Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 40

Thema: Profinet-Diagnose

  1. #1
    Registriert seit
    13.01.2009
    Beiträge
    27
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leute
    ich beschäftige mich derzeit mit einem Projekt indem ich meine Profinet Teilnehmer diagnostizieren möchte. Dies soll auf eine einfache Art und weise passieren. Ich möchte "einfach" nur bei einem Ausfall ein Bit gesetzt bekommen. Ähnlich wie bei dem FC125 dp Diagnose.
    Es gibt da den Baustein von Siemens fb126 dieser Baustein ist ein komplett system mit Visualisierung das ich so aber nicht anwenden möchte. Der zugehörige DB in dem die Daten stehen ist nicht weiter beschrieben. (von Siemens gewollt).

    Nun meine Frage bevor ich anfange das Wincc bild zu entschlüsseln und den einzelnen Bits im Bild dem DB zuzuordnen. Hat jemand diese entschlüsselung vllt schon gemacht???
    Oder hat jemand vllt eine andere Muster lösung um mein Pronlem zu lösen?

    Danke schonmal im voraus..........
    Zitieren Zitieren Profinet-Diagnose  

  2. #2
    Registriert seit
    10.05.2010
    Beiträge
    18
    Danke
    1
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Soweit wie ich weiss, wenn ich dein Problem jetzt richig verstehe, gibt es so etwas schon. Ich hatte erst das vergnügen auf Messebau das ich auch die Profinetdiagnose fahren sollte über das WinCC. Ich hatte allerdings nur den IO Link und unten dran ein Asi-Netz. Also diese Diagnose war völlig für AS-i ausgelegt.

  3. #3
    KNEFI ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.01.2009
    Beiträge
    27
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hat jemand erfahreungen profinet mit dem ob 82 auszuwerten?? Also dieser Baustein von siemens FB126 ist mist.
    Zitieren Zitieren oder..  

  4. #4
    Registriert seit
    16.05.2007
    Ort
    im Stahlwerk...
    Beiträge
    1.178
    Danke
    120
    Erhielt 429 Danke für 236 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von KNEFI Beitrag anzeigen
    Hat jemand diese entschlüsselung vllt schon gemacht???
    Oder hat jemand vllt eine andere Muster lösung um mein Pronlem zu lösen?
    Für FC125 guck doch mal HIER
    Approx
    Nihil est in cpu, quod non fuerit in intellectu" - Nichts ist in der CPU, was nicht (zuvor) im Verstand war.

  5. #5
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    In der Mitte zwischen Bayreuth/Weiden
    Beiträge
    6.752
    Danke
    323
    Erhielt 1.526 Danke für 1.286 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Approx Beitrag anzeigen
    Für FC125 guck doch mal HIER
    Approx
    ... Bringt dir nur leider bei Profinet nichts ...
    Warum denn einfach, wenn man auch Siemens einsetzen kann!

    Wer die grundlegenden Freiheiten aufgibt, um vorübergehend ein wenig Sicherheit zu bekommen, verdient weder Freiheit noch Sicherheit (B. Franklin).

  6. #6
    Registriert seit
    16.05.2007
    Ort
    im Stahlwerk...
    Beiträge
    1.178
    Danke
    120
    Erhielt 429 Danke für 236 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von MSB Beitrag anzeigen
    ... Bringt dir nur leider bei Profinet nichts ...
    Mir ist's eigentlich schnuppe! Dann eben nur für DP...
    Nihil est in cpu, quod non fuerit in intellectu" - Nichts ist in der CPU, was nicht (zuvor) im Verstand war.

  7. #7
    Registriert seit
    21.02.2010
    Beiträge
    23
    Danke
    3
    Erhielt 4 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    ich habe aus dem Inst-DB (normalerweise DB126) den Status auf 0 verglichen. Wenn 0 dann Profinet OK.
    Code:
          L     "Detail_PNIO_Diag".Systems_Status
          L     0
          ==I   
          =     "PNIO_OK"
    In dem Bereich des DB´s stehen auch noch andere Sachen die man für eine einfache Diagnose verwenden kann.

    Gruß Schnicker

  8. #8
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.064
    Danke
    2.793
    Erhielt 3.288 Danke für 2.168 Beiträge

    Standard

    könntest du nicht einfach über den OB86 Baugruppenträgersausfall auswerten
    ob eine Baugruppe ausgefallen ist.

    Bei der Kopfinformaiton "OB86_EV_CLASS" kannst du dann prüfen was
    das für ein erreignis war, der Wert "B#16#39" ist ein kommendes Ereignis
    und bei "B#16#38" ist es ein gehendes Ereignis.

    Über die Kopfinformation "OB86_FLT_ID" bekommst du dann über den Wert
    was da so passiert ist, hier die relaveten Fehler:

    Code:
    B#16#CA
    PROFINET IO-Systemausfall·    OB86_MDL_ADDR: logische Basisadresse des
    IO-Controllers·    OB86_Z23:-    Bit 0 bis 10: 0 (Stationsnummer)-
    Bit 11 bis 14: IO-System-ID-    Bit 15: 1-    Bit 16 bis 31: 0
    
    B#16#CB
    PROFINET IO-Stationsausfall/Stationswiederkehr·    OB86_RESERVED_1:
    B#16#C4·    OB86_MDL_ADDR: logische Basisadresse des IO-Controllers· 
    OB86_Z23:-    Bit 0 bis 10: Stationsnummer-    Bit 11 bis 14:
    IO-System-ID-    Bit 15: 1-    Bit 16 bis 30: logische Basisadresse der
    Station-    Bit 31: I/O-Kennung
    
    B#16#CC
    PROFINET IO-Stationswiederkehr mit Störung·    OB86_RESERVED_1:
    B#16#C4·    OB86_MDL_ADDR: logische Basisadresse des IO-Controllers· 
    OB86_Z23:-    Bit 0 bis 10: Stationsnummer-    Bit 11 bis 14:
    IO-System-ID-    Bit 15: 1-    Bit 16 bis 30: logische Basisadresse der
    Station-    Bit 31: I/O-Kennung
    
    B#16#CD
    PROFINET IO-Stationswiederkehr, Sollausbau weicht von Istausbau ab· 
    OB86_MDL_ADDR: logische Basisadresse des IO-Controllers·    OB86_Z23:- 
    Bit 0 bis 10: Stationsnummer-    Bit 11 bis 14: IO-System-ID-    Bit 15: 1- 
    Bit 16 bis 30: logische Basisadresse der Station-    Bit 31: I/O-Kennung
    
    B#16#CE
    PROFINET IO-Stationswiederkehr, Fehler bei der Baugruppenparametrierung·
    OB86_MDL_ADDR: logische Basisadresse des
    IO-Controllers·
    OB86_Z23:-    Bit 0 bis 10: Stationsnummer-    Bit 11 bis
    14: IO-System-ID-    Bit 15: 1-    Bit 16 bis 30: logische Basisadresse der
    Station-    Bit 31: I/O-Kennung
    die Taste "F1" gibt weitere Information wenn du den OB86 anklickst
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  9. #9
    KNEFI ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    13.01.2009
    Beiträge
    27
    Danke
    3
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Danke für eure zahlreichen antworten...

    Aber es ist irgendwie noch nichts für mich dabei....ich möchte nicht wissen das mein ganzes profinet nicht mehr funktioniert (das bekommt der Kunde schon mit wenn nichts mehr funktioniert) sondern ich möchte den Fehlerhaften teilnehmer identifizieren um den Kunden gezielt dort hinschicken zu können. Darum brauche ich auch keine diagnosen von den Teilnehmern oder sowas sondern nur das sie gestört sind.
    Zitieren Zitieren re  

  10. #10
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.064
    Danke
    2.793
    Erhielt 3.288 Danke für 2.168 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    das müsstest du mal probieren, ist ungetestet

    Code:
    OB86
     
    //Kommendes Ereignis
          L OB86_EV_CLASS
          L B#16#39
          ==I
          = #kommend
     
    //gehendes Ereignis
          L OB86_EV_CLASS
          L B#16#38
          ==I
          = #gehend
     
    //Fehler Code für PROFINET IO-Stationsausfall/Stationswiederkehr
           L OB86_FLT_ID 
           L B#16#CB
           ==I
           = #Profinet_IO
     
    //Teilnehmer Nr aus Bit 0 bis 10 ausmaskieren
          L OB86_Z23
          SRD 22
          T #Teinehmer_Nr
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

Ähnliche Themen

  1. Profinet Teilnehmer Diagnose
    Von GobotheHero im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.08.2010, 17:31
  2. Diagnose Profinet
    Von Josch86 im Forum Feldbusse
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.02.2010, 23:38
  3. Diagnose Profinet-Teilnehmer anhand der IP
    Von Hawkster im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.02.2010, 16:39
  4. Hilfe; ProfiNet/ profiBus- Diagnose....
    Von Cliff im Forum Feldbusse
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 19.02.2009, 18:53
  5. Profinet Diagnose an WinCC
    Von mg1382 im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.09.2005, 21:14

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •