Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Sondermerker in STEP7

  1. #1
    Registriert seit
    18.12.2008
    Beiträge
    255
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    bei der S7-200 gibt es ja z.B. den SM0.0, der immer den Status "1" besitzt.

    Gibt es so etwas auch bei STEP7?

    Danke
    Grüße
    petzi
    Zitieren Zitieren Sondermerker in STEP7  

  2. #2
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.218
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard

    Bei Step7 gibt es im Prinzip keine Sondermerker. Es gibt die festen Befehle

    SET (VKE wird auf True gesetzt)
    CLR (VKE wird auf False gesetzt)

    Wenn man also in AWL schreibt

    Code:
    CLR
    = M100.0
    Dann wird der M100.0 False,

    bei

    Code:
    SET
    = M100.0
    wird dieser True.

    Viele "bauen" sich eigene Sondermerker.

    Code:
    U M10.0
    UN M10.0
    = M10.0 (Immer 0)
    oder

    Code:
    CLR
    = M10.0
    Code:
    UM 10.1
    ON M10.1
    = M10.1 (Immer 1)
    oder

    Code:
    SET
    = M10.1
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

  3. #3
    petzi ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    18.12.2008
    Beiträge
    255
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Super, vielen Dank ralle!

    Das heißt z.B., dass M100.0 durch den Befehl

    Code:
    SET
    = M100.0
    in allen Netzwerken einer Funktion so lange den Status 1 besitzt, bis der Befehl

    Code:
    CLR
    = M100.0
    programmiert wird?
    Grüße
    petzi

  4. #4
    Registriert seit
    15.10.2007
    Ort
    St.Pölten
    Beiträge
    875
    Danke
    98
    Erhielt 200 Danke für 188 Beiträge

    Standard

    ja oder

    Code:
    R M100.0
    Beginne jeden Tag mit einem lächeln,es kann dir nämlich während des Tages sehr schnell vergehen.

  5. #5
    petzi ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    18.12.2008
    Beiträge
    255
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Aja, ok.

    Danke!
    Grüße
    petzi

  6. #6
    Registriert seit
    27.05.2004
    Ort
    Thüringen/Berlin
    Beiträge
    12.218
    Danke
    533
    Erhielt 2.696 Danke für 1.948 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von petzi Beitrag anzeigen
    Super, vielen Dank ralle!

    Das heißt z.B., dass M100.0 durch den Befehl

    Code:
    SET
    = M100.0
    in allen Netzwerken einer Funktion so lange den Status 1 besitzt, bis der Befehl

    Code:
    CLR
    = M100.0
    programmiert wird?
    Ja.

    @Gerhard K

    Ja geht natürlich auch, aber dann sollte man sicherstellen, das das VKE vor dem Rücksetzebefehl auch auf 1 ist!

    Code:
    U M17.0
    = A7.0
    
    R M100.0
    macht den M100.0 abhängig vom M17.0!
    Gruß
    Ralle

    ... there\'re 10 kinds of people ... those who understand binaries and those who don\'t …
    and the third kinds of people … those who love TIA-Portal

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.09.2011, 13:45
  2. Handling Step7 lite und Step7 prof.
    Von wortlos im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.04.2011, 15:14
  3. Sondermerker
    Von AceVentura84 im Forum Simatic
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 26.02.2009, 15:10
  4. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.01.2008, 15:31
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.03.2005, 15:49

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •