Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Thema: FB mit mehreren InstanzDB´s beobachten

  1. #11
    blubnok ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    29.03.2010
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leute,


    Zitat Zitat von vierlagig Beitrag anzeigen
    hat er, hab ich in der "wer ist online?"-Übersicht gesehen ... wahrscheinlich nicht verstanden ...
    ich hab mir den thread angeguckt. hab alle vorschläge probiert und die anweisungen befolgt. leider tut sich da nichts und im beobachten modus mit aufrufpfad + gewählter instanzdbnr. hab 2 stunden alles mögliche probiert.


    Zitat Zitat von Günni1977 Beitrag anzeigen
    echt? kenn ich gar nicht. ok, dann nochmal ausführlich:
    du hast dein Projekt offen in der Offline-Ansicht
    du offnest den OB oder FC, wo dein FB mit InstanzDB aufgerufen wird
    in der Anweisung CALL FB..., DB... machst du Rechtsklick auf den FB
    im Menü dann "Aufgerufenen Baustein -> Beobachten"
    dann sollte sich der FB im Beobachtungsmodus (online) öffnen und du kannst gucken
    wenn ich das nach deiner beschreibung mache, sehe ich das gleiche wie beim normalen öffnen des fb mit klick auf beobachten. ich hab bei dem fb ca 8 instanzdbs und alles in den schrittketten blinkt wild hin und her.


    Zitat Zitat von Approx Beitrag anzeigen
    Ich ergänze mal, damit es richtig wird:
    du hast dein Projekt offen in der Offline-Ansicht
    du offnest den OB oder FC, wo dein FB mit InstanzDB aufgerufen wird
    Oben im Simaticmanager auf Test->Betrieb->Klick auf Testbetrieb.
    Baustein in CPU übertragen. (mach' ich jedenfalls immer so)
    in der Anweisung CALL FB..., DB... machst du Rechtsklick auf den FB
    im Menü dann "Aufgerufenen Baustein -> Beobachten mit Aufrufpfad"
    dann sollte sich der FB im Beobachtungsmodus (online) öffnen und du kannst gucken

    Gruß
    hab ich ausprobiert. auch mit dem baustein in die cpu übertragen nach dem wählen des testbetriebs. hat leider nicht geklappt.

    danke für eure hilfe jungs. freitag kommt mein chef und den frag ich dann. feedback wo mein fehler liegt, gibt es dann hier .

    gruß

  2. #12
    Registriert seit
    16.05.2007
    Ort
    im Stahlwerk...
    Beiträge
    1.178
    Danke
    120
    Erhielt 429 Danke für 236 Beiträge

    Standard

    Hmm, also ich hatte bisher nie Probleme. Bei unseren Motorbaustein-FB usw. geht's ja nur über das Beobachten mit Aufrufpfad, da ja jeder Antrieb einen eigenen FB-Aufruf hat.
    Vielleicht is es mal an der Zeit, über die Hardware zu sprechen. Wir haben bei uns fast ausnamslos 400er CPU'en im Einsatz. Möglicherweise tun es die 300er nicht so wie die 400er...

    Appro
    Nihil est in cpu, quod non fuerit in intellectu" - Nichts ist in der CPU, was nicht (zuvor) im Verstand war.

  3. #13
    Registriert seit
    20.03.2010
    Beiträge
    59
    Danke
    10
    Erhielt 9 Danke für 8 Beiträge

    Standard

    Bei mir klappt es auch manchmal nicht aus dem Offlineordner heraus.
    Folgendermaßen ging es bisher immer:
    Im Bausteinordner bereits online gehen.
    Nun im Onlinebausteinordner den FB aufrufen in der die Multiinstanz beobachtet werden soll.
    Nun, falls nicht sowieso aktiv, den Testbetrieb für den Baustein einschalten.
    Jetzt kann die Multiinstanz über "Beobachten mit Aufrufpfad" geöffnet und beobachtet werden.

    Hier noch etwas zu deiner Fehlermeldung:
    "Die Anweisungen werden in der parametrierten Aufrufumgebung nicht bearbeitet"
    Die habe ich auch schon einmal gesehen. Da habe ich den MultiFB wie oben beschrieben beobachtet. Dann die Beobachtung abgeschaltet (Brille ausgeschaltet) ohne das Fenster zu schließen. Nun beim Aufruf einen Integerwert am Eingang geändert, gespeichert und übertragen. Als ich nun im noch offenen Fenster die Multiinstanz wieder beobachten wollte (Brille wieder eingeschaltet) kam auch diese Meldung.
    Ich habe dann das Fenster geschlossen und wie oben beschrieben noch einmal neu zum Beobachten geöffnet und dann war alles wieder OK.
    Den Fortschritt verdanken die Menschen den Unzufriedenen.
    Aldous Huxley

  4. #14
    Registriert seit
    12.01.2009
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    132
    Danke
    25
    Erhielt 5 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    Hab jetzt nur schnell drüber gelesen probiers mal so:


    1. offline Fb öffnen
    2. auf test --->Betrieb -->Testbetrieb
    3.wieder auf test -->Aufrufumgebung dann tragst du deinen IDB ein und
    gehst auf beobachten.


    Fertig.


    Lg Backdoor

  5. #15
    Registriert seit
    26.04.2010
    Beiträge
    129
    Danke
    14
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo!

    Ich steh grad vorm gleichen Problem.
    Wenn ich die CPU auf Testbetrieb setze, dann den Baustein lade und dann über Rechtsklick-Aufgerufenen Baustein-Beobachten mit Aufrufpfad auswähle, funktioniert alles wunderbar.
    Nur muss ich danach ja wieder die CPU auf Prozessbetrieb setzten und den Baustein erneut laden.
    Das ist meinem Kunden zu umständlich.

    Gibt es eine Möglichkeit, dass dieses Prozedere auch ohne erneutes Laden funktioniert?
    Kunde sind Elektriker und Installateure die da Fehler suchen wollen. Da soll's möglichst simpel ablaufen.

    mfg
    __________________________


Ähnliche Themen

  1. Anypointer auf InstanzDB
    Von thomasgull im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.05.2010, 11:17
  2. Bit im Word, InstanzDB...
    Von AndreK im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 09.03.2009, 11:36
  3. Aktualwert aus InstanzDB sichern
    Von DJMetro im Forum HMI
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.09.2008, 15:14
  4. Öffnen eines InstanzDB's verweigert!!!
    Von funkdoc im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.05.2007, 11:41
  5. Instanzdb neu erstellen
    Von Reto im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.10.2006, 16:05

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •