Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Zeitsteuerung_unter_Step7

  1. #1
    Registriert seit
    03.02.2010
    Beiträge
    34
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Leute,
    sollte eine Zeitsteuerung programmieren, aslo mein Chef meinte dass diese Zeit ergibt sich durch Programmieren eine OB1x......aber weiße nicht wie oder wo ich anfangen soll......bedanke mich schon im voraus

    Grüß Cebalo
    Zitieren Zitieren Zeitsteuerung_unter_Step7  

  2. #2
    Registriert seit
    16.05.2007
    Ort
    im Stahlwerk...
    Beiträge
    1.178
    Danke
    120
    Erhielt 429 Danke für 236 Beiträge

    Standard

    coole Fragestellung...
    ungefähr so, als wenn in einem Kochforum danach gefragt wird:
    ich soll meinem Chef eine Suppe kochen - ich hab gehört, dazu braucht man einen Herd. Vielen Dank im voraus!

    Was soll (zeit)gesteuert werden? Täglich um x,x Uhr? Oder alle x ms?

    Wenn zum Beispiel jede Nacht um 3:17 Uhr eine "Könnt-ihr-auch-nicht-schlafen-Sirene" aufheulen soll, dann macht man dies in einem Zeitalarm-OB (z.B. OB10).
    Falls alle 10 ms ein Messwert gespeichert werden soll, dann macht man dies üblicherweise in einem Weck-OB (OB35).

    Gruß Approx
    Nihil est in cpu, quod non fuerit in intellectu" - Nichts ist in der CPU, was nicht (zuvor) im Verstand war.

  3. Folgende 2 Benutzer sagen Danke zu Approx für den nützlichen Beitrag:

    Günni1977 (29.05.2010),Merten1982 (30.05.2010)

  4. #3
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    Es ist immer wieder interessant, dass sich Fragesteller für die Frage
    nicht einmal einen Bruchteil der Zeit nehmen die nötig ist die Fragestellung
    anschließend vernünftig zu beantworten.

    Grüße Frank

  5. #4
    Registriert seit
    12.12.2006
    Ort
    Wehringen
    Beiträge
    1.471
    Danke
    248
    Erhielt 190 Danke für 155 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von cebalo Beitrag anzeigen
    Hallo Leute,
    sollte eine Zeitsteuerung programmieren, aslo mein Chef meinte dass diese Zeit ergibt sich durch Programmieren eine OB1x......aber weiße nicht wie oder wo ich anfangen soll......bedanke mich schon im voraus

    Grüß Cebalo
    Hallo,

    Schon mal von der "F1-Taste" gehört?

    Da gibt´s erste Hilfe


    MfG

  6. #5
    cebalo ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.02.2010
    Beiträge
    34
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    ja von der Taste "F1" sehr lustig...
    na ja Approx soll Täglic um xxuhr gesteuert werden. sollte die Zeit/das Datum so einstellen dass man auf VAriable Tabelle ansehen kann und jeder zeit verändern kann ..
    Grüß

  7. #6
    Registriert seit
    05.03.2008
    Beiträge
    81
    Danke
    9
    Erhielt 7 Danke für 7 Beiträge

    Standard

    Du willst Approx täglich um xx Uhr steuern?

  8. #7
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von cebalo Beitrag anzeigen
    ja von der Taste "F1" sehr lustig...
    na ja Approx soll Täglic um xxuhr gesteuert werden. sollte die Zeit/das Datum so einstellen dass man auf VAriable Tabelle ansehen kann und jeder zeit verändern kann ..
    Grüß
    Wenn deine Abschlußarbeit im Studium genauso ein grammatikalischer und orthographischer Alptraum ist, dann gute Nacht cebalo.
    Grüße Frank

  9. #8
    Registriert seit
    16.05.2007
    Ort
    im Stahlwerk...
    Beiträge
    1.178
    Danke
    120
    Erhielt 429 Danke für 236 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von cebalo Beitrag anzeigen
    na ja Approx soll Täglic um xxuhr gesteuert werden. sollte die Zeit/das Datum so einstellen dass man auf VAriable Tabelle ansehen kann und jeder zeit verändern kann ..
    Grüß
    Jetzt machst Du widersprüchliche Angaben. Wenn etwas täglich gesteuert werden soll, dann braucht man eigentlich kein Datum mehr, oder?

    Die Zeit-, bzw. Weck-OB's werden in der Step7-Hardwarekonfiguration eingestellt, sind also nicht wirklich variabel zur Laufzeit veränderbar.
    Über die Suchfunktion gibts bestimmt etwas für Deinen Anwendungsfall zu finden. Schau mal nach "SFC1" oder "Systemzeit auslesen".
    Wenn Du dann Tag, Monat, Jahr, Stunde usw. im Integerformat gewandelt zur Verfügung hast, dann kannst Du dir mittels Vergleichsvariablen (z.B. Visu-Eingabefelder) und etwas Programmlogik etwas basteln.

    Approx
    Nihil est in cpu, quod non fuerit in intellectu" - Nichts ist in der CPU, was nicht (zuvor) im Verstand war.

  10. #9
    Registriert seit
    29.07.2008
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    232
    Danke
    64
    Erhielt 25 Danke für 25 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von cebalo Beitrag anzeigen
    ja von der Taste "F1" sehr lustig...
    was ist daran so lustig? mir und ich glaube auch vielen anderen hat die F1-Taste oft sehr gut geholfen... ich finde das nicht lustig...

  11. #10
    Registriert seit
    12.12.2006
    Ort
    Wehringen
    Beiträge
    1.471
    Danke
    248
    Erhielt 190 Danke für 155 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    Zitat Zitat von Günni1977 Beitrag anzeigen
    was ist daran so lustig? mir und ich glaube auch vielen anderen hat die F1-Taste oft sehr gut geholfen... ich finde das nicht lustig...
    ich glaube, er hat´s einfach nicht begriffen.

    Der Chef gab schon den Tip mit dem OB1x, Taste "F1" kennt er angeblich auch, aber einen Lösungsvorschlag hat er nicht.
    Ich denke, der will hier einfach eine Silber-Tablett-Lösung serviert kriegen, ohne daß er selber was dazu machen / leisten muß

    @Cebalo:
    Wo liegt das Problem?
    Was verstehst du nicht?
    Wie sieht dein Lösungsvorschlag aus?

    Ohne eigene Gedanken läuft hier i. d. R. nix

    MfG

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •