Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 43

Thema: Expertenfrage SPS-Fritzbox-E-Mail

  1. #1
    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    132
    Danke
    15
    Erhielt 3 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo liebe Gemeinde,

    heute plagt mich ein schier unlösbares Problem. Ich habe eine CPU 314 und eine Ethernet-CP. Verbunden ist die CP mit der Fritzbox (rein physikalisch). Nun habe ich von einem freundlichen Kollegen erfahren, dass meine CPU/CP-Kombination leider nicht in der Lage ist, sich mit einem E-Mail-Server zu verbinden. Dies würde entweder mit einer IT-Komponente oder mit einer CPU mit integrierter PN-CP funktionieren.

    Daher hoffe ich, dass der ein oder andere ein ebensolches Projekt bereits realisiert hat, welches wäre, mit der SPS bei Auslösen eines Alarmes eine E-Mail zu versenden. Das SMTP-Protokoll ist nicht sonderlich schwierig. Mit einigen Befehlen z. B. per Telnet (Putty) funktioniert das reibungslos. Verbindung aufbauen, HELO xxx etc.

    Nun nenne ich eine Fritzbox 7270 mein Eigen und hoffe, dass jemand vielleicht schon mal diese Kombination SPS-Fritzbox für das Versenden einer E-Mail verwendet hat. Rein Technisch sollte es funktionieren, nur eben die Programmierung der Fritzbox ist mein Problem. Diese soll von der SPS ein Telegramm empfangen können und dieses auswerten. Das Verwenden des Fritzbox-Webservers wäre ebenfalls denkbar.

    Hat jemand vielleicht Ideen zum Vorhaben?

    Danke euch.
    Zitieren Zitieren Expertenfrage SPS-Fritzbox-E-Mail  

  2. #2
    OKL ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    132
    Danke
    15
    Erhielt 3 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Vielleicht lässt sich mein Vorhaben auch mit SIP realisieren? Hat schon mal jemand die Fritzbox per SPS erreicht und eine Verbindung aufgebaut?

    Danke für eure Hilfe.
    Zitieren Zitieren Anmerkung  

  3. #3
    Registriert seit
    11.07.2004
    Beiträge
    1.597
    Danke
    10
    Erhielt 213 Danke für 183 Beiträge

    Standard

    Hat schon mal jemand die Fritzbox per SPS erreicht und eine Verbindung aufgebaut?
    Meine Fritzbox schickt mir auf meine SPS wenn jemand anruft die Nummer incl. Namen und Adresse (www.dasoertliche.de). Ist allerdings eine Wago 750-841, die ist evtl. etwas flexibler als eine Siemens, kann von Haus aus E-Mails verschicken.

  4. #4
    OKL ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    132
    Danke
    15
    Erhielt 3 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    meine Fritzbox holt mir auch die Nummer und den Namen (falls Nummer übertragen und in DasOertliche ein Eintrag dazu. Nur schickt mir dann die Fritzbox ohne SPS eine E-Mail bzw. an meine Anwendung über einen Port die Nachricht. (Mit freundlicher Unterstützung meines Kollegen realisiert)

    Nun hätte ich aber gern, dass mir meine Box eine E-Mail schickt, wenn die SPS einen bestimmten Zustand hat (Alarm ausgelöst) etc.

    Schon mal jemand das mit einer CPU/CP von Siemens (300er) realisiert?

  5. #5
    Registriert seit
    22.09.2006
    Beiträge
    28
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    schon mal bei "OSCAD" geschaut, was da an Bausteinen drinn ist?

  6. #6
    OKL ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    132
    Danke
    15
    Erhielt 3 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Hi,

    das sagt mir nichts (oscad). Meine 314er CPU frisst leider auch nicht alles...

  7. #7
    Registriert seit
    22.09.2006
    Beiträge
    28
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    sorry, "OSCAT"
    http://www.oscat.de/

    FP

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu Flitzpiepe für den nützlichen Beitrag:

    OKL (23.04.2010)

  9. #8
    OKL ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    132
    Danke
    15
    Erhielt 3 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    erst einmal vielen Dank für die Info. Ich werde dort weiter störbern. Auf den ersten Blick kann ich leider noch nichts zu diesem Thema finden. Vielleicht geht es ja über Umwegen doch mit meiner Konstellation, eine E-Mail zu versenden...

  10. #9
    OKL ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    10.04.2010
    Beiträge
    132
    Danke
    15
    Erhielt 3 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Eventuell ist ja hier ein Bastler unter uns, der das schon mal hinbekommen hat... Die SPS müsste auf jedenfall entweder mit der Fritzbox kommunizieren, die Fritzbox mit der SPS oder die SPS direkt mit dem E-Mailserver - was leider nicht zu funktionieren scheint.

    MfG

    Olaf

  11. #10
    Registriert seit
    09.08.2006
    Beiträge
    125
    Danke
    15
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    muss es denn unbedingt die Fritz Box die email senden oder koenntest du auch mit einem angeschlossenen Server die SPS Pollen die dann die Email versendet ?

Ähnliche Themen

  1. ILC 150 ETH an Fritzbox 7270
    Von Mobi im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.05.2011, 13:36
  2. Wago 750-841 Fritzbox und UMTS
    Von Michael68 im Forum Elektronik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.05.2011, 16:01
  3. Gigaset M105 Data an Fritzbox 7390 ?
    Von Onkel Dagobert im Forum Stammtisch
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.01.2011, 13:53
  4. Verbindungsprobleme ins Internet mit FritzBox
    Von em-phaser im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.08.2009, 14:59
  5. FritzBOX als TSA IE Ersatz
    Von rari im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.04.2009, 15:12

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •