Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: WinCC flex runtime beenden über Steuerung (Profibus) eines TP177B

  1. #1
    Registriert seit
    04.01.2008
    Ort
    Wien
    Beiträge
    773
    Danke
    136
    Erhielt 39 Danke für 35 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo, hat jemand erfahrung damit die Runtime in WinCC flex zu beenden?
    Mit einer Schaltfläche ist es möglich, nur müsste ich das von der Steuerung aus durchführen können.
    irgendetwas ist ja immer...
    ING. Gerald Miedler
    Zitieren Zitieren WinCC flex runtime beenden über Steuerung (Profibus) eines TP177B  

  2. #2
    Registriert seit
    11.04.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    523
    Danke
    26
    Erhielt 67 Danke für 67 Beiträge

    Standard

    Auf ein Bit bei Wertänderung Stoppe Runtime als Ereignis legen.

    Darf man fragen für was du das brauchst?

  3. #3
    Gerri ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.01.2008
    Ort
    Wien
    Beiträge
    773
    Danke
    136
    Erhielt 39 Danke für 35 Beiträge

    Standard

    2 TPs über FUnk belasten den BUS zu sehr. Diese werden aber nur selten Benutzt (einrichten im Handbetrieb und dann nur eines meistens). Jetzt will ich die DIneger offline schalten wenn der automatikbetrieb aktiviert wird.

    Das mit der Wertänderun kenn ich schon, kann man das auch anzeigen, also das das TP offline ist?
    irgendetwas ist ja immer...
    ING. Gerald Miedler

  4. #4
    Registriert seit
    11.04.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    523
    Danke
    26
    Erhielt 67 Danke für 67 Beiträge

    Standard

    Wenn die Runtime offline ist, kannst du nichts mehr von der SPS aus steuern. Da ja keine Komunikation mehr stattfindet.

  5. #5
    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    2.386
    Danke
    321
    Erhielt 298 Danke für 268 Beiträge

    Standard

    Und wie schaltest Du das TP wieder auf? Soll das der Bediener tun? Kannst du die Variablenaktualisierungsrate verringern um die Buslast zu verringern?
    Thomas

  6. #6
    Registriert seit
    29.07.2008
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    232
    Danke
    64
    Erhielt 25 Danke für 25 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Gerri Beitrag anzeigen
    Das mit der Wertänderun kenn ich schon, kann man das auch anzeigen, also das das TP offline ist?
    wie bzw. wo willst du das denn anzeigen? musst dir halt nen Watchdog basteln. Bit aus S7 in TP bei Wertänderung spiegeln und Änderung in S7 überwachen. oder den Bereichszeiger Koordinierung nutzen, da ist Lebensbit drin...

    ... hab grad gesehen, im Bereichzeiger Koordinierung gibt es sogar ein "Betriebsarten-Bit"...

  7. #7
    Gerri ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.01.2008
    Ort
    Wien
    Beiträge
    773
    Danke
    136
    Erhielt 39 Danke für 35 Beiträge

    Standard

    wenn kein Autobetrieb ist muss der Bediener sowieso zum TP an der maschine also kann er so ohne weiteres wieder online gehen. ich will nur dass man darauf hingewiesen wird das das TP offline ist
    irgendetwas ist ja immer...
    ING. Gerald Miedler

  8. #8
    Registriert seit
    30.01.2009
    Beiträge
    442
    Danke
    25
    Erhielt 48 Danke für 44 Beiträge

    Standard

    Hi,
    besser wäre ein Koppelrelais setzen was die 24V-Versorgungsspannung des Panel schaltet. Dann kannst du auch von der Steuerung das Panel wieder zuschalten.
    Gruß
    Move

  9. #9
    Gerri ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.01.2008
    Ort
    Wien
    Beiträge
    773
    Danke
    136
    Erhielt 39 Danke für 35 Beiträge

    Standard

    ja das stimmt, an die Hardcore Variante hatte ich auch schon gedacht, nur wollte ich Busfehler vermeiden.
    irgendetwas ist ja immer...
    ING. Gerald Miedler

  10. #10
    Gerri ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.01.2008
    Ort
    Wien
    Beiträge
    773
    Danke
    136
    Erhielt 39 Danke für 35 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    ausserdem is es dann ja nur wieder extern einschaltbar, also über ein anderes HMI oder einen Taster oddgl.
    irgendetwas ist ja immer...
    ING. Gerald Miedler

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.11.2011, 15:58
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.01.2010, 16:34
  3. WinCC 7.0 - in Runtime sicher beenden
    Von CanYouHelpMe im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.09.2009, 10:37
  4. WinCC Flex 2005 SP1 Runtime beenden
    Von Denis im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.05.2008, 22:35
  5. WinCC-Runtime beenden
    Von Anonymous im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.09.2005, 14:01

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •