Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Frage Analogausgang Drahtbruchüberwachung 6ES7332-5HD01-0AB0

  1. #1
    Registriert seit
    05.04.2007
    Beiträge
    7
    Danke
    6
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo

    Ich habe folgende Frage zu einem Analogausgang.

    Parametrierung 0...20mA.

    Der Ausgang soll wie in der untenstehende Diagramm realisiert werden.

    Über die Relais wird der Ausgang jeweils zu einem Frequenzumrichter geschaltet.
    Entweder K1 oder K2 ist angezogen.

    Was passiert aber wenn z.B. der Ausgang einen Wert von 10mA hat und kein Relais ist angezogen.

    Kommt dann eine Fehlermeldung "Drahtbruch"? (Gibt es den überhaupt bei 0...20mA)??
    Kann diese Meldung deaktiviert werden?

    Wenn ich den Prozessalarm deaktiviere für diesen Ausgang, dann würde doch dieses Schaltung keine Probleme bereiten.

    Ich hoffe es kann mir jemand weiterhelfen!
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von matt81 (16.06.2010 um 20:29 Uhr)
    Zitieren Zitieren Frage Analogausgang Drahtbruchüberwachung 6ES7332-5HD01-0AB0  

  2. #2
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von matt81 Beitrag anzeigen
    Was passiert aber wenn z.B. der Ausgang einen Wert von 10mA hat und kein Relais ist angezogen.

    Kommt dann eine Fehlermeldung "Drahtbruch"? (Gibt es den überhaupt bei 0...20mA)??
    Kann diese Meldung deaktiviert werden?
    Bei einem Analogausgang hast Du keine Fehlermeldung "Drahtbruch".
    Wenn nichts angeschlossen ist b.z.w. die Relais sind offen, dann passiert halt nichts.

    Eine andere Möglichkeit wäre auch (wenn das die Karte kann)
    +/- 0-20mA oder +/- 0-10V ausgeben und das ganze über die Software zu regeln.
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

  3. #3
    Registriert seit
    09.01.2008
    Beiträge
    17
    Danke
    5
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Hi...

    mein Vorschlag wäre...

    Hilfskontakt von K1 und K2 auf Dig. Eingang und dann im Prg
    abfragen ob K1 oder K2 angezogen. Wenn nicht Fehlermeldung.


    Gruß nemo

  4. #4
    matt81 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.04.2007
    Beiträge
    7
    Danke
    6
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Danke für die schnelle Antwort.

    An der HW-Schaltung kann ich leider nichts ändern. Diese ist nicht von mir.

    Dann funktioniert meine Schaltung so.

  5. #5
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Standard

    Kurz und knapp > Ja
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

  6. #6
    Registriert seit
    20.03.2010
    Beiträge
    59
    Danke
    10
    Erhielt 9 Danke für 8 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hast du eventuell die Möglichkeit anstatt den Sollwert über Relais zu schalten die Drehrichtung über zwei Eingänge am FU zu ändern?
    Nach meiner Erfahrung gibt es nämlich bereits nach ziemlich kurzer Zeit Probleme mit normalen Kotakten so kleine Spannungen und Ströme zu schalten.
    Den Fortschritt verdanken die Menschen den Unzufriedenen.
    Aldous Huxley

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.09.2011, 12:34
  2. Drahtbruchüberwachung bei F-DO Ausgangsmodul.
    Von stoecklepator im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.03.2011, 15:05
  3. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.03.2008, 20:58
  4. Regelung mit Step 7 und SM332 5HD01 +/- 10 V
    Von Gerold im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.01.2006, 17:25
  5. Analogausgabekarte 6ES7332-5HF00-0AB0
    Von Farinin im Forum Simatic
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 08.11.2005, 09:54

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •