Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Anfängerfrage zu FB

  1. #1
    Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    11
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo

    Ich mache gerade eine SPS Ausbildung hab da ein Problem.
    In habe in meinem Programm 2 FB erstellt, und zb. den Ausgang A0.0 in der Variablen Tabelle als out eingetragen, im OB1 hab ich dann die absolute Adresse A0.0 eingetragen.
    Nun zu meinem Problem, ich muss den A0.0 auch in diesem FB verwenden, kann ihn aber nicht merh in die Variable Tabelle eintragen da ich danbn ja im OB1 ein 2x den Ausgang A0.0 eintragen müsste, das funktioniert ja nicht, oder?
    Wie mache ich das ich Ein-Ausgänge in verschiedenen FB als Variable habe.

    Ich hoffe ich konnte mein Problem richtig beschreiben, ich danke im Vorraus für eure Hilfe.

    LG, Nafura
    Zitieren Zitieren Anfängerfrage zu FB  

  2. #2
    Registriert seit
    10.08.2008
    Beiträge
    35
    Danke
    8
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo Nafura,

    du möchtest in zwei verschiedenen FB's jeweils den A0.0 zuweisen, habe ich das richtig verstanden? Dann hast du es eh schon richtig erkannt, dass das so nicht geht. Du könntest bei beiden FB's je einen separaten Merker zuweisen und in einem eigenen Netzwerk danach die beiden Merker mit ODER dem A0.0 zuweisen.
    Poste mal den Code, den du schon hast.

    Gruß
    Cosman

  3. #3
    Nafura ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    11
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Vielen Dank, genau das ist die Antwort die ich brauche, muss ich die Merker als (out oder stat) in die FB´s schreiben?

    LG, Nafura

  4. #4
    Registriert seit
    10.08.2008
    Beiträge
    35
    Danke
    8
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo Nafura,

    den Ausgang gibst du beim Aufruf des FB und nicht im Deklarationsteil (Schnittstelle) des FB an.

    Gruß
    Cosman

  5. #5
    Registriert seit
    03.03.2010
    Beiträge
    33
    Danke
    2
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Hast Du den A0.0 in der Schnittstelle bei den Out-Variablen eingetragen ?
    Absolute Adressen haben im FB nix zu suchen .
    Du musst deine Variablen symbolisch Programmieren .
    Dann mußt Du den FB im OB aufrufen und die Ein und Ausgänge mit den absoluten Operanden beschalten .
    Und im OB1 brauchst Du nichts oben in der Schnittstelle eintragen !

    Gruß Stephan

  6. #6
    Nafura ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    27.02.2010
    Beiträge
    11
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Da habe ich mich wohl falsch ausgedrückt.
    Ich trage in die Schnittschtelle des zB. FB1 und FB2 unter out die Symbolischen Namen der Merker ein.
    Im OB1 beschalte ich diese mit den absoluten Adreesen für die beiden FB´s zB. m0.0, m0.1..
    In einem eigenen Netzwerk nehme ich dann die 2 Merker und mache eine oder Verknüpfung, und weise das VKE dem Ausgang zB. A0.0 zu.

    Danke nochmal für die rasche Hilfe.

    LG, Nafura

  7. #7
    Registriert seit
    01.04.2010
    Beiträge
    306
    Danke
    18
    Erhielt 38 Danke für 37 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Nafura Beitrag anzeigen
    Vielen Dank, genau das ist die Antwort die ich brauche, muss ich die Merker als (out oder stat) in die FB´s schreiben?

    LG, Nafura
    Du must die Variable als OUT deklarieren, könntest auch IN_OUT nehmen!
    Wenn du die Variable intern im FB noch zu Verriegelungszwecken oder so brauchst mußt du sie als IN_OUT deklarieren!
    Der Variablenteil "STAT" werden rein optisch nacher bei dem Bausteinaufruf nicht angezeigt, sie sind nur in dem Instanz DB enthalten!

    Gruß
    SKg
    Geändert von SKg (17.05.2010 um 08:46 Uhr)
    Mann muß nicht alles wissen, mann sollte nur wissen wo es geschrieben steht!
    Wer lesen kann ist klar im Vorteil!

  8. #8
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von SKg Beitrag anzeigen
    Wenn du die Variable intern im FB noch zu Verriegelungszwecken oder so brauchst mußt du sie als IN_OUT deklarieren!
    "mußt"?! das glaube ich nicht, tim.

    der Zustand wird ja im Instanz-DB "festgehalten" und die Out-Variable kann (genauso wie eine IN_OUT) einfach für Verriegelungen benutzt werden.
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  9. #9
    Registriert seit
    01.04.2010
    Beiträge
    306
    Danke
    18
    Erhielt 38 Danke für 37 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von vierlagig Beitrag anzeigen
    "mußt"?! das glaube ich nicht, tim.

    der Zustand wird ja im Instanz-DB "festgehalten" und die Out-Variable kann (genauso wie eine IN_OUT) einfach für Verriegelungen benutzt werden.
    Ähh zu meinen anfangszeiten habe ich mal versucht nen Impuls zu erzeugen:

    U #Variable_1
    FP #Variable_2
    = #Variable_3

    Ich hatte da die Variable_2 als OUT deklariert und das ganze hat nicht funktioniert!
    Als ich die Variable_2 als IN_OUT deklariert habe hat alles funktioniert!

    Darauf beruht meine Aussage!


    Gruß
    SKg
    Mann muß nicht alles wissen, mann sollte nur wissen wo es geschrieben steht!
    Wer lesen kann ist klar im Vorteil!

  10. #10
    Registriert seit
    26.05.2009
    Beiträge
    541
    Danke
    35
    Erhielt 78 Danke für 69 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Stimmt SKg,

    bei der Flanke muss der Hilfsmerker als IN_OUT-Variable deklariert werden.

    Trotzdem kannst du deine Out-Variable "Variable_3" als Verriegelung benutzen.

    Code:
    U #Variable_1
    FP #Variable_2
    = #Variable_3
    
    U #Variable_3
    U #Variable_1
    = #Variable_4
    In FUP wird in der Auswahlliste nur nicht die Variable_3 angezeigt, weil sie ja eine OUT-Variable ist, aber man kann sie ohne weiteres dran schreiben!

    Gruß wolder
    Wenn du denkst du denkst, dann denkst du nur, dass du denkst, denn beim Denken der Gedanken, kommt dir der Gedanke, dass das Denken der Gedanken ein gedankenloses Denken ist

Ähnliche Themen

  1. Anfängerfrage
    Von HonestAnnie im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.07.2008, 16:36
  2. Anfängerfrage
    Von Brunoooo im Forum Simatic
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.03.2008, 14:01
  3. 1 aus 3 - Anfängerfrage
    Von Hucky im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.01.2008, 21:22
  4. anfängerfrage zu fc's und fb's
    Von misconduct im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.07.2007, 09:51
  5. Anfängerfrage
    Von yellow1 im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.11.2006, 20:24

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •