Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: Ofensteuerung Problem

  1. #1
    Registriert seit
    05.09.2008
    Ort
    Bern
    Beiträge
    80
    Danke
    13
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen,
    Bräuchte hilfe oder Ideen beim Programmieren einer Überwachung für einen Ofen.

    Aufbau ist folgend:
    • Sensor 1 vor dem Ofen der eine Objekt erkennt
    • Der Ofen selber
    • Sensor 2 nach dem Ofen
    Meine Idee sieht so aus:

    Sensor 1 erkennt ein Objekt , der Ofen schaltet die Leistung zu. nun möchte ich aber die ganze Sache Überwachen, d.h. das Was reingeht soll am ausgang auch wieder erkannt werden. Es darf also nicht weniger am ausgang erkannt werden.
    Ist dies der fall, muss der Ofen abstellen.
    Habe erst an einen Vorwärts und rückwärts zähler gedacht, aber das macht sich nicht so gut wenn jemand mal ein Teil vom Band nimmt.
    Hat jemand schon mal erfahrung mit so einer Überwachung gemacht. Oder gibt es eine ander möglichkeit dies zu realiesieren?
    Bin für jeden Tip dankbar.
    Zitieren Zitieren Ofensteuerung Problem  

  2. #2
    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    2.373
    Danke
    321
    Erhielt 296 Danke für 266 Beiträge

    Standard

    .... den manuellen Eingriff müsstest Du mit einem Taster und einer entsprechenden Anweisung an das Personal regeln, oder die Sensoren so anordnen, das niemand nach dem 1. und vor dem 2. was entnehmen kann.
    Ansonsten Zähler oder Datenworte als Stückzahlspeicher. Bau eine Resetfunktion mit ein, wenn sich die Zähler doch mal verzählt haben sollten oder wurden .
    Thomas

  3. #3
    Registriert seit
    19.06.2008
    Ort
    Ostalbkreis
    Beiträge
    3.140
    Danke
    201
    Erhielt 553 Danke für 498 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    Zusätzlich zu thomass´ Beitrag könntest du das ganze auch
    mit einer Zeitüberwachung realisieren.

    Sensor 1. --Start Zeit
    Ofen --- Heizperiode
    Sensor 2. muß nach einer eingestellten Zeit das Teil detektieren, wenn nicht,
    war da eine manuelle Entnahme.

    Die Überwachung sollte an die Heizperiode angepasst werden.


    Grüße

  4. #4
    SEAL ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.09.2008
    Ort
    Bern
    Beiträge
    80
    Danke
    13
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Mach ich das dann über einen Vergleicher oder mit Vor und Rückwärtszählen? Weil der eingangszähler ist ja immer höher als der Ausgangszähler.

  5. #5
    SEAL ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.09.2008
    Ort
    Bern
    Beiträge
    80
    Danke
    13
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von SEAL Beitrag anzeigen
    Mach ich das dann über einen Vergleicher oder mit Vor und Rückwärtszählen? Weil der eingangszähler ist ja immer höher als der Ausgangszähler.
    Achja, es fahren ungefähr 200 Teile/min durch den Ofen.

  6. #6
    Registriert seit
    19.06.2008
    Ort
    Ostalbkreis
    Beiträge
    3.140
    Danke
    201
    Erhielt 553 Danke für 498 Beiträge

    Standard

    Wieviele Teile passen zwischen die 2 Sensoren?

  7. #7
    SEAL ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.09.2008
    Ort
    Bern
    Beiträge
    80
    Danke
    13
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Verpolt Beitrag anzeigen
    Wieviele Teile passen zwischen die 2 Sensoren?
    unterschiedlich, die Strecke ist ca. 1,5m und die Teilgrössen sind unterschiedlich.

  8. #8
    Registriert seit
    19.06.2008
    Ort
    Ostalbkreis
    Beiträge
    3.140
    Danke
    201
    Erhielt 553 Danke für 498 Beiträge

    Standard

    unterschiedlich, die Strecke ist ca. 1,5m und die Teilgrössen sind unterschiedlich.
    Wird der Steuerung mitgeteilt. dass die Teilegröße sich verändert hat?

  9. #9
    SEAL ist offline Benutzer
    Themenstarter
    Registriert seit
    05.09.2008
    Ort
    Bern
    Beiträge
    80
    Danke
    13
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Zitat Zitat von Verpolt Beitrag anzeigen
    Wird der Steuerung mitgeteilt. dass die Teilegröße sich verändert hat?
    Nein leider nicht.

  10. #10
    Registriert seit
    19.06.2008
    Ort
    Ostalbkreis
    Beiträge
    3.140
    Danke
    201
    Erhielt 553 Danke für 498 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Soviele unterschiedliche Teile mit verschiedenen Längen
    und womöglich in unterschiedlichen Abständen.

    Das wird mit 2 Sensoren schwierig, zumal die SPS nichts davon erfährt, ob 2,3,6 Teile zwischen den Sensoren sein können.

    Der Ofen soll abschalten, wenn ein Teil am Ausgang fehlt.

    Wie wärs mit einer "Stau/Verklemmt-Abfrage" ?

Ähnliche Themen

  1. OPC Problem routen problem
    Von kpeter im Forum Hochsprachen - OPC
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.08.2010, 19:54
  2. Ofensteuerung
    Von StephanFL im Forum Programmierstrategien
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.11.2008, 01:09

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •