Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: globale-lokale variable

  1. #1
    Anonymous Gast

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    was ist eine globale und was ist eine lokale variable und weshalb?
    Zitieren Zitieren Gelöst: globale-lokale variable  

  2. "Es ist eh schon ein langer thread, aber der Ausdruck "bausteinweit" scheint mir mißverständlich: Sie gelten im Baustein auch nur für den einzelnen Aufruf, nicht über mehrere Aufrufe im selben Zyklus."


  3. #2
    Registriert seit
    14.01.2004
    Ort
    Hattorf
    Beiträge
    3.201
    Danke
    297
    Erhielt 311 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    lokale Variablen sind nur an der Steuerung, in dem Baustein usw. verwendbar.
    globale Variablen können Systemübergreifend verwendet werden.
    Der Grund für den Unterschied ist der Speicherplatz, wird z.B. ein Baustein verlassen belegt diese Variable keinen Speicherplatz mehr.
    Ich hoffe ich habe das richtig erklärt.

    mfg

    dietmar

  4. #3
    Registriert seit
    16.12.2004
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    400
    Danke
    21
    Erhielt 24 Danke für 21 Beiträge

    Standard

    Globale Variablen sind Variablen die, z.B. in einem DB existieren oder als Merker deklariert sind. Lokale Variablen sind Variablen die im Deklarationsteil eines FBs oder eines FCs deklariert sind.

    Der Vorteil von globaler Variablen ist das sie von jedem Baustein ansprechbar sind. Der Vorteil von lokalen Variablen ist das man FBs oder FCs schreiben kann die man dann mehrfach einsetzen kann, ohne Gedanken darüber machen zu müssen wo die lokalen Variablen gespeichert werden.

    Es gibt auch ein bischen mehr dazu, aber als Anfang dürfte das genügen.

  5. #4
    Registriert seit
    27.08.2004
    Ort
    Bei Bremen
    Beiträge
    648
    Danke
    11
    Erhielt 12 Danke für 10 Beiträge

    Standard

    Gobale Variablen Variablen gelten Systemweit
    Lokale nur Bausteinweit, daher bei lokalen Variablen ERST zuweisen, dann verwenden und nach dem Bausteinende haben sie keine Gültigkeit.
    Gruß
    Heinz

  6. #5
    Registriert seit
    19.06.2003
    Beiträge
    2.200
    Danke
    85
    Erhielt 259 Danke für 175 Beiträge

    Standard

    Es ist eh schon ein langer thread, aber der Ausdruck "bausteinweit" scheint mir mißverständlich: Sie gelten im Baustein auch nur für den einzelnen Aufruf, nicht über mehrere Aufrufe im selben Zyklus.

  7. #6
    Registriert seit
    27.08.2004
    Ort
    Bei Bremen
    Beiträge
    648
    Danke
    11
    Erhielt 12 Danke für 10 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    @Zottel,
    stimmt je Instanz wäre besser.
    Gruß
    Heinz

Ähnliche Themen

  1. ADS-Zugriff auf lokale Variable im FB?
    Von ahds im Forum CODESYS und IEC61131
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.03.2011, 09:18
  2. Lokale Variable hat 2 Zustände
    Von peraho im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.04.2010, 18:05
  3. Globale Variable in einer Aktion?
    Von Phase8421 im Forum HMI
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.06.2008, 15:00
  4. ein Frage über Globale Variable in SCL
    Von Rose im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.06.2006, 17:08
  5. Arrays als lokale Variable verwenden
    Von omignobi im Forum HMI
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.09.2005, 08:54

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •