Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Anypointer auf InstanzDB

  1. #1
    Registriert seit
    16.12.2004
    Ort
    Winterthur, Schweiz
    Beiträge
    157
    Danke
    21
    Erhielt 3 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo ich muss aus einem Instanz Db Werte Auslesen, Was muss ich für eien Parameter setzen?

    84 DB
    oder
    85 IDB?

    grüsse
    Zitieren Zitieren Anypointer auf InstanzDB  

  2. #2
    Registriert seit
    19.06.2005
    Ort
    in Bayern ganz oben
    Beiträge
    1.360
    Danke
    188
    Erhielt 372 Danke für 290 Beiträge

    Standard

    Hi Thomas,

    das ist eigentlich egal. Funktioniert mit beiden.

    Gruss Daniel
    Erfahrung ist eine nützliche Sache. Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte...

    OSCAT.lib Step 7

    Open Source Community for Automation Technolgy

    SPS-Forum Chat (Mibbit) | SPS-Forum Chat (MIRC)

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu dalbi für den nützlichen Beitrag:

    thomasgull (13.05.2010)

  4. #3
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.166
    Danke
    921
    Erhielt 3.286 Danke für 2.655 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von thomasgull Beitrag anzeigen
    Hallo ich muss aus einem Instanz Db Werte Auslesen
    Mach' an Deinen FB OUTPUT-Parameter und übergebe darüber die gewünschten Werte. So ist das klassisch vorgesehen.

    Gruß
    Harald
    Zitieren Zitieren Kein Zugriff auf Instanz-DB von außerhalb!  

  5. #4
    Registriert seit
    03.12.2006
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    74
    Danke
    31
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von PN/DP Beitrag anzeigen
    Mach' an Deinen FB OUTPUT-Parameter und übergebe darüber die gewünschten Werte. So ist das klassisch vorgesehen.
    Danke Harald!

    Nur nochmal zum Verständnis für alle anderen: Die Instanzen gehören einzig dem FB der sie generiert!!! Niemand sonst sollte daran naschen!!! Ist es erfoderlich, dass die Informationen nach außen übergeben werden müssen, gibt es, wie Harald schon sagte, Übergabeparameter.

    Mein aktuelles Projekt enthielt auch so spaßige Dinge wie eine indirekte Adressierung auf einen Instanz-DB eines anderen FB.
    So - nun war es erforderlich die Lokaldaten des FB aufzubohren.
    Der Instanz-DB wurde anschließend neu generiert und ....
    Die Adressierung war hinfällig - die Maschine entwickelt plötzlich ein ungeahntes Eigenleben

    Und das Allerbeste ==> da indirekt Adressiert wurde findet man solche Schweinereien in keinem Querverweis.

    Also bitte lasst die Instanzen den Bausteinen denen sie gehören!
    ---------------------------------------------------
    Symbolik ist nur etwas für Schwache und Mutlose!

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu DaMeista für den nützlichen Beitrag:

    PN/DP (14.05.2010)

  7. #5
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.166
    Danke
    921
    Erhielt 3.286 Danke für 2.655 Beiträge

    Standard

    Indirekte Zugriffe von außen auf Instanz-DB beweisen NICHT die tollen Programmierfähigkeiten,
    sondern mangelndes Grundlagen-Wissen und die totale Praxis-Unerfahrenheit des Programmierers.

    @DaMeista
    Danke DaMeista für die treffende Erklärung meines kurzen Statements!


    Gruß
    Harald
    Zitieren Zitieren Kein Zugriff auf Instanz-DB von außerhalb!  

  8. #6
    Registriert seit
    19.06.2005
    Ort
    in Bayern ganz oben
    Beiträge
    1.360
    Danke
    188
    Erhielt 372 Danke für 290 Beiträge

    Standard

    Hi,



    ich schliesse mich dem auch an, das gehört sich nicht, aber grundsätzlich geht beides, beides ist ein DB ob Instanz- oder Global-DB das ist Wurst.

    Du kannst doch die zu übergebenden Daten auch als Struktur (UDT) nach aussen legen.

    Gruss Daniel
    Erfahrung ist eine nützliche Sache. Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte...

    OSCAT.lib Step 7

    Open Source Community for Automation Technolgy

    SPS-Forum Chat (Mibbit) | SPS-Forum Chat (MIRC)

  9. #7
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.745
    Danke
    209
    Erhielt 421 Danke für 338 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von dalbi Beitrag anzeigen
    Hi,



    ich schliesse mich dem auch an, das gehört sich nicht, aber grundsätzlich geht beides, beides ist ein DB ob Instanz- oder Global-DB das ist Wurst.

    Du kannst doch die zu übergebenden Daten auch als Struktur (UDT) nach aussen legen.

    Gruss Daniel
    Denke ich auch das es sich nicht gehört, aber mit Strukturen wird das alles recht langsam!
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten

  10. #8
    Registriert seit
    03.12.2006
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    74
    Danke
    31
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von PN/DP Beitrag anzeigen
    Indirekte Zugriffe von außen auf Instanz-DB beweisen NICHT die tollen Programmierfähigkeiten,
    sondern mangelndes Grundlagen-Wissen und die totale Praxis-Unerfahrenheit des Programmierers.
    Schön gesagt! Und auch treffend formuliert!

    Ich neige bei solchen Stümpereien eher zu emotional etwas aufgeladeneren Aussagen wie:

    Wenn man keine Ahnung hat - einfach mal die Fresse halten!
    ... oder die Finger vonne Tastatur lassen ...

    Ich beschäftige mich immernoch mit dem gleichen Projekt und bin inzwischen auf was neues gestoßen.
    Besagter Amateur hat sich was gaaaaanz tolles einfallen lassen:
    Achtung, jetzt kommts: eine Schatteninstanz - toll, oder?

    Blöd nur, dass sich der Schatten (Global-DB) nicht automatisch mit generiert, wenn die Lokaldaten des FB geändert werden. Und weil man natürlich inkonsequent war, wurde auch hier mal an der eigentlichen Instanz und manchmal an der "Schattenistanz" genascht.

    Es ist unglaublich was für A....löcher mit einem PG ausgerüstet auf die Menschheit losgelassen werden und mir durch ihre absolute Unfähigkeit den Samstag versauen.

    Hassen, ganz hässlich hassen....


    Aber ich drifte leicht vom Thema ab - tschuldigung.

    Natürlich ist es statthaft einen Any-Pointer auf die Lokaldaten zu legen um eine ganze Struktur nach außen zu übergeben.
    Auch Merker können hier Verwendung finden - die sind ja schließlich auch bezahlt und dürfen eingesetzt werden.
    Es gibt sicherlich tausend und eine Möglichkeit - die Eine etwas eleganter - die Andere eher weniger - um Lokaldaten fürs breite Volk bekannt zu machen. Es geht doch darum, dass der nächste Softie oder Instandhalter auch begreift was da passiert und die richtige Ecke schnell über einen Querverweis findet.

    Oder wie ich immer sage:
    Es geht nicht darum möglichst viel KnoffHoff in so wenig wie möglich Quellcode zu verpacken, sondern darum wie schnell der nächste Instandhalter das Programm verstanden hat.

    In diesem Sinne... ein schönes Wochenende und viele Grüße aus dem verregneten Nordhessen
    ---------------------------------------------------
    Symbolik ist nur etwas für Schwache und Mutlose!

Ähnliche Themen

  1. AnyPointer erste Zeile?
    Von PhilippGleich im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.10.2011, 08:36
  2. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.11.2009, 15:28
  3. Bit im Word, InstanzDB...
    Von AndreK im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 09.03.2009, 11:36
  4. Aktualwert aus InstanzDB sichern
    Von DJMetro im Forum HMI
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.09.2008, 15:14
  5. Instanzdb neu erstellen
    Von Reto im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.10.2006, 16:05

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •