Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Thema: Bräuchte Hilfe um Reihenfolge zu speichern .

  1. #1
    Registriert seit
    04.07.2010
    Beiträge
    22
    Danke
    15
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo ,

    ich mache über Abendschule eine Fortbildung zum Elektrotechniker , und wie es nunmal so ist , haben wir auch das Thema Automatisieren .
    Wir arbeiten mit Step7 und schreiben alles in FUP , ein bischen SCL hatten wir auch schon , und haben nun eine ziemlich kniffelige Aufgabe bekommen , wobei ich hilfe bräuchte .

    Ich bin für jede Hilfe dankbar .

    In einem Baustoffzentrum gibt es für jede Abteilung einen Informationsstand . Insgesamt gibt es neun Informationsstände . An jedem Informationsstand befindet sich ein Taster , mit dem der Kunde wenn er diesen betätigt ein Ausruf über die Lautsprecheranlage starten kann damit ein Mitarbeiter zum jeweiligen Informationsstand kommt .Es kann immer nur ein Text abgespielt werden , jeder weitere Text kommt in eine Warteschleife und wird der Reihenfolge abgearbeitet . Die Schleife darf nur drei Ansagetexte groß sein .

    Z.B S4 wird betätigt , dann S3 und zum Schluß S9 . Zuerst muß Ausruftext 4 laufen dann Ausruftext 3 und dann Ausruftext 9 .

    Informationsstand 1 = S1 ( Taster )=E0.0
    Informationsstand 2 = S2 ( Taster )=E0.1
    Informationsstand 3 = S3 ( Taster )=E0.2
    Informationsstand 4 = S4 ( Taster )=E0.3
    Informationsstand 5 = S5 ( Taster )=E0.4
    Informationsstand 6 = S6 ( Taster )=E0.5
    Informationsstand 7 = S7 ( Taster )=E0.6
    Informationsstand 8 = S8 ( Taster )=E0.7
    Informationsstand 9 = S9 ( Taster )=E1.0

    An jedem Ausgang hängt sowas wie ein MP3 Player , der über das Ausgangssignal nur kurz angesteuert werden muß .
    Ausruftext 1 (Textdauer 5s)= A0.0
    Ausruftext 2 (Textdauer 5s)= A0.1
    Ausruftext 3 (Textdauer 5s)= A0.2
    Ausruftext 4 (Textdauer 5s)= A0.3
    Ausruftext 5 (Textdauer 5s)= A0.4
    Ausruftext 6 (Textdauer 5s)= A0.5
    Ausruftext 7 (Textdauer 5s)= A0.6
    Ausruftext 8 (Textdauer 5s)= A0.7
    Ausruftext 9 (Textdauer 5s)= A1.0

    Wie kriege ich es hin die Eingangssignale zu speichern
    Zitieren Zitieren Bräuchte Hilfe um Reihenfolge zu speichern .  

  2. #2
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.718
    Danke
    398
    Erhielt 2.400 Danke für 2.000 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    du mußt dir ein FIFO bilden (siehe hierzu auch in der Rubrik FAQ).
    Hier schreibst du die Tasten als Code in der Reihenfolge der Betätigung rein und holst sie die entsprechend der Abarbeitung wieder raus ...

    Gruß
    Larry

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu Larry Laffer für den nützlichen Beitrag:

    Chris30 (04.07.2010)

  4. #3
    Chris30 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.07.2010
    Beiträge
    22
    Danke
    15
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Danke für deine schnelle Antwort Larry .

    Ok mit dem Fifo habe ich grob verstanden als ich mir die FAQ durchgelesen habe .

    Aber ich muß ja irgendwie meine Digitalen Eingangssignale der Taster S1 bis S9 irgendwie nummerieren , da es ja Bits sind .

    Wie kann ich also das S1 Signal in ein Wort oder so umwandeln ?

  5. #4
    Registriert seit
    07.02.2010
    Beiträge
    23
    Danke
    2
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Hallo Chris,
    am besten betrachtest du dir die Eingänge als EW0. Da hast du automatisch einen Zahlenwert als Integerzahl. Da die Ausgänge ebenfalls in der selben Reihenfolge liegen, kannst du die abgespeicherte Zahl direkt dem AW0 zuordnen.
    Grüße Olli

  6. Folgender Benutzer sagt Danke zu DG6FDJ für den nützlichen Beitrag:

    Chris30 (04.07.2010)

  7. #5
    Chris30 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.07.2010
    Beiträge
    22
    Danke
    15
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Verstehe ich nicht ganz .

    EW0 = Eingangsword 0 = Byte 0 und Byte 1 = 16 bit


    Muß ich das unter Schnittstelle IN machen ?

    Hast du vielleicht ein Beispiel ?

  8. #6
    Registriert seit
    19.06.2005
    Ort
    in Bayern ganz oben
    Beiträge
    1.360
    Danke
    188
    Erhielt 372 Danke für 290 Beiträge

    Standard

    Hi,

    oder Du machst es einfach händisch, da brauchst halt 9 Netzwerke für die 9 Taster. Siehe Beispiel.



    Gruss Daniel
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Erfahrung ist eine nützliche Sache. Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte...

    OSCAT.lib Step 7

    Open Source Community for Automation Technolgy

    SPS-Forum Chat (Mibbit) | SPS-Forum Chat (MIRC)

  9. Folgender Benutzer sagt Danke zu dalbi für den nützlichen Beitrag:

    Chris30 (04.07.2010)

  10. #7
    Chris30 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.07.2010
    Beiträge
    22
    Danke
    15
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Vielen Dank dalbi .

    Aber irgendetwas mit der Deklarationstabelle oben stimmt nicht wird rot hinterlegt genauso wie an den Bausteinen die Bezeichnung HM[0] .
    Die Adressen sind oben auch anders als bei mir ?

    Kannst du dir das mal auf dem Bild anschauen ?
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  11. #8
    Registriert seit
    19.06.2005
    Ort
    in Bayern ganz oben
    Beiträge
    1.360
    Danke
    188
    Erhielt 372 Danke für 290 Beiträge

    Standard

    Hi,

    da gehört ARRAY[0..15] OF BOOL rein.
    Alternativ hätte man auch Merker nehmen können.

    Gruss Daniel
    Erfahrung ist eine nützliche Sache. Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte...

    OSCAT.lib Step 7

    Open Source Community for Automation Technolgy

    SPS-Forum Chat (Mibbit) | SPS-Forum Chat (MIRC)

  12. Folgender Benutzer sagt Danke zu dalbi für den nützlichen Beitrag:

    Chris30 (04.07.2010)

  13. #9
    Chris30 ist offline Neuer Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.07.2010
    Beiträge
    22
    Danke
    15
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Danke Daniel für Deine schnelle Hilfe .

    Woher bekomme ich nun einen FIFO Baustein oder befindet sich so einer unter den Standard Bausteinen von Step7 ???

  14. #10
    Registriert seit
    19.06.2005
    Ort
    in Bayern ganz oben
    Beiträge
    1.360
    Danke
    188
    Erhielt 372 Danke für 290 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hi,

    für die drei Werte, das könnte man z.b. auch so machen.

    Beispiel2.jpg

    Gruss Daniel
    Erfahrung ist eine nützliche Sache. Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte...

    OSCAT.lib Step 7

    Open Source Community for Automation Technolgy

    SPS-Forum Chat (Mibbit) | SPS-Forum Chat (MIRC)

  15. Folgender Benutzer sagt Danke zu dalbi für den nützlichen Beitrag:

    Chris30 (04.07.2010)

Ähnliche Themen

  1. Reihenfolge speichern und abarbeiten
    Von artofautomation im Forum Simatic
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 20.10.2011, 11:25
  2. Bräuchte eure Hilfe
    Von Grisubobby im Forum Simatic
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 18.01.2011, 11:58
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.07.2010, 10:08
  4. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 02.03.2008, 16:50
  5. Bräuchte Hilfe für Schalter
    Von Anonymous im Forum Simatic
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.03.2004, 21:22

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •