Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Schrittkette manuel weiterschalten

  1. #1
    Registriert seit
    26.04.2010
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,

    ich habe ein Problem mit meiner Schrittkette.
    Gewünscht ist eine automatische Abarbeitung einer Schrittfolge und die Möglichkeit jederzeit aktiv den nächsten Schritt einzuleiten.
    Sicherheitsaspekte bitte nicht durchdiskutieren, dies ist eine Versuchsanlage, wo gerade solche Sachen durchprobiert werden sollen um die Sicherheitsnetzwerke weiter zu entwickeln... .

    Mit der Taste uebergabe soll es nun möglich sein, die Schrittkette zwangs weiterzuschalten.

    Mein jetziges Phänomen ist, dass die Kette zwar die & Bedingungen abarbeitet, aber nicht die Setzbedingungen.
    h000 wird abgearbeitete
    b000 wird nicht abgearbeitet
    h001 wird abgearbeitet
    b001 wird nicht abgearbeitet

    Habt ihr ne Idee, woran das liegen kann?
    Wo ist mein Denkfehler?

    Danke für eure Hilfe!!

    Gruß Marcus

    ------------------------- AWL Code --------------------------------

    Schrittkette

    //Sprungverteiler
    L #hschritt
    SPL hrr
    SPA h000
    SPA b000
    SPA h001
    SPA b001
    SPA h008
    SPA b008

    hrr :BEA


    h000 :U "Auto"
    U "Notaus"
    U "M_Init_1"
    UN #Ready
    SPBN hend
    SPB hinc

    b000 :S "Heiz_runter"
    SPA hinc

    h001 :U "Auto"
    U "Notaus"
    UN #Ready
    U "M_Init_1"
    U "Heiz_runter"
    SPBN hend
    SPB hinc

    b001 :S #Ready
    SPA hinc


    h008 :U "Auto"
    U "Notaus"
    U #Ready
    U "Heiz_bot"
    UN #start
    UN "H_zeit"
    U #Finish
    U #Reset
    SPBN hend
    SPB hinc

    b008 :R "M_Heiz_Isel"
    SPA hst



    hst :L 3
    T #hschritt
    R "M_Heiz_Isel"
    BE

    hot :L 0
    T #hschritt
    SPA hend

    //Schritt Inkrementierung
    hinc :L #hschritt
    + 1
    T #hschritt
    SPA hend

    minc :U #manuel_step
    UN #manuel_stop
    SPBN hend
    L #hschritt
    + 1
    T #hschritt
    S #manuel_stop
    SPA hend


    //Bausteinende
    hend :NOP 1

    ---------------------------------------------
    UN "Start"
    U "Uebergabe"
    UN "Fußtaster"
    U "Betrieb"
    UN #manuel_step
    S #manuel_step
    R #manuel_stop
    SPB minc
    ----------------------------------------------

    UN "Start"
    UN "Uebergabe"
    UN "Fußtaster"
    U "Betrieb"
    U #manuel_step
    U #manuel_stop
    R #manuel_step
    Zitieren Zitieren Schrittkette manuel weiterschalten  

  2. #2
    Registriert seit
    19.06.2005
    Ort
    in Bayern ganz oben
    Beiträge
    1.360
    Danke
    188
    Erhielt 372 Danke für 290 Beiträge

    Standard

    Hi,

    mmmh, da fehlt ein SET vor dem setze Befehl.

    Gruss Daniel
    Erfahrung ist eine nützliche Sache. Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte...

    OSCAT.lib Step 7

    Open Source Community for Automation Technolgy

    SPS-Forum Chat (Mibbit) | SPS-Forum Chat (MIRC)

  3. #3
    Registriert seit
    19.06.2008
    Ort
    Ostalbkreis
    Beiträge
    3.140
    Danke
    201
    Erhielt 553 Danke für 498 Beiträge

    Standard

    Code:
    //Schritt Inkrementierung
    hinc :L #hschritt
    + 1
    T #hschritt
    SPA hend
    
    minc :U #manuel_step
    UN #manuel_stop
    SPBN hend
    L #hschritt
    + 1 
    T #hschritt
    S #manuel_stop
    SPA hend
    vielleicht L #hschritt
    L 1
    +I
    T #hschritt

    Grüße

  4. #4
    Registriert seit
    19.06.2005
    Ort
    in Bayern ganz oben
    Beiträge
    1.360
    Danke
    188
    Erhielt 372 Danke für 290 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Verpolt Beitrag anzeigen
    ...
    vielleicht L #hschritt
    L 1
    +I
    T #hschritt...
    Ne, das passt schon so wie er es hat. +1 inkrementiert den Akku um 1.

    Gruss Daniel
    Erfahrung ist eine nützliche Sache. Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte...

    OSCAT.lib Step 7

    Open Source Community for Automation Technolgy

    SPS-Forum Chat (Mibbit) | SPS-Forum Chat (MIRC)

  5. #5
    Netti ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    26.04.2010
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von dalbi Beitrag anzeigen
    Hi,

    mmmh, da fehlt ein SET vor dem setze Befehl.

    Gruss Daniel
    Hallo Daniel,

    wo fehlt denn der SET Befehl, könntest Du mir bitte die Codzeile korrigeren, damit ich das so schnell finde?
    Ich sehe da keinen fehlenden Set Befehl.... .

    Gruß Marcus
    Geändert von Netti (14.06.2010 um 15:16 Uhr)

  6. #6
    Registriert seit
    19.06.2008
    Ort
    Ostalbkreis
    Beiträge
    3.140
    Danke
    201
    Erhielt 553 Danke für 498 Beiträge

    Standard

    Ich glaube Daniel meint

    Code:
    b008 :set //VKE auf 1
    R "M_Heiz_Isel"
    SPA hst

  7. #7
    Netti ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    26.04.2010
    Beiträge
    3
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Verpolt Beitrag anzeigen
    Ich glaube Daniel meint

    Code:
    b008 :set //VKE auf 1
    R "M_Heiz_Isel"
    SPA hst
    Hallo Verplot, Daniel,

    ehm, bitte korrigiert mich, wenn ich da falsch liege, aber nach einem Sprung wird doch der Code sofort ausgeführt oder wird da vorher noch das VKE abgefragt?

    Gruß Marcus

  8. #8
    Registriert seit
    19.06.2008
    Ort
    Ostalbkreis
    Beiträge
    3.140
    Danke
    201
    Erhielt 553 Danke für 498 Beiträge

    Standard

    VKE Verknüpfungsergebnis (Statuswort, Bit 1)

    Das VKE-Bit speichert das Ergebnis einer Kette von Verknüpfungsoperationen oder Vergleichsoperationen.

    Das VKE-Bit ist das Bit 1 des Statusworts.

    Die erste Operation eines Netzwerks fragt den Signalzustand eines Kontakts ab. Ist die Abfrage erfüllt, wird das VKE auf "1" gesetzt. Die zweite Operation fragt ebenfalls den Signalzustand eines Kontakts ab. Das Ergebnis dieser Abfrage wird nun mit dem im VKE-Bit gespeicherten Wert nach den Regeln der Boole'schen Algebra verknüpft und im VKE-Bit gespeichert. Diese Verknüpfungskette wird nach einer Zuweisung oder einem bedingten Sprung beendet und abhängig vom Wert im VKE-Bit wird eine Zuweisung oder ein bedingter Sprung ausgeführt.

    Kannst doch mal online das statuswort anschauen.

  9. #9
    Registriert seit
    19.06.2003
    Ort
    Im Staub ...
    Beiträge
    337
    Danke
    115
    Erhielt 26 Danke für 23 Beiträge

    Standard

    Ich arbeite meine SK's ähnlich ab.

    Ein SPB z.B. setzt das VKE immer auf 1, egal ob die Bedingung davor 0 oder 1 ist.
    SPL und SPA beeinflussen das VKE nicht.
    In deinem Fall wird also
    Code:
    b000 :S "Heiz_runter"
    nicht ausgeführt, da das VKE offensichtlich schon beim Eintritt in den Sprungverteiler zufällig 0 ist.

    Am Besten schreibst Du vor den Sprungverteiler

    Code:
    //Sprungverteiler
    SET    <-------------------- (VKE auf 1)
    L #hschritt
    SPL hrr
    SPA ...

  10. #10
    Registriert seit
    19.06.2003
    Ort
    Im Staub ...
    Beiträge
    337
    Danke
    115
    Erhielt 26 Danke für 23 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Netti Beitrag anzeigen
    ehm, bitte korrigiert mich, wenn ich da falsch liege, aber nach einem Sprung wird doch der Code sofort ausgeführt oder wird da vorher noch das VKE abgefragt?

    Gruß Marcus
    =, S, R richtet sich immer nach dem VKE.

Ähnliche Themen

  1. Graph7 verzögertes Weiterschalten
    Von Mecha im Forum Simatic
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 15.03.2011, 16:17
  2. S7-200 Schrittkette
    Von TOMTOM im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.01.2008, 12:56
  3. Schrittkette ist zu lam
    Von hans würstchen im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.12.2007, 07:43
  4. Schrittkette
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.01.2006, 09:06
  5. s5 manuel collection
    Von e4sy im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.09.2005, 13:33

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •