Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Thema: Berechnung im DB?

  1. #11
    Registriert seit
    04.02.2007
    Beiträge
    2.544
    Danke
    167
    Erhielt 731 Danke für 528 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Anbei mal ein Beispiel.
    Da kann man bestimmt noch was optimieren
    und z.B. die Länge des UDT ermittelns usw.
    Ist aber nach meiner Meinung alles "Schnick-Schnack"
    Hauptsache kurz knapp und verständlich und das auch für einen Ausssenstehenden.
    Hab keine Ahnung von Schnick-Schnack bin ja "Kop"ler und kein Programmierer
    Im OB100 werden beim Anlauf die wichtigsten Werte einmal gesetzt,
    Falls man z.B. mehr Lager benötigt wird einfach der DB geändert und im OB100 die Anzahl der Lager erhöht.
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  2. Folgender Benutzer sagt Danke zu jabba für den nützlichen Beitrag:

    motamas (14.06.2010)

  3. #12
    Registriert seit
    20.04.2010
    Beiträge
    65
    Danke
    17
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Zitat Zitat von ssound1de Beitrag anzeigen
    Ich verstehe aber immer noch nicht so richtig, was du vor hast.
    Soll der Max.Wert nur für einen bestimmten Lagerplatz berechnet werden?
    Sind Volumen und Dichte für jeden Lagerplatz verschiedene DBD's?
    Das sind leider zu wenig infos!

    So um das noch mal eindeutig niederzulegen

    Ich habe für alle Lagerplätze die gleiche Dichte, aber wenn wir jetzt sagen wir mal das Material ändern würden was in den Lagerplätzen sein soll würde sich auch die Dichte ändern. Somit wollte ich dir Möglichkeit einbauen dass man die Dichte ändern kann.
    Auf Basis der geänderten Dichte ändert sich ja dann quasi die Masse pro Volumen und somit hätte man bei gleicher Masse ein anderes Volumen.
    Das heißt ich gebe einen Dichtewert ein und es soll dann die Maximale Füllhöhe über die Masse berechnet werden. Dazu habe ich ja wie erwähnt 26 Lagerplätze, die eine unterschiedliche Füllhöhe haben können.
    Damit ich die vorhandene Berechnung nicht in 26 FC's schreiben muss wollte ich das ja über zum Beispiel eine solche Schleife so vereinfachen dass es nur noch einen FB oder ähnliches gibt, der den Datenbaustein mit diesem Wert für die Füllhöhe füttert.

    Für die Lagerplätze wäre die Art der Berechnung also gleich nur dass es halt auch 26 verschiedene Masse werte geben kann und somit auch verschiedene Füllhöhen.

    Ich hoffe das war so einigermaßen verständlich

    @ Jabba danke dir ich schau mir das jetzt gleich mal an

  4. #13
    Registriert seit
    20.04.2010
    Beiträge
    65
    Danke
    17
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Zitat Zitat von jabba Beitrag anzeigen
    Anbei mal ein Beispiel.

    Also erstmal ein Super dickes Danke das ist soziemlich genau das was ich mir vorgestellt habe.

    Eine Frage hätte ich dazu aber noch. Du verwendest da ja jetzt ein UDT, es würde ja aber auch nicht schlimm sein, wenn ich diese 26 Stucturen einzeln in einem DB abgelegt habe und darauf zugreife oder?
    Weil wenn ich noch was visualisieren möchte und vielleicht Anzeigen brauche wäre dass so sicher sinvoller!

  5. #14
    Registriert seit
    04.02.2007
    Beiträge
    2.544
    Danke
    167
    Erhielt 731 Danke für 528 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Solange der Aufbau gleich bleibt ist das überhaupt kein Problem.
    Wichtig ist nur bei so einer Schleife das zum Berechnen die Abstände (Structurgröße) immer gleich sind

Ähnliche Themen

  1. Berechnung??
    Von Prog22 im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.04.2010, 18:39
  2. Berechnung
    Von SebastianLicht im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.06.2009, 11:35
  3. Berechnung von Zeitdifferenzen
    Von M4RKU5 im Forum Simatic
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 05.02.2009, 15:20
  4. MPI CRC Berechnung
    Von Hannes im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.07.2007, 13:37
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.09.2005, 13:56

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •