Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: FC über in-Variable aufrufen

  1. #1
    Registriert seit
    04.01.2008
    Ort
    Wien
    Beiträge
    772
    Danke
    136
    Erhielt 39 Danke für 35 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo, ich würde gerne eine FC Nummer an einen weiteren FC übergeben.

    Hintergrund ist, dass ich bei verschiedenen Projekten einen FC nachrüsten muss.
    Dieser hat aber in den verschiedenen Projekten eine andere FC nummer.

    Aus meiner Sicht macht es nun sinn, beim anlegen des HAUPT FC den je nach projekt unterschiedlich nummerierten FC (eine art Temp FC) gleich mitzugeben.

    Block_FC scheint das richtige zu sein, nur wird mir die Anweisung in AWL nicht als gültig angezeigt
    irgendetwas ist ja immer...
    ING. Gerald Miedler
    Zitieren Zitieren FC über in-Variable aufrufen  

  2. #2
    Registriert seit
    16.05.2007
    Ort
    im Stahlwerk...
    Beiträge
    1.178
    Danke
    120
    Erhielt 429 Danke für 236 Beiträge

    Standard

    Nimm als Eingangsparameter den Datentyp =INT (z.B. "VarFC") und rufe den FC folgedenrmaßen auf:
    Code:
    L #VarFC     // IN-Parameter Typ INT
    T #FC_Temp    // Umkopieren in Variable im Temp-Bereich vom Typ INT
    Call FC[FC_Temp] // Aufruf FC
    .
    .
    Approx
    Nihil est in cpu, quod non fuerit in intellectu" - Nichts ist in der CPU, was nicht (zuvor) im Verstand war.

  3. #3
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    mit call? ich glaube nicht. UC und CC unterstützen das ... aber da kann man keine parameter übergeben...
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  4. #4
    Gerri ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.01.2008
    Ort
    Wien
    Beiträge
    772
    Danke
    136
    Erhielt 39 Danke für 35 Beiträge

    Standard

    klappt nicht
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    • Dateityp: bmp fc.bmp (544,0 KB, 21x aufgerufen)
    irgendetwas ist ja immer...
    ING. Gerald Miedler

  5. #5
    Gerri ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.01.2008
    Ort
    Wien
    Beiträge
    772
    Danke
    136
    Erhielt 39 Danke für 35 Beiträge

    Standard

    also mit anderen worten - nicht meglich
    irgendetwas ist ja immer...
    ING. Gerald Miedler

  6. #6
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Gerri Beitrag anzeigen
    also mit anderen worten - nicht meglich
    ja, doch, eben mit UC oder CC
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  7. #7
    Registriert seit
    16.05.2007
    Ort
    im Stahlwerk...
    Beiträge
    1.178
    Danke
    120
    Erhielt 429 Danke für 236 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von vierlagig Beitrag anzeigen
    mit call? ich glaube nicht. UC und CC unterstützen das ... aber da kann man keine parameter übergeben...

    war noch nicht ganz wach!
    Nihil est in cpu, quod non fuerit in intellectu" - Nichts ist in der CPU, was nicht (zuvor) im Verstand war.

  8. #8
    Gerri ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    04.01.2008
    Ort
    Wien
    Beiträge
    772
    Danke
    136
    Erhielt 39 Danke für 35 Beiträge

    Standard

    ja, nur leide muss ich dann noch parameter übergeben
    irgendetwas ist ja immer...
    ING. Gerald Miedler

  9. #9
    Registriert seit
    08.08.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    9.648
    Danke
    1.059
    Erhielt 2.046 Danke für 1.627 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Gerri Beitrag anzeigen
    ja, nur leide muss ich dann noch parameter übergeben
    nun, da fällt mir noch eine lösung für FBs ein ...

    Zitat Zitat von vierlagig Beitrag anzeigen
    erstelle deine (teil)anlagen datenstruktur in einem UDT.
    erstelle einen übergeordneten FB, dessen STAT aus dieser UDT besteht.
    füge die UDT in jeden aufgerufenen FB ein.
    rufe die FBs über UC auf.

    du hast so in allen aufgerufenen FBs immer alle daten deiner (teil)anlage zur verfügung.
    [SIGNATUR]
    Ironie setzt Intelligenz beim Empfänger voraus.
    [/SIGNATUR]

  10. #10
    Registriert seit
    20.06.2003
    Ort
    Sauerland.NRW.Deutschland
    Beiträge
    4.850
    Danke
    78
    Erhielt 800 Danke für 543 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    woher soll der indirekte aufruf wissen was er wird?
    leg deine parameter doch in einen db der zu dem aufgerufenen fc passt
    .
    mfg Volker .......... .. alles wird gut ..

    =>Meine Homepage .. direkt zum Download

    Meine Definition von TIA: Total Inakzeptable Applikation

Ähnliche Themen

  1. Bild aufrufen durch PLC-Variable?
    Von D4K!ZZ4 im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.10.2011, 13:27
  2. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 31.01.2010, 21:32
  3. TP 170B Mono über WinCC aufrufen
    Von Busch im Forum HMI
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.09.2009, 18:10
  4. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.11.2007, 09:10
  5. 2 Programme über Wahlschalter aufrufen
    Von irq14 im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.03.2006, 14:37

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •