Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: alte Steuerung neue Software

  1. #1
    Registriert seit
    01.05.2010
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    habe bei einen Kunden eine alte S7 212 (noch die alte Bauform) die kann ich mit meiner Software Step 7 Micro/Win V4.0 SP5 auslesen wenn ich jetzt aber versuche das geänderte Programm aufzuspielen komm die Fehlermeldung Firmware stimmt nicht überein aktivieren sie die freie kommonikations...!

    Wer kann mir helfen eine Lösung zu finden??

    Warum kann ich sie auslesen aber nicht neu bespielen???

    Danke im Voraus

    Gruß

    Martin
    Zitieren Zitieren alte Steuerung neue Software  

  2. #2
    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    267
    Danke
    3
    Erhielt 26 Danke für 26 Beiträge

    Standard

    Hast du mal versucht die Firmware der CPU up-zudaten?

  3. #3
    Registriert seit
    27.07.2006
    Ort
    Uetersen
    Beiträge
    316
    Danke
    51
    Erhielt 69 Danke für 52 Beiträge

    Standard

    Hallo Martin,
    wenn nur die CPU ohne Zusatzbaugruppen eingebaut ist solltest Du über einen Austausch gegen eine 222er nachdenken.

    Wenn Du ein Eprom für die CPU hast kannst Du versuchen das Programm auf dem Eprom zu speichern um es eventuell bei Fehlversuchen wieder auf die CPU zu bekommen.
    Danach kannst Du versuchen das Programm in RUN zu bearbeiten.
    Ein Fimwareupdate, sofern es dann möglich ist, kann zum Programmverlust führen und-oder fehlschlagen.
    Für den Fall solltest Du auf jeden Fall eine CPU im Gepäck haben.

    MfG Günter.

  4. #4
    Elektropro! ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.05.2010
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Vielen dank für die raschen Antworten

    Wo bekomm ich ein Firmware update gibts das irgendwo zum download??

    Gruß

    Martin

  5. #5
    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    2.387
    Danke
    321
    Erhielt 298 Danke für 268 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    Firmwareupdate für 200er CPUs ist nicht möglich!
    stell vor dem Auslesen des Programms in Deinem Projekt die Richtige CPU mit der entsprechenden Firmwareversion ein. Alternativ kannst Du auch die CPU per Microwin erkennen lassen. Nicht jeder Befehl ist auf den verschiedenen CPUs und Firmwares verfügbar. Da gibts in der Hilfe eine entsprechende Matrix.
    Welche CPU/Firmware ist denn genau verbaut?
    Thomas

  6. #6
    Registriert seit
    22.01.2009
    Beiträge
    288
    Danke
    61
    Erhielt 32 Danke für 25 Beiträge

    Standard

    Hi,
    in Microwin im Menü Zielsystem kann man ganz unten den CPU-Typ und Firmware einstellen. Unter Kommunikation kann man die Verbindung testen, da wird dann der CPU-Typ und Firmware automatisch eingestellt.
    Je nach Firmwarestend kann die 21x-er Serie nicht alle Befehle.

  7. #7
    Elektropro! ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.05.2010
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo

    Danke für die antwort mein Problem ist nicht das Auslesen sondern das Einlesen des geänderten Programm´s.

    Meine Kommunikations Parameter müssen ja stimmen sonst könnte ich das Programm ja nicht auslesen oder???

    Gruß

    Martin

  8. #8
    Registriert seit
    22.01.2009
    Beiträge
    288
    Danke
    61
    Erhielt 32 Danke für 25 Beiträge

    Standard

    Hängt im Normalbetrieb noch was an der Schnittstelle?
    Beim Übertragen die SPS manuell auf STOP gestellt?

  9. #9
    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    2.387
    Danke
    321
    Erhielt 298 Danke für 268 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Elektropro! Beitrag anzeigen
    Hallo

    Danke für die antwort mein Problem ist nicht das Auslesen sondern das Einlesen des geänderten Programm´s.

    Meine Kommunikations Parameter müssen ja stimmen sonst könnte ich das Programm ja nicht auslesen oder???

    Gruß

    Martin
    Der Software ist es relativ egal, ob CPU/FW beim auslesen stimmen solange die Steuerung erreichbar ist. Beim Programmieren und Einspielen sollte die Sache aber stimmen.
    Thomas

  10. #10
    Elektropro! ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    01.05.2010
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich weiß nicht mehr weiter die Firmware stimmt aber ich kann nichts aufspielen!!
    Hat noch jemand einen Rat

    Danke im vorraus

    Gruß

    Martin

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.02.2011, 20:13
  2. neue CPU alte Software
    Von Sunblocker im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.11.2010, 14:57
  3. 30 Jahre alte Festplatte durch neue ersetzen
    Von vollmi im Forum PC- und Netzwerktechnik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.03.2009, 09:15
  4. Unterschied Alte und Neue MRL
    Von Safety im Forum Maschinensicherheit - Normen und Richtlinien
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.01.2009, 19:00
  5. Alte und neue Berufe
    Von waldy im Forum Stammtisch
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 10.12.2007, 20:48

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •