Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Analogwertverarbeitung mit SCL

  1. #1
    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo Zusammen,

    sitzte seit Tagen vor einer S7-300 (CPU 315) und dem Step7 und möchte eine einfache Analogauswertung programmieren mit dem Skalierungsbaustein FC105.

    Wie funktioniert das einlesen des PEW320 und PEW322 und der Skalierung von 0 bis 10 V.

    Die Einstellung des mit dem Leuchtband (siehe Bild) angezeigten Sollpegels "minimum" erfolgt mit dem Stellknopf. Hierzu muß der Kippschalter s6 in die Mittelstellung geschaltet, so wird der zu diesem Zeitpunkt vom Leutband angezeigte Pegel Als Sollwert "max abgespeichert werden.

    Das selbe gilt, dann auch für den Schalter s7 der den wert "min" abspeichern soll.

    Wenn die schalter s6 und s7 betätigt werden, sollen die abgespeicherten Pegel auf dem Leuchtband angezeigt werden.

    Vielen Dank für eure Hilfe im voraus
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Zitieren Zitieren Analogwertverarbeitung mit SCL  

  2. #2
    Registriert seit
    19.06.2005
    Ort
    in Bayern ganz oben
    Beiträge
    1.360
    Danke
    188
    Erhielt 372 Danke für 290 Beiträge

    Standard

    Hi,

    Die Funktion Werte skalieren (SCALE) wandelt einen ganzzahligen Wert (IN) in einen Realzahlenwert um, der in physikalischen Einheiten zwischen einem unteren und einem oberen Grenzwert (LO_LIM und HI_LIM) skaliert wird. Das Ergebnis wird in den Parameter OUT geschrieben.
    zu finden in der Onlinehilfe.

    Was hast Du bis, jetzt Programmiert?

    Gruss Daniel
    Erfahrung ist eine nützliche Sache. Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte...

    OSCAT.lib Step 7

    Open Source Community for Automation Technolgy

    SPS-Forum Chat (Mibbit) | SPS-Forum Chat (MIRC)

  3. #3
    Registriert seit
    19.06.2005
    Ort
    in Bayern ganz oben
    Beiträge
    1.360
    Danke
    188
    Erhielt 372 Danke für 290 Beiträge

    Standard

    Hi,

    Beispielaufruf im OB1:
    Code:
    ORGANIZATION_BLOCK OB1 (* CYCL_EXC *)
    TITLE = 'Main Program Sweep (Cycle)'
    VERSION : '0.1'
    
    VAR_TEMP
      OB1_EV_CLASS : BYTE ; //Bits 0-3 = 1 (Coming event), Bits 4-7 = 1 (Event class 1)
      OB1_SCAN_1 : BYTE ; //1 (Cold restart scan 1 of OB 1), 3 (Scan 2-n of OB 1)
      OB1_PRIORITY : BYTE ; //Priority of OB Execution
      OB1_OB_NUMBR : BYTE ; //1 (Organization block 1, OB1)
      OB1_RESERVED_1 : BYTE ; //Reserved for system
      OB1_RESERVED_2 : BYTE ; //Reserved for system
      OB1_PREV_CYCLE : INT ;  //Cycle time of previous OB1 scan (milliseconds)
      OB1_MIN_CYCLE : INT ; //Minimum cycle time of OB1 (milliseconds)
      OB1_MAX_CYCLE : INT ; //Maximum cycle time of OB1 (milliseconds)
      OB1_DATE_TIME : DATE_AND_TIME ; //Date and time OB1 started
    END_VAR
    
    BEGIN
    
      "MW2" := SCALE(IN := "PEW320"
                     ,HI_LIM := 100.0  // für z.B. 100%
                     ,LO_LIM := 0.0    // für z.B. 0%
                     ,BIPOLAR := FALSE
                     ,OUT := "MD10"
                     );
       
      "MW4" := SCALE(IN := "PEW322"
                     ,HI_LIM := 100.0  // für z.B. 100%
                     ,LO_LIM := 0.0    // für z.B. 0%
                     ,BIPOLAR := FALSE
                     ,OUT := "MD14"
                     );
       
    END_ORGANIZATION_BLOCK
    die Symbole müssen in der Symboltabelle entsprechend eingegeben werden.

    z.B.
    Code:
    MD10    MD     10    REAL
    MD14    MD     14    REAL
    MW2    MW      2    WORD
    MW4    MW      4    WORD
    PEW320    PEW   320    INT
    PEW322    PEW   322    INT
    SCALE    FC    105    FC    105
    Gruss Daniel
    Erfahrung ist eine nützliche Sache. Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte...

    OSCAT.lib Step 7

    Open Source Community for Automation Technolgy

    SPS-Forum Chat (Mibbit) | SPS-Forum Chat (MIRC)

  4. #4
    PapaDjango ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    7
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    danke für die antwort, ich werde es ausprobieren.

    DANKE

Ähnliche Themen

  1. Analogwertverarbeitung
    Von PapaDjango im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.07.2010, 14:16
  2. Analogwertverarbeitung
    Von scirocco im Forum Simatic
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 08.02.2010, 09:24
  3. Analogwertverarbeitung mit S5
    Von Approx im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.01.2008, 12:13
  4. Analogwertverarbeitung....???
    Von *Oli* im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.10.2007, 11:11
  5. Analogwertverarbeitung mit S5?
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.06.2003, 21:53

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •