Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: ET200S bei Not Aus

  1. #1
    Registriert seit
    18.02.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    196
    Danke
    54
    Erhielt 15 Danke für 5 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo alle zusammen,

    wir realisiert ihr einen Aufbau einer ET200S bei einer Maschine mit Not Aus?
    Reiht ihr erst alle DI auf und dann mit einem neuen Powermodul alle DO, welche bei Not Aus Spannungsfrei geschaltet werden?
    Oder schaltet ihr bei Not Aus keine DO Spannungsfrei?

    Mit einem Powermodul am Anfang und dann DI und DO mischen ist wohl schlecht, da ich dann bei Not Aus sowohl die DI als auch die DO abschalten würde?Oder?
    Geändert von rerdma3s (08.07.2010 um 19:19 Uhr)
    Zitieren Zitieren ET200S bei Not Aus  

  2. #2
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von rerdma3s Beitrag anzeigen
    Oder schaltet ihr bei Not Aus keine DI oder DO Spannungsfrei?
    Also einen dezentralen Leuchtmelder DO schalte ich natürlich nicht ab,
    es sei denn es steht so im Lastenheft.

    Ansonsten es ja auch bei DOs gewissen Hierarchien:

    - Immer an
    - Notaus
    - Notaus + Schütztür
    - Notaus + Lichtgitter
    - usw.

    Die Versorgungsgruppen müssen ja auch bezüglich Last (Ventile)
    ausreichend dimmensioniert sein. Also pauschale Anworten gibt es
    da nicht wirklich.

    Gruß

    Frank
    Grüße Frank

  3. Folgender Benutzer sagt Danke zu IBFS für den nützlichen Beitrag:

    rerdma3s (08.07.2010)

  4. #3
    rerdma3s ist offline Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    18.02.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    196
    Danke
    54
    Erhielt 15 Danke für 5 Beiträge

    Standard

    Dann müsste man aber mehrere Powermodule einsetzen.
    Je nach dem was als DO an (Meldeleuchte) oder aus (Ventile) sein soll. Oder?

  5. #4
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von rerdma3s Beitrag anzeigen
    Dann müsste man aber mehrere Powermodule einsetzen.
    Je nach dem was als DO an (Meldeleuchte) oder aus (Ventile) sein soll. Oder?
    Aber logo!

    Es sind ja auch verschiedene Sicherungspfade.
    Grüße Frank

  6. #5
    Registriert seit
    12.12.2006
    Ort
    Wehringen
    Beiträge
    1.471
    Danke
    248
    Erhielt 190 Danke für 155 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    Zitat Zitat von IBFS Beitrag anzeigen
    Es sind ja auch verschiedene Sicherungspfade.
    SOLLTEN verschiedene Pfade sein



    MfG

  7. #6
    Registriert seit
    07.07.2010
    Beiträge
    22
    Danke
    6
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    ET 200 | PWR- MODUL -> Alle DI und DO für Meldelampe | PWR- MODUL mit dem geschaltenem "+" für die restlichen DO, REL, etc.

  8. #7
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.930
    Danke
    465
    Erhielt 878 Danke für 634 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von LEDSsuck Beitrag anzeigen
    ET 200 | PWR- MODUL -> Alle DI und DO für Meldelampe | PWR- MODUL mit dem geschaltenem "+" für die restlichen DO, REL, etc.
    Da gehst du aber mit den PWR sehr sparsam, um nicht zu sagen homöopathisch, um.
    Grüße Frank

  9. #8
    Registriert seit
    07.07.2010
    Beiträge
    22
    Danke
    6
    Erhielt 2 Danke für 2 Beiträge

    Standard

    Bei einer ET200S für kleinere Maschinen oder dezentral komme ich eigentlich meistens mit 2 Powermodulen aus. Außer irgendwas Spezielles darf bei Betätigung irgend eines Sicherheitsschalters nicht mehr angesteuert werden...

    Wie viele brauchst du denn an einem Rack? :P

  10. #9
    Registriert seit
    21.07.2008
    Beiträge
    1.066
    Danke
    51
    Erhielt 140 Danke für 136 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Das liegt ganz an der Absicherung.. Ich möchte z.B gerne meine Sensoren und Elektronikmodule nicht mit 16A absichern, nur weil ich am selben Modul 40 Hydraulikventile habe..

Ähnliche Themen

  1. Et200s
    Von knabi im Forum Simatic
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.08.2010, 09:23
  2. Et200s
    Von bresner1 im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.10.2008, 16:59
  3. Et200s st / hf / fo / hs
    Von Hary252 im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.10.2008, 14:56
  4. Et200s
    Von Programmieranfänger im Forum Simatic
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 27.09.2007, 21:38
  5. Et200s
    Von ralfm im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.02.2006, 11:09

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •