Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 29 von 29

Thema: S7 200 und echtzeituhr "Zeitschaltuhr"

  1. #21
    Registriert seit
    05.05.2008
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    74
    Danke
    9
    Erhielt 8 Danke für 8 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von lorenz2512 Beitrag anzeigen
    hallo,
    hier gibt es fertige bausteine dafür: http://www.s7-200.net/libraries/Scri...6a.html?Part=1

    Diese Bausteine funktionieren aber nur mit 22xCPUs und nicht mit 21xCPUs
    Bei 21xCPUs ist ein Lösungsweg wie von D. Albinus zu bestreiten.
    Gruß OB1

  2. #22
    Registriert seit
    15.09.2008
    Beiträge
    18
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Hallo!

    Ich habe den Lösungsweg von D. Albinus nachprogrammiert. Jetzt würde ich aber gerne noch die Sekdunden mit ins spiel bringen, d.h. die Rolladen sollen schon wieder um 20:00:12 zurückgesetzt werden. Wie bringe ich sowas ein?

    So mein meine Verschiebung der VB's aus

    Code:
    LD     SM0.0
    MOVB   VB3, VB8
    LD     SM0.0
    MOVB   VB4, VB9
    LD     SM0.0
    MOVB   VB5, VB10
    Aber wie sage ich, dass er um 20:00:12 den Eingang A0.1 zurücksetzen soll? Also welche Zahlen muss ich in den "(????)" Bereich eintragen um die Sekunden noch mit zu berücksichtigen???

    Code:
    LDW= VB8, 2000
    S A0.1, 1
    LDW= VB8, (????)
    R A 0.1, 1

    Danke für euere Hilfe!!!

    Mfg

    Hanf_Lolly

  3. #23
    Registriert seit
    05.05.2008
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    74
    Danke
    9
    Erhielt 8 Danke für 8 Beiträge

    Standard

    Hallo Hanf_Lolly

    Habe es nicht getestet aber es müste so gehen

    Code:
    LD     Immer_ein
    NOP    1                           //Sekunden
    BTI    VB5, AC0
    MOVW   AC0, AC1
    BCDI   AC1
    NOP    1                           //Minuten
    BTI    VB4, AC0
    BCDI   AC0
    *I     +100, AC0
    +I     AC0, AC1
    ITD    AC1, AC1
    NOP    1                           //Stunden
    BTI    VB3, AC0
    BCDI   AC0
    ITD    AC0, AC0
    *D     +10000, AC0
    MOVD   AC0, VD10
    +D     AC1, VD10                   //20:00:12 -> Doppelwort VD10 200012
    und dann nur mehr das Doppelwort vergleichen.


    Oder du verwendest http://www.s7-200.net/libraries/Scri...6a.html?Part=1
    Gruß OB1

  4. #24
    Registriert seit
    15.09.2008
    Beiträge
    18
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Habe ich alles so in mein Programm geschrieben, aber mein Step 7 Mirco WIN sagt mir, dass die ausgewählte Operation von dem ausgewählten Zielsystem nicht unterstützt wird... ich habe eine CPU 214; CPU Version 01.11

    Kann das sein, dass die multiplizier Funktion nicht unterstützt wird oder so? Und was ist überhaupt AC01 etc?

    Mfg

    Hanf_Lolly

  5. #25
    Registriert seit
    05.05.2008
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    74
    Danke
    9
    Erhielt 8 Danke für 8 Beiträge

    Standard

    Hallo Hanf_Lolly


    Zitat Zitat von Hanf_Lolly Beitrag anzeigen
    Habe ich alles so in mein Programm geschrieben, aber mein Step 7 Mirco WIN sagt mir, dass die ausgewählte Operation von dem ausgewählten Zielsystem nicht unterstützt wird... ich habe eine CPU 214; CPU Version 01.11
    Das ist mein Fehler, denn meine kleinste CPU ist 216 und ich habe nicht bedacht das es noch keinere CPUs mit eingeschränktem Befehlssatz gibt.

    Ich kann dir erst Montag wieder helfen da zur Zeit nicht in der Firma bin.


    Zitat Zitat von Hanf_Lolly Beitrag anzeigen
    Und was ist überhaupt AC01 etc?

    AC0 AC1 sind die Akkumulatoren
    Gruß OB1

  6. #26
    Registriert seit
    05.05.2008
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    74
    Danke
    9
    Erhielt 8 Danke für 8 Beiträge

    Standard

    Hallo Hanf_Lolly

    Hab es für 214 geschrieben und auf 216 getestet.


    Code:
    LD     Immer_ein
    NOP    1                           //Sekunden
    MOVB   VB5, AC0
    MOVW   AC0, AC1
    BCDI   AC1
    NOP    1                           //Minuten
    MOVB   VB4, AC0
    BCDI   AC0
    MUL    +100, AC0
    +I     AC0, AC1
    NOP    1                           //Stunden
    MOVB   VB3, AC2
    MOVW   AC2, AC0
    BCDI   AC0
    MUL    +10000, AC0
    MOVD   AC0, VD10
    +D     AC1, VD10                   //20:00:12 -> Doppelwort VD10 200012
    Gruß OB1

  7. #27
    Registriert seit
    15.09.2008
    Beiträge
    18
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard

    Erstmal danke für deine Mühe aber funktionieren tut es das bei mir immmer noch nicht... also ich hab jetzt ein Netzwerk wo ich die Echtzeit in den VB0 lade dann ein Netzwerk mit dem Kram da oben und dann ein Netzwerk das sieht so aus:

    Code:
    LDD=   VD10, 200000                //z.B: Runterfahren um 20:00:00 Uhr
    S      A1.1, 1                     //Rolladen runterfahren(1=1Bit) - Endlagen extern
    LDD=   VD10, 200012                //Abschalten um 20:00:12 Uhr
    R      A1.1, 1                     //Rolladen nicht mehr ansteuern(1=1Bit)
    Was ist daran denn noch verkehrt?

    Mfg

    Hanf_Lolly

  8. #28
    Registriert seit
    05.05.2008
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    74
    Danke
    9
    Erhielt 8 Danke für 8 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Hanf_Lolly Beitrag anzeigen
    Erstmal danke für deine Mühe aber funktionieren tut es das bei mir immmer noch nicht... also ich hab jetzt ein Netzwerk wo ich die Echtzeit in den VB0 lade dann ein Netzwerk mit dem Kram da oben und dann ein Netzwerk das sieht so aus:

    Code:
    LDD=   VD10, 200000                //z.B: Runterfahren um 20:00:00 Uhr
    S      A1.1, 1                     //Rolladen runterfahren(1=1Bit) - Endlagen extern
    LDD=   VD10, 200012                //Abschalten um 20:00:12 Uhr
    R      A1.1, 1                     //Rolladen nicht mehr ansteuern(1=1Bit)
    Was ist daran denn noch verkehrt?

    Mfg

    Hanf_Lolly
    hast du dir den Status von VD10 schon mal angeschaut?
    Was steht in vd10 drinnen?
    Gruß OB1

  9. #29
    Registriert seit
    15.09.2008
    Beiträge
    18
    Danke
    0
    Erhielt 1 Danke für 1 Beitrag

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ganz merkwürdig da steht z.B. um 19:59



    Mfg

    hanf_lolly
    Geändert von Hanf_Lolly (13.10.2008 um 21:46 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.03.2012, 19:20
  2. "Index Pulse", "Home Switch" und "Position Limit Switch"
    Von senmeis im Forum Antriebstechnik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.03.2011, 12:21
  3. S7 317 "Zeitschaltuhr"
    Von mario318i im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.06.2008, 09:12
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.12.2007, 16:09
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.11.2006, 09:59

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •