Hallo,

wir betreiben bei uns eine Behaelter-Foerderanlage mit ca. 40 Ausschleuser.
Die Ausschleusung erfolgt ueber angebrachte Kodierleiste (Auswertung der Kodierlichtschranken in SPS). Wir haben taeglich ca. 2000 Behaelter unterwegs. Das ganze wird durch S7-313C gesteuert und laeuft ohne Probleme.

Jetzt soll die Anlage mit Scanner umgeruestet werden. Es soll so aussehen:

- Jeder Behaelter kriegt ein 4-Stelliges Barcode, der vor der Auschleusung gelesen werden soll.
- Die Scanner (Leuze) werden am PC angeschlossen. Der soll als Schnittstelle zur uebergeordneten LVS-System dienen. Er soll die Befehle der SPS erteilen ueber einfaches "1" oder "0" ob ausgeschleusst werden soll oder nicht
Die Kommunikation Scanner-PC habe ich schon geloesst.

Und jetzt die Frage:

Wie soll ich den PC und die SPS am besten verbinden damit ich keine Geschwindigkeit Probleme bekomme. Ich kriege ca. 10.000 Scanns/Stunde (und somit Befehle, ausschleusen oder gerade), 1 Scan mit 2,7 s. Das ist zwar nicht viel aber die koennen auch gleichzeitig eintreffen.

Ich habe schon so was mit CP340 realisiert. Aber maximal bis 8 Scannern. Ich weiss nicht ob diese Loesung hier ausreicht.

Hat Jemand eine Idee?


Cerole