Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Rfid_rf180c_rf340r_rf360t

  1. #1
    Registriert seit
    03.02.2010
    Beiträge
    34
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    hi Leute..

    ich möchte gern wissen ob jemand vielleicht weißt wie man eine ausführliche bearbeitung von Befehle(Schreiben/Lesen) mit dem Transponder RF360T erkennt..........ist das der Zustandsäderung von Ready -> 1.0.1
    weil auf meine Variable Tabelle, steht ready immer auf 1 und sobald ich mein Transponder auf das Feld der Schreib-Leser-Gerät sich annähert, wechselt ready sein Zustand auf 0 und dann kommt wieder auf sein initial zustand auf 1.... ist das die Erkennung dass ein Befehl erfolgreich abgeschlossen worden war?

    Grüß
    Zitieren Zitieren Rfid_rf180c_rf340r_rf360t  

  2. #2
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.718
    Danke
    398
    Erhielt 2.400 Danke für 2.000 Beiträge

    Standard

    Hi ...
    solange du nicht in der Lage bist Gegenfragen zu beantworten (siehehier) wird dir sehr wahrscheinlich niemand weiterhelfen können ...

    Aber du kannst zu dem gleichem Thema natürlich gerne noch 10 bis 20 Threads eröffnen - es wird aber NICHTS ändern ...
    Du mußt schon mitmachen ...

    Gruß
    LL

  3. #3
    Registriert seit
    01.11.2007
    Beiträge
    1.237
    Danke
    91
    Erhielt 407 Danke für 368 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von cebalo Beitrag anzeigen
    ... ist das der Zustandsäderung von Ready -> 1.0.1
    weil auf meine Variable Tabelle, steht ready immer auf 1 und sobald ich mein Transponder auf das Feld der Schreib-Leser-Gerät sich annähert, wechselt ready sein Zustand auf 0 und dann kommt wieder auf sein initial zustand auf 1.... ist das die Erkennung dass ein Befehl erfolgreich abgeschlossen worden war?

    Grüß
    Ja.

    Und es ist ein Hinweis darauf, dass du ein Programm in der Steuerung hast, das bei MDS-Anwesenheit einen Schreib-/Lesebefehl anstößt.

    Déjà-vu

    Grüße von HaDi

  4. #4
    cebalo ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    03.02.2010
    Beiträge
    34
    Danke
    4
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    ja das ist schon ein "Deja vu"
    mit dieser Erkennung kann ich die Schreib/Lesezeit der Transponder ermitteln oder? ich habe schon durch Ready befehl die Zeit ermittelt aber ich bekomme immer eine gleiche zeit sowohl bei änderung der Datenlänge(Byte) als auch bei Drahtloskommunikation.....
    das ist nicht normal oder?
    Grüß

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •