Zuviel Werbung? - > Hier kostenlos beim SPS-Forum registrieren

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: SE-Timer und S_EVERZ Unterschied?

  1. #1
    Registriert seit
    11.05.2009
    Beiträge
    106
    Danke
    11
    Erhielt 0 Danke für 0 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Hallo,
    kann mir jemand den unterschied zwischen einem SE-Timer und einem S_EVERZ-Timer erklären? Wo ist der Vorteil bzw. nachteil?
    Vielen dank im Voraus
    Zitieren Zitieren SE-Timer und S_EVERZ Unterschied?  

  2. #2
    Registriert seit
    11.10.2007
    Beiträge
    233
    Danke
    53
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard

    Der SEVERZ-Timer ist ein speicherndeinschaltverzögerter Timer. Er wird durch eine steigende Flanke am Schalteingang aktiviert und läuft auch nachdem der Schalteingang wieder 0 hat entsprechend der eingestellten Zeit weiter um dann VKE =1 auszugeben. Erst wenn am Rücksetzeingang eine steigende Flanke anleigt, wird wieder VKE=0 ausgegeben.

    Der SE-Timer wiederrum läuft nur solange wie am Schalteingang eine 1 steht. Wenn der Eingang auf 0 geht, bleibt er stehen und läuft erst bei 1 wieder von vorn los.Erst wenn der Schalteingang länger als die eingestellte Zeit 1 hat, wird auch am Schaltausgang ein VKE=1 ausgegeben.

    Über Vor- und Nachteil kann man schlecht schreiben, da er immer abhängig des Gebrauches eingesetzt wird.

    Denke mal, das ist ne einfach Beschreibung.

    Gruß Heiko

  3. #3
    Registriert seit
    22.03.2007
    Ort
    Detmold (im Lipperland)
    Beiträge
    11.727
    Danke
    398
    Erhielt 2.405 Danke für 2.002 Beiträge

    Standard

    Hallo,
    SE (Eingabe in AWL) bzw. S_Everz (Eingabe in KOP, FUP oder SCL) sind beide Male dasselbe - eben ein einschaltverzögerter Timer wie es auch schon die Siemens-Beschreibung sagt.

    @Magni:
    Der speichernde Timer ist m.E. der SS (AWL) bzw. S_SEverz ...

    Gruß
    Larry

  4. #4
    Registriert seit
    11.10.2007
    Beiträge
    233
    Danke
    53
    Erhielt 4 Danke für 4 Beiträge

    Standard


    Zuviel Werbung?
    -> Hier kostenlos registrieren
    Zitat Zitat von Larry Laffer Beitrag anzeigen
    Hallo,
    SE (Eingabe in AWL) bzw. S_Everz (Eingabe in KOP, FUP oder SCL) sind beide Male dasselbe - eben ein einschaltverzögerter Timer wie es auch schon die Siemens-Beschreibung sagt.

    @Magni:
    Der speichernde Timer ist m.E. der SS (AWL) bzw. S_SEverz ...

    Gruß
    Larry
    Ah, m*** ja. Da habe ich mich verguckt. SE und S_Everz haben die gleich Funktion.

Ähnliche Themen

  1. S_EVERZ Problem
    Von kiestumpe im Forum Simatic
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 16.01.2013, 09:55
  2. Unterschied S_Everz zu S_Severz
    Von mastert im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.06.2010, 21:14
  3. Problem mit Zeitglied S_Everz
    Von Seth_Gecko im Forum Simatic
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.04.2010, 21:34
  4. Suche Ersatz für IFM TIMER LG ( Logik Timer)
    Von GrafLaugenkotz im Forum Sonstige Steuerungen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.01.2007, 17:02
  5. S_everz Funktion
    Von DN8 im Forum Simatic
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.10.2006, 16:20

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •