Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: Objekt in WinCC flexible drehen?

  1. #1
    Registriert seit
    19.10.2007
    Beiträge
    261
    Danke
    1
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,

    ich schaffe es nicht in WinCC flex 2008 ein Objekt zu drehen.

    Ich habe aus den Basisobjekten ein Rechteck eingefügt und wollte dies gerne um ca. 30Grad drehen. Aber ich finde keine Möglichkeit dazu!

    Wie kann ich denn so ein Rechteck drehen?

    Vielen Dank!

    pinolino
    Zitieren Zitieren Objekt in WinCC flexible drehen?  

  2. #2
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.718
    Danke
    729
    Erhielt 1.158 Danke für 969 Beiträge

    Standard

    Habe hier kein flexible, aber gibt es nicht den Punkt Animation -> Drehen?

  3. #3
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.033
    Danke
    2.788
    Erhielt 3.269 Danke für 2.157 Beiträge

    Standard

    einzigste möglichkeit bei flex, viele Bitmaps zu zeichen wo deine
    Grafik gedreht wird. Diese dann in einer Grafikliste zu legen und
    dann mit einer Variablen zu anmieren.
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  4. #4
    Registriert seit
    18.12.2008
    Beiträge
    255
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Danke für eure Antworten... na das scheint aber höchst kompliziert zu sein.

    Kann ich denn nicht z.B. ein Rechteck in Photoshop zeichnen, dieses drehen und dann nach WinCC flex importieren?
    Grüße
    petzi

  5. #5
    Registriert seit
    18.09.2004
    Ort
    Münsterland/NRW
    Beiträge
    4.718
    Danke
    729
    Erhielt 1.158 Danke für 969 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Helmut_von_der_Reparatur Beitrag anzeigen
    einzigste möglichkeit bei flex, viele Bitmaps zu zeichen wo deine
    Grafik gedreht wird. Diese dann in einer Grafikliste zu legen und
    dann mit einer Variablen zu anmieren.
    @Helmut
    habe noch nicht mit flexible gearbeitet, aber ist das wirklich die einzige Möglichkeit in diesem sauteurem Programm

  6. #6
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.033
    Danke
    2.788
    Erhielt 3.269 Danke für 2.157 Beiträge

    Standard

    hallo marlob,
    so ist es, bei den sauteueren Programm, mir würde nur noch einfallen
    das bei PC-Runtimer das über AktiveX oder bei panels über die noch
    teuerere ODK-Software.

    @pinolino, @petzi seit ihr die selben personen
    ihr verwirrt mich gerade ein wenig.
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  7. #7
    Registriert seit
    18.12.2008
    Beiträge
    255
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo Helmut,

    nein ich bin nur eine Person...


    Ich wollte eigentlich grad auch eine Frage zu dem Thema stellen - nämlich:

    "Kann ich denn nicht z.B. ein Rechteck in Photoshop zeichnen, dieses drehen und dann nach WinCC flex importieren?"

    Ich habe mir allerdings in der Vergangenheit einige "Standardsätze" zur Erleichterung der Schreibarbeit vorgefertigt - dummerweise habe ich einen davon (Danke für eure Antworten... na das scheint aber höchst kompliziert zu sein.) versehentlich jetzt hier rein kopiert. Aber echt lustig, wie der grad zum Thema passt.

    Also dann nochmals meine Frage:

    Kann ich denn nicht z.B. ein Rechteck in Photoshop zeichnen, dieses drehen und dann nach WinCC flex importieren?"
    Grüße
    petzi

  8. #8
    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    12.033
    Danke
    2.788
    Erhielt 3.269 Danke für 2.157 Beiträge

    Standard

    du meinst jetzt die Grafik aus Photoshob ist animert und führt die Drehung aus?

    Die frage ist was kann flexibel, aus der hilfe bekomme ich folgende Antwort

    Grafik
    Im Objekt "Grafikanzeige" können die folgenden Grafikformate verwendet werden: *.bmp, *.tif, *.png, *.ico, *.emf, *.wmf, *.gif, *.jpg oder *.jpeg. Grafiken können auch als OLE-Objekte in der Grafikanzeige verwendet werden.
    dann habe ich mal bei Google geschaut was mann unter OLE-Objekte
    versteht und bin auf folgenden Link aus den SPS-Forum gestossen

    http://www.sps-forum.de/archive/index.php/t-24280.html
    - - -
    Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel.

  9. #9
    Registriert seit
    22.06.2009
    Ort
    Sassnitz
    Beiträge
    11.184
    Danke
    923
    Erhielt 3.290 Danke für 2.659 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Helmut_von_der_Reparatur Beitrag anzeigen
    @pinolino, @petzi seit ihr die selben personen
    ihr verwirrt mich gerade ein wenig.
    Zitat Zitat von petzi Beitrag anzeigen
    nein ich bin nur eine Person...
    Na, das ist ja mal eine präzise Antwort. So messerscharf eindeutig müssen SPS-Programmierer sein.

    Zitat Zitat von petzi Beitrag anzeigen
    Kann ich denn nicht z.B. ein Rechteck in Photoshop zeichnen, dieses drehen und dann nach WinCC flex importieren?
    Du kannst mit beliebigen Programmen Grafiken erzeugen und in WinCCflex-ES importieren, entweder
    als Datei (siehe Beitrag #8 ) oder als Screenshot über die Zwischenablage.

    Zur Laufzeit kann WinCCflex kein Objekt drehen. Das geht nur über vorgefertigte Grafiken mit den
    verschiedenen gedrehten Ansichten in einer Grafikliste.

    Gruß
    Harald

  10. #10
    Registriert seit
    18.12.2008
    Beiträge
    255
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von PN/DP Beitrag anzeigen
    Na, das ist ja mal eine präzise Antwort. So messerscharf eindeutig müssen SPS-Programmierer sein.
    Gruß
    Harald
    Ja gell, nur mein Fachwissen hinkt noch etwas hinterher...

    Habe jetzt gelesen, dass in WinCC flex auch nur Symbole aus der Symbolbibliothek gedreht werden können; nicht aber Symbole aus den Basisobjekten!
    Grüße
    petzi

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.03.2011, 19:37
  2. Objekt in WinCC flex. Aktivieren
    Von cdieden im Forum HMI
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 29.07.2008, 09:52
  3. WinCCFlex 05 Objekt drehen
    Von JensCS im Forum HMI
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.07.2008, 14:10
  4. WinCC flex 2005 Objekt drehen
    Von godi im Forum HMI
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 06.11.2007, 23:16
  5. [WinCC] Objekt-Methoden in C-Skript
    Von vido im Forum HMI
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.03.2006, 14:33

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •