Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: F-CPU Sicherheitsbetrieb umgehen bei IBN

  1. #1
    Registriert seit
    11.05.2009
    Beiträge
    106
    Danke
    11
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo, wie kann ich bei einer CPU 315-F für die Inbetriebnahme verhindern, dass ich bei Programmänderung die CPU in Stop geht und das Programm neu generiert werden muss.
    Hat jemand eine Idee?

    Danke
    Zitieren Zitieren F-CPU Sicherheitsbetrieb umgehen bei IBN  

  2. #2
    Registriert seit
    11.02.2009
    Ort
    01968 Brieske
    Beiträge
    105
    Danke
    25
    Erhielt 6 Danke für 6 Beiträge

    Standard

    In F-CPU's kann man doch im unsicheren Bereich arbeiten. Kannst du nicht erst mal alles dort programmieren und dann in den Sicheren Teil übertragen?

  3. #3
    Registriert seit
    18.10.2007
    Beiträge
    127
    Danke
    1
    Erhielt 15 Danke für 13 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von DiGo1969 Beitrag anzeigen
    In F-CPU's kann man doch im unsicheren Bereich arbeiten. Kannst du nicht erst mal alles dort programmieren und dann in den Sicheren Teil übertragen?

    Das ist mher als Suboptimal, denn was in F-Bausteinen programmiert wird unterliegt strengen Regeln, die in nicht F-Bausteinen umgangen werden können.

    Einfach den Sicherheitsbetrieb abschalten, dann kannst du bis zum nächsten generieren und laden des Sicherheitsprogramms so arbeiten als wäre es keine F-CPU. Wenn Du einen F-Baustein im RUN ins AG laden willst, wirst Du darauf hingewiesen dass das Sicherheitsprogramm aktiv ist und gefragt ob Du den Sicherheitsbetrieb abschalten möchtest.

    Gruß Rolf

  4. #4
    Registriert seit
    21.07.2008
    Beiträge
    1.066
    Danke
    51
    Erhielt 140 Danke für 136 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Das musste aber erstmal in der HW-Konfig aktivieren ("Sicherheitsbetrieb deaktivierbar").
    Aber aufpassen, wenn die CPU einmal auf Stop steht musste erstmal das Sicherheitsprogramm generieren und übertragen bevor Run wieder möglich ist.

Ähnliche Themen

  1. Wie umgehen mit verschachtelten Bausteinaufrufen
    Von Binaryboy im Forum Simatic
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 28.04.2011, 12:50
  2. S7 224 Passwort umgehen?
    Von MacMan im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.12.2010, 14:17
  3. Zykluszeit umgehen
    Von brezeldieb im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.12.2010, 23:58
  4. Fehlersicher- Standard und Sicherheitsbetrieb
    Von Poldi007 im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.04.2010, 08:45
  5. Passwortschutz S7 umgehen
    Von Monty im Forum Simatic
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 25.01.2008, 11:39

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •