Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

Thema: Anfängerfrage: Operanden

  1. #1
    Registriert seit
    20.03.2010
    Beiträge
    134
    Danke
    43
    Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Im Grund finde ich in der Literatur keine direkte Antwort auf meine Fragen, also wäre es nett, wenn mir mal wieder jemand hilft.

    1. Ich rufe im OB1 mehrere Netwerke auf, alles FB. Im ersten wird eine Variable geschrieben. Wie (und wo) muss ich diese Variable deklarieren, damit sie im zweiten Netzwerk weiterverwendet werden kann mit dem vorher zugewiesenem Wert ?

    2. Ich arbeite zusammen mit SIMIT V5.0. SIMIT ist bei anaolgen ausgängen wohl nur in der Lage, diese als WORD oder DWORD zu deklarieren. Im Programm brauche ich die Werte aber als Datentyp REAL. Wenn ich die Daten einfach so interpretiere kommt dabei nichts gutes raus. Kann man diese beiden Datentypen konvertieren ?

    Danke schonmal für eure Hilfe!
    Zitieren Zitieren Anfängerfrage: Operanden  

  2. #2
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.718
    Danke
    729
    Erhielt 1.158 Danke für 969 Beiträge

    Standard

    zu 1.
    du kannst Variablen an verschiedenen Stellen deklarieren.

    global in der Symbolliste
    global in einem Datenbaustein
    lokal im temporären Bereich deines FB
    lokal im statischen Bereich deines FB (Instanzdatenbaustein)

    wo du die Variablen deklarierst ist jetzt abhänging davon was du mit den Daten machen willst.

    Wenn du diese Variable nur im 1. Netwerk (zuweisen) und 2. Netwerk (lesen) benutzt, kannst du sie im temp-Bereich deines FB deklarieren

  3. #3
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.718
    Danke
    729
    Erhielt 1.158 Danke für 969 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von tymanis Beitrag anzeigen
    ...
    2. Ich arbeite zusammen mit SIMIT V5.0. SIMIT ist bei anaolgen ausgängen wohl nur in der Lage, diese als WORD oder DWORD zu deklarieren. Im Programm brauche ich die Werte aber als Datentyp REAL. Wenn ich die Daten einfach so interpretiere kommt dabei nichts gutes raus. Kann man diese beiden Datentypen konvertieren ?

    Danke schonmal für eure Hilfe!
    In welchem Programm (Simit oder PLC)
    Du kannst die Daten in der Steuerung mit dem FC105 und FC106 aus der
    Standardbibliothel normieren/skalieren.
    In Simit kannst du sowas auch machen. Direkt an den Einstellungen des Ausgangs

  4. #4
    tymanis ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.03.2010
    Beiträge
    134
    Danke
    43
    Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Danke schonmal.
    Das zweite probiere ich gerade mit Erfolg.

    Zu 1:
    Die Variable soll in beiden Netzwerken geschrieben werden können! Bis jetzt deklariere ich sie in 2 FBs. Das hat zur Folge, dass sie im ersten geschrieben wird, dann kommt der zweite FB und arbeitet mit der "0" weiter, obwohl vorher ein Wert geschrieben wurde.

  5. #5
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.718
    Danke
    729
    Erhielt 1.158 Danke für 969 Beiträge

    Standard

    Dann solltest du entweder eine globale Variable nehmen (Global-DB oder MW, MD)
    oder du kannst die Variable auf den Ausgang eines FBs legen und sie als Eingang in dem anderen wieder einlesen

  6. #6
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von marlob Beitrag anzeigen
    Dann solltest du entweder eine globale Variable nehmen (Global-DB oder MW, MD)
    oder du kannst die Variable auf den Ausgang eines FBs legen und sie als Eingang in dem anderen wieder einlesen
    oder, oder, oder ... mir fallen da spontan noch paar sauerein ein, beginnend mit zugriff auf instanz-db, vielleicht indirekt bis hin zu UDT und UC aus einem übergeordneten FB (immer noch meine lieblingsvariante )
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  7. #7
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.718
    Danke
    729
    Erhielt 1.158 Danke für 969 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von vierlagig Beitrag anzeigen
    oder, oder, oder ... mir fallen da spontan noch paar sauerein ein, beginnend mit zugriff auf instanz-db, vielleicht indirekt bis hin zu UDT und UC aus einem übergeordneten FB (immer noch meine lieblingsvariante )
    Er ist Anfänger, also nicht gleich überfordern

  8. #8
    tymanis ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    20.03.2010
    Beiträge
    134
    Danke
    43
    Erhielt 5 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Ich bin jetzt schon überfordert

    Ich erstelle also jetzt einen DB100 (global) und deklariere darin die Variable.
    Muss ich diese jetzt nochmal mit VAR_GLOBAL im FB deklarieren ?
    Geändert von tymanis (19.05.2010 um 11:52 Uhr)

  9. #9
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.718
    Danke
    729
    Erhielt 1.158 Danke für 969 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von tymanis Beitrag anzeigen
    Ich bin jetzt schon überfordert

    Ich mach es global^^
    Danke
    Ist auch besser so Die von vierlagig genannten Möglichkeiten solltest du auch erstmal (oder für immer) schnell wieder vergessen.

  10. #10
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.718
    Danke
    729
    Erhielt 1.158 Danke für 969 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von tymanis Beitrag anzeigen
    Ich bin jetzt schon überfordert

    Ich erstelle also jetzt einen DB100 (global) und deklariere darin die Variable.
    Muss ich diese jetzt nochmal mit VAR_GLOBAL im FB deklarieren ?
    Nein, nicht nötig

  11. Folgender Benutzer sagt Danke zu marlob für den nützlichen Beitrag:

    tymanis (19.05.2010)

Ähnliche Themen

  1. TIA v11 - Symbolkommentar am Operanden?
    Von rocKay im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.04.2015, 14:50
  2. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.09.2011, 12:34
  3. Sprache für Operanden und Kommentare
    Von Drain im Forum Stammtisch
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 22.06.2009, 07:51
  4. Ungültige Operanden
    Von tomatensaft im Forum Simatic
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 17.08.2007, 10:31
  5. binäre operanden
    Von lister67 im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.12.2006, 15:22

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •