Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 18 von 18

Thema: Datenbaustein(342BYTE) per TCP Verbindung übertragen

  1. #11
    Registriert seit
    23.04.2009
    Ort
    Allgäu
    Beiträge
    3.042
    Danke
    241
    Erhielt 863 Danke für 617 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von cboerm Beitrag anzeigen
    Wenn ich den sendeten und gesendeten DB beobachte, dann unterscheiden die sich Inhaltlich. In dem einem Element stehen z.B gant andere Werte als im Originalen.
    Ja, das könnte ein Konsistenz Problem sein.
    Abhilfe:
    Du legst Dir einen zweiten DB an mit der Größe Deines Empfangs-DB's.
    Wenn nun das NDR-Bit kommt kopierst Du mit einer Positiven Flanke den Empfangs-DB per SFC20 (Blockmove) auf den zweiten DB, aber nur dann.
    Und mit dem zweiten DB kannst Du dann arbeiten.

    Code:
         U #NDR
         FP #M x.y
         SPBN END
         CALL SFC20
         SRCBLK : Empfangs-DB
         RET_VAL: #Status
         DSTBLK : Arbeits-DB
    END:NOP 0
    Geändert von Paule (13.07.2010 um 23:07 Uhr) Grund: Beispiel
    Gruß
    Paule
    ----------------------------------------------------------------------------
    > manchmal verliert man und manchmal gewinnen die anderen <

  2. Folgender Benutzer sagt Danke zu Paule für den nützlichen Beitrag:

    cboerm (14.07.2010)

  3. #12
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.745
    Danke
    209
    Erhielt 421 Danke für 338 Beiträge

    Standard

    Wenn du die Kopplung eingerichtet hast, und zwischenzeitlich die Länge des zu empfangenden Daten geändert hast, kann es sein das du beide CPs auf Stop machen und dann wieder starten musst. Da bei der normalen TCP/IP Verbindung es sonst zu einem Versatz kommen kann!
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten
    Zitieren Zitieren Bereichslänge...  

  4. #13
    cboerm ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    16.02.2010
    Beiträge
    58
    Danke
    6
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    @Paule:

    Ich werde das gleich morgen früh ausprobieren. Dankeschön. Ich melde mich ob es geklappt hat und nun funktioniert.

    @Jochen Kühner:

    Ich habe zwischenzeilich mal die Länge geändert, um die Funktion zu testen. Habe aber die CPU's nicht neugestartet.

  5. #14
    Registriert seit
    17.06.2004
    Ort
    Offenau
    Beiträge
    3.745
    Danke
    209
    Erhielt 421 Danke für 338 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von cboerm Beitrag anzeigen
    @Jochen Kühner:

    Ich habe zwischenzeilich mal die Länge geändert, um die Funktion zu testen. Habe aber die CPU's nicht neugestartet.

    Ich rede vom CP, nicht von der CPU!
    ---------------------------------------------
    Jochen Kühner
    https://github.com/jogibear9988/DotN...ToolBoxLibrary - Bibliothek zur Kommunikation mit PLCs und zum öffnen von Step 5/7 Projekten

  6. #15
    cboerm ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    16.02.2010
    Beiträge
    58
    Danke
    6
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Sorry, war gestern schon sehr spät.
    Ich habe die CP's ebenfalls nicht neugestartet.

  7. #16
    cboerm ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    16.02.2010
    Beiträge
    58
    Danke
    6
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Die Kommunikation läuft nun!

    Danke an alle die zur Lösung beigetragen haben.

  8. #17
    Registriert seit
    16.05.2007
    Ort
    im Stahlwerk...
    Beiträge
    1.178
    Danke
    120
    Erhielt 429 Danke für 236 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von cboerm Beitrag anzeigen
    Danke an alle die zur Lösung beigetragen haben.
    Vielleicht lässt Du auch andere User partizipieren, indem Du die Lösung des Problemes nicht für Dich behälst. Denn da ganz oben auf dieser Page steht geschrieben: Wissen ist das einzige Gut das sich vermehrt wenn man es teilt!

    Du hast schließlich aus der Problembeschreibung schon ein Geheimnis gemacht...
    Gruß Approx
    Nihil est in cpu, quod non fuerit in intellectu" - Nichts ist in der CPU, was nicht (zuvor) im Verstand war.

  9. #18
    cboerm ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    16.02.2010
    Beiträge
    58
    Danke
    6
    Erhielt 3 Danke für 3 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Ich habe die Lösung von Paule genommen.

    Der gesendete Datenbaustein wird erst nach dem Ende der Übertragung, signalisiert durch NDR, mit dem SFC20 in einem anderen (Arbeitsdatenbaustein) kopiert.

    Danach lief es ohne Probleme bis jetzt.

    Die TCP-Verbindung habe ich beibehalten.

    Mein Fehler war nur, das ich während der Übertragung des DB's schon auf diesen Zugreifen und weiterverarbeiten wollte.

    Gruß
    cboerm

Ähnliche Themen

  1. OP 17 übertragen?????
    Von CZach001 im Forum HMI
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.10.2011, 07:34
  2. Hardwareconfig übertragen
    Von Proxy im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.05.2009, 19:49
  3. Programme übertragen
    Von Steff im Forum Simatic
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.06.2008, 21:15
  4. DB nur bei Änderung übertragen?
    Von reiki im Forum Simatic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.09.2006, 14:36
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.08.2006, 15:02

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •