Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: S7-1200 Hardwareprobleme

  1. #1
    Registriert seit
    11.07.2010
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo zusammen

    Zuerst mal muss ich sagen dass ich kein Profi in Sachen SPS und vor allem S7-1200 bin.

    Aber nun zu meinem Problem:
    Ich habe eine S7-1212C AC/DC/Rly. Als ich mein Projekt im Step 7 Basic erstellt habe habe ich diesen SPS Typ ausgewählt. Die Bestellnummer die auf der SPS ist stimmt mit der überein die ich in der Software ausgewählt habe.
    Auch habe ich auf der SPS ein Analogausgabesignalboard aufgesteckt und auch das habe ich in der Software der Hardwareconfiguration hinzugefügt. Auch hier stimmen die Bestellnummern überein.
    Nun ist es aber so dass mir Step 7 Basic in der Online & Diagnosefunktion mehrere Fehlersymbole anzeigt. Die Beschreigungen dazu wären:

    "Online- und Offline- Version des Objekts sind verschieden"

    Speziell beim Analogausgabeboard: "Es sind keine Diagnosedaten verfügbar, da die aktuellen Online-Konfigurationsdaten sich von den Offline-Konfigurationsdaten unterscheiden"

    Im Diagnosepuffer Stehen folgende Meldungen:

    "CPU-Info: Neue Anlaufsperre-Information
    Anlaufsperre(n) anstehend:
    -HW-Konfiguration inkosistent (Aktivität des TIA-Portals)
    -Manueller Neustart erforderlich.

    Die SPS will anscheinend auch eine Speicherkarte. Deswegen tritt folgender Fehler auf:
    -Netz-Ein - Memory Card Typ: keine Memory Card - CPU wechselt von Zustand NO POWER nach STOP

    Brauche ich überhaupt für ein einfaches Programm eine Memory Card?

    Ich habe alle möglichen dinge ausprbiert und mir gehen schön langssahm die Ideen aus. Ich würde mich echt freuen wenn mir da jemand weiterhelfen kann

    Danke und schöne Grüße
    Zitieren Zitieren S7-1200 Hardwareprobleme  

  2. #2
    Registriert seit
    19.06.2008
    Ort
    Ostalbkreis
    Beiträge
    3.140
    Danke
    201
    Erhielt 553 Danke für 498 Beiträge

    Standard

    Hallo,

    Hier gibts deine gewünschten Info´s

    https://www.automation.siemens.com/m...n/Default.aspx

    dann das herunterladen.

    M4 - S7-1200 Diagnose
    Der Leser soll in diesem Modul Werkzeuge zur Fehlersuche (Test- und Online- Funktionen) kennen lernen.


    Grüße

  3. #3
    Registriert seit
    28.07.2010
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Ich bekomme den gleichen Fehler mit der S7-1200 6ES7212-1BD30-0XB0 und TIA-Portal V10.5 .
    Wenn ich versuche die CPU von STOP auf RUN zu stellen,sehe ich den gleichen Fehler im Diagnosepuffer.

    Ich habe einen leeren OB1 auf die SPS geladen.

    Die Hardwarekonfiguration habe ich automatisch erkennen lassen.
    Ein Firmwareupdate hat keine Abhilfe geschaffen.

    Wenn jemand eine weitere Idee hat.... nur her damit.


    @Verpolt... ich weis nicht wie das Dokument bzw. das Projekt mir helfen soll.
    Zitieren Zitieren gleicher Fehler  

  4. #4
    Registriert seit
    28.07.2010
    Beiträge
    2
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    So steht es im Diagnosepuffe:

    CPU-Info: Neue Anlaufsperre-Information
    Anlaufsperre(n) anstehend:
    - HW-Konfiguration inkonsistent (Aktivität des TIA-Portals)
    - manueller Neustart erforderlich


    aktueller CPU-Betriebszustand: STOP
    Kommendes Ereignis
    Zitieren Zitieren für Google. wenn jmd sucht..  

  5. #5
    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard

    Hallo SPS Freunde,

    seit einigen Monaten ist dieses Problem hier beschrieben:

    Anlaufsperre(n) anstehend:
    - HW-Konfiguration inkonsistent (Aktivität des TIA-Portals)
    - manueller Neustart erforderlich

    Leider bis heute keine Lösung hier zu finden.

    Ich habe das selbe Problem, wenn ich ein neues Projekt anlege und meine S7-1200 lade kann ich sie nicht starten und testen.

    Hat jemand eine Erklärung hierfür?

    Besten Dank im Voraus
    Zitieren Zitieren Hat jemand das Problem gelöst?  

  6. #6
    Registriert seit
    18.02.2010
    Beiträge
    24
    Danke
    0
    Erhielt 6 Danke für 3 Beiträge

    Standard

    Eine Speicherkarte sollte normalerweise nicht nötig sein, meine zumindest funktioniert auch ohne...

    Allerdings hatte ich kurzzeitig auch Probleme mit dem Aufsteckmodul, da gabs kryptische fehlermeldungen, ich habe bislang auf das Teil verzichtet und keine weiteren Probleme gehabt.

    Gruß
    JJ
    Zitieren Zitieren Speicherkarte  

  7. #7
    Registriert seit
    11.12.2009
    Beiträge
    2.115
    Danke
    388
    Erhielt 390 Danke für 271 Beiträge

    Standard

    Ich kenne das nur wenn man die SPS zusammenbaut die HW-Config aber nicht überträgt.

    MfG

    Marcel

  8. Folgender Benutzer sagt Danke zu Matze001 für den nützlichen Beitrag:

    Papa_Bene (16.02.2011)

  9. #8
    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    4
    Danke
    0
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Super Danke, genau das war mein Problem.

Ähnliche Themen

  1. Tia s7-1200
    Von rheumakay im Forum Simatic
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.03.2012, 21:16
  2. Datenaustausch zwischen S7-1200 und S7-1200
    Von baschan im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.12.2011, 00:27
  3. S7 1200 Hub
    Von oliverlorenz im Forum Simatic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.12.2010, 08:33
  4. S7 1200
    Von Joey im Forum Simatic
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.05.2010, 13:44
  5. S7-1200 ISO on TCP
    Von mst im Forum Simatic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.01.2010, 09:26

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •