich eine Eee Box B202 (Intel Atom) in Frage. Verbrauch zwischen 13 und 20 Watt, meine ich irgendwo gelesen zu haben.

  5. #35
    Registriert seit
    21.04.2010
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    98
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Gibt es vielleicht für HMIs spezielle Auswerter für Protokolldaten? Oder tut sich da nicht viel, ob man mit der SPS oder der HMI die Wetterdaten auswertet?

Ähnliche Themen

  1. Programmänderungen mit Vipa 312sc
    Von Lebenslang im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.10.2009, 09:05
  2. Vipa 312SC im Step7 Hardware Manager?
    Von Lebenslang im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.05.2009, 00:31
  3. Elsner Wetterstation an KL 6021
    Von master im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.11.2008, 09:50
  4. Suche Hersteller von Wetterstation
    Von Piter im Forum Suche - Biete
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.10.2006, 08:46
  5. Wetterstation mit RS485 Schnittstelle
    Von charly007 im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.04.2006, 10:11

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •